Verwenden Sie Duckduckgo und CyberGhost, um das Tracking im Internet zu vermeiden

Erst kürzlich haben Richter in Belgien entschieden, dass Facebook gegen Datenschutzgesetze verstoßen hat, indem es Cookies und Social Plug-Ins sowie andere Technologien zur Verfolgung der Aktivitäten von Internetnutzern im Internet verwendet.

Dies war ein schwerer Schlag für Facebook, da diese personenbezogenen Daten, die von Nutzern erhoben wurden, zum Verkauf von zielgerichteter Werbung verwendet werden. Der Social-Media-Riese konnte jedoch nicht klarstellen, wie digitale Aktivitäten von Benutzern verwendet werden.

Dafür droht Facebook Geldstrafen in Höhe von bis zu 124 Millionen US-Dollar. Der tägliche Bußgeldsatz wird nicht eingehalten, wenn die gerichtliche Entscheidung, das Web-Browsing-Verhalten von Belgiern zu stoppen, eingestellt wird. Außerdem werden alle illegal erhaltenen Daten zerstört.

Dies zeigt nur, wie viel Sie weiterhin online verfolgt werden, ob Sie dies akzeptieren möchten oder nicht, und ob es von Facebook oder sogar von Google oder Ihrer bevorzugten Website ist. Auf den meisten, wenn nicht allen Websites werden auf Ihr Surfverhalten zugeschnittene Anzeigen geschaltet .

Das sprichwörtliche Sprichwort, das besagt, dass Sie laufen können, sich aber nicht verstecken können, kann Wasser als solches nicht halten, da Sie im Internet tatsächlich vor Online-Tracking laufen und sich verstecken können. Hier sind drei schnelle und einfache Dinge, die Sie jetzt tun können, um sich zu schützen dich selbst.

So schützen Sie Ihre Privatsphäre, während Sie online sind

1. Verwenden Sie den privaten Modus

Der Datenschutzmodus oder Inkognito-Modus, wie wir ihn kennen, ist ein Datenschutzwerkzeug, das in einigen Webbrowsern zum Einsatz kommt und den Browserverlauf und den Webcache deaktiviert. So können Sie browsen, ohne dass lokale Daten zum späteren Abruf gespeichert werden.

Die Speicherung von Cookies in Cookies und Flash-Cookies wird ebenfalls deaktiviert. Der Schutz ist jedoch nur auf dem lokalen Gerät möglich, da häufig identifizierte Websites durch Zuordnen von IP-Adressen auf dem Webserver identifiziert werden können.

Während dies ein schneller Weg ist, um sich selbst zu schützen, sind die nächsten zwei noch stärker.

  • LESEN SIE AUCH: Dies sind die besten Chrome-Erweiterungen, um Ihre Privatsphäre 2017 zu schützen

2. Verwenden Sie DuckDuckGo

Dies ist eine Suchmaschine, die Sie nicht wie Google und andere Personen verfolgt. Es wurde entwickelt, um Sie vor Online-Tracking zu schützen, weil Sie Privatsphäre verdienen.

Unternehmen verdienen mit Ihren privaten Daten ohne Ihre Zustimmung online Geld, sodass Sie Ihre Identität und Ihre Daten davor schützen müssen. Mit Duckduckgo können Sie Ihre Privatsphäre mit einer einfachen App und einer Browsererweiterung zurücknehmen, um das Online-Tracking zu stoppen, sodass Sie beruhigt surfen und surfen können.

Suchen Sie privat, ohne verfolgt zu werden, und erhalten Sie Tipps zum Datenschutz, wenn Sie gerade dabei sind. Dieses Tool hat online einen neuen Vertrauensstandard gesetzt. Sie müssen nichts kaufen oder installieren, Ihre Suchanfragen sind geschützt und das Durchsuchen von Suchvorgängen wird gestoppt, sodass die von Ihnen besuchten Websites nicht wissen, wonach Sie gesucht haben. Außerdem wird Ihre IP-Adresse nicht an die Suchmaschine oder den Benutzeragenten des Browsers gesendet.

Es verfügt auch über eine verschlüsselte Version, die Ihre Privatsphäre schützt, und eine durch ein Kennwort geschützte Cloud-Einstellung zum Speichern, mit der Sie Suchrichtlinien erstellen und diese mit Ihren Geräten synchronisieren können.

Versuchen Sie DuckDuckGo

  • LESEN SIE AUCH: Laden Sie den Tor Browser unter Windows 10 herunter und verwenden Sie ihn

3. CyberGhost Free Anonymous Proxy

Dieses Tool wird von CyberGhost VPN unterstützt und ist für den Einsatz bei Datenschutzproblemen gedacht.

Es bietet eine kurze und mühelose Möglichkeit, auf Websites zuzugreifen, ohne verfolgt zu werden, indem Sie Ihre bevorzugte Website eingeben, und der Proxy wirkt magisch.

  • Holen Sie sich jetzt Cyberghost VPN (77% Flash Sale)

Der kostenlose Proxy ist eine sofortige, aber temporäre Lösung für das einfache anonyme Surfen im Internet. Wenn Sie jedoch eine 100-prozentige Anonymität für Ihre täglichen Online-Aktivitäten suchen, beispielsweise das Surfen oder das Entsperren von Streaming-Websites wie Netflix, Hulu, Amazon Prime oder BBC iPlayer oder das Torrenting privat, installieren Sie CyberGhost VPN.

Der Proxy schützt Sie durch Spionieren Ihres HTTP-Webdatenverkehrs vor Spionagen. Sie können das Web anonym durchsuchen, ohne Ihre Gewohnheiten oder Präferenzen zu verfolgen, und Ihre IP-Adresse durch eine anonyme IP-Adresse ersetzen, sodass niemand weiß, wer Sie sind - auch Ihr ISP nicht die von Ihnen besuchten Websites oder das, wonach Sie in Suchmaschinen suchen, und Inhalte, die Sie online anzeigen.

Empfohlen

Holen Sie sich diese Black Friday-Antivirus-Angebote für ein sicheres Gefühl im Jahr 2019
2019
Vollständiger Fix: Fehler beim Zugriff verweigert unter Windows 10-Administratorkonto
2019
Was ist der beste PUBG Mobile-Emulator für PCs, der 2019 verwendet werden kann?
2019