FIX: Nach dem Windows-Update werden neue Partitionen im Datei-Explorer angezeigt

Viele Benutzer, die das Windows-Update vom 10. April auf ihren Computern installiert haben, haben festgestellt, dass neue Partitionen im Datei-Explorer angezeigt werden. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, warum dieses Problem auftritt und wie Sie es beheben können.

Aber zuerst wollen wir sehen, wie ein Benutzer diese Situation beschreibt:

Nach der Installation des Updates vom April 2018 zur Aktualisierung auf Windows 10 Version 1803 wird im Datei-Explorer eine neue Partition angezeigt. Ich bekomme auch ständig Warnungen, dass die Partition wenig Platz hat und es keine Optionen gibt, um diese Partition zu löschen.

Aufgrund eines Codefehlers weist Windows 10 v1803 jetzt zuvor ausgeblendete Partitionen Laufwerksbuchstaben zu. Mit anderen Worten, diese Partitionen sind jetzt in der Datenträgerverwaltung und im Datei-Explorer sichtbar. Die meisten dieser Partitionen sind eigentlich Wiederherstellungspartitionen.

Denken Sie daran, dass das Löschen von Windows die Möglichkeit der Wiederherstellung von Windows einschränken kann, falls mit Ihrem Computer ein Problem auftritt. Am besten lassen Sie sie einfach auf Ihrer Maschine.

Neue Partitionen erscheinen nach Windows Update [FIX]

Microsoft hat dieses Problem bereits durch ein Update behoben. Sie müssen also nur die neuesten Windows 10 v1803-Aktualisierungen auf Ihrem Computer installieren. Diese seltsamen Partitionen sollten verschwinden. Die Lösung funktioniert jedoch nur für die Geräte, die das Windows Update vom 10. April 2018 installieren, nachdem der Hotfix veröffentlicht wurde.

Wenn Sie Windows 10 v1803 bereits installiert haben und dieses Problem auftritt, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie zu Start> starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Geben Sie diskpart ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Geben Sie das Listenvolumen ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Notieren Sie sich die Volume-Nummer des Laufwerkbuchstabens, den Sie entfernen möchten (Beispiel: Laufwerk E).
  5. Geben Sie diesen Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:
    • Lautstärke wählen
  6. Geben Sie für die Volume-Nummer des zu entfernenden Laufwerks ein (Beispiel: Wenn die Volume-Nummer für Laufwerk E 3 ist, geben Sie select volume 3 ein).
  7. Geben Sie diesen Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:
    • Buchstabe entfernen =
  8. Geben Sie für den Laufwerksbuchstaben ein, den Sie entfernen möchten (Beispiel: Entfernungsbuchstabe = E ).

Diese schnelle Problemumgehung sollte Ihnen helfen, das Problem in kürzester Zeit zu lösen.

Empfohlen

5 beste Software für die Rotoskopie, um realistische Action zu erzeugen
2019
Windows kann die Extraktion nicht abschließen. / Der komprimierte (gezippte) Ordner ist ungültig
2019
So können Sie den HTTP 403-Fehler in Google Drive beheben
2019