So beheben Sie den schwerwiegenden Fehler der Java Virtual Machine in Windows 10

Der schwerwiegende Ausnahmefehler der Java Virtual Machine wird für einige Benutzer angezeigt, wenn sie versuchen, auf Java basierende Software zu starten. Die vollständige Fehlermeldung lautet: „ Java Virtual Machine konnte nicht erstellt werden. Fehler: Eine schwerwiegende Ausnahme ist aufgetreten. ”Daher wird das Java-Programm nicht ausgeführt. Dies sind einige mögliche Korrekturen für den schwerwiegenden Fehler der Java Virtual Machine.

Lösungen zum Beheben von Java Virtual Machine-Fehlern

1. Richten Sie eine neue Systemvariable für Java ein

Der Java Virtual Machine-Fehler tritt häufig auf, wenn Java eine größere globale maximale Heapspeichergröße benötigt. Benutzer haben das Problem behoben, indem sie den für Java zugewiesenen maximalen Arbeitsspeicher erweitert haben. Benutzer können dies tun, indem Sie eine neue Java-Systemvariable wie folgt einrichten.

  • Öffnen Sie Ausführen mit der Windows-Taste + R-Tastenkombination.
  • Geben Sie 'sysdm.cpl' unter Ausführen ein und klicken Sie auf OK, um das Fenster im Bild direkt darunter zu öffnen.

  • Wählen Sie in diesem Fenster die Registerkarte Erweitert.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Umgebungsvariablen, um das folgende Fenster zu öffnen.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu unter dem Feld Systemvariablen.
  • Geben Sie '_JAVA_OPTIONS' in das Textfeld Variablenname ein.

  • Geben Sie dann im Textfeld Variablenwert '–Xmx512M' ein, wodurch die RAM-Zuweisung auf 512 MB erhöht wird.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster zu schließen.
  • Drücken Sie dann die OK- Taste in den Umgebungsfenstern.

2. Wählen Sie die Option Als Administrator ausführen für Java aus

Der Fehler der Java Virtual Machine kann auch auf unzureichende Administratorrechte zurückzuführen sein. Daher müssen einige Benutzer möglicherweise Administratorrechte für Java zuweisen. Benutzer können Java in Windows 10 Administratorrechte wie folgt zuweisen.

  • Öffnen Sie Cortana mit der Windows-Taste + Q-Tastenkombination.
  • Geben Sie 'Java' in das Suchfeld ein.
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Java und wählen Sie Dateipfad öffnen, um den Ordner von Java im Datei-Explorer zu öffnen.

  • Jetzt können Benutzer mit der rechten Maustaste auf die Datei java.exe klicken und Eigenschaften auswählen.

  • Wählen Sie die Registerkarte Kompatibilität.

  • Wählen Sie die Option Dieses Programm als Administrator ausführen aus.
  • Wählen Sie die Option Übernehmen .
  • Klicken Sie auf OK, um das Fenster zu schließen.

3. Installieren Sie Java neu

  • Durch die Neuinstallation von Java wird möglicherweise auch der Fehler der Java Virtual Machine für einige Benutzer behoben. Deinstallieren Sie zunächst die aktuell installierte Java-Version, indem Sie unter "Ausführen" "appwiz.cpl" eingeben und auf OK klicken.

  • Geben Sie 'Java' in das Suchfeld ein.
  • Wählen Sie Java aus und klicken Sie auf Deinstallieren .
  • Klicken Sie in einem sich öffnenden Bestätigungsfenster auf Ja .
  • Starten Sie danach Windows neu.
  • Dann öffnen Sie die Java-Download-Seite in einem Browser.

  • Benutzer benötigen 32-Bit-Java für 32-Bit-Programme und 64-Bit-Java für 64-Bit-Software. Im Zweifelsfall sollten Sie beide Java-Versionen herunterladen und installieren, indem Sie auf Windows Offline und Windows Offline 64-Bit klicken.
  • Öffnen Sie danach den Java-Setup-Assistenten.
  • Klicken Sie im Setup-Assistenten auf die Schaltfläche Installieren .

So können Benutzer den schwerwiegenden Fehler der Java Virtual Machine beheben. Diese Auflösungen beheben in der Regel den schwerwiegenden Fehler der Java Virtual Machine, sodass Benutzer die erforderliche Java-Software ausführen können.

VERWANDTE ARTIKEL ZU ÜBERPRÜFEN:

  • Jar-Dateien lassen sich nicht unter Windows 10 öffnen [Fix]
  • So beheben Sie den Windows-Fehler 2 beim Laden der Java VM
  • Behebung des Windows 10 Java-Fehlers 1603

Empfohlen

Fix: Der Datei-Explorer stürzt in Windows 10 ab
2019
Fix: Media Creation Tool für das Anniversary Update funktioniert nicht
2019
So aktivieren Sie Bibliotheken im Windows 10-Datei-Explorer
2019