Fix: "Die Lobby kann nicht zusammengefügt werden" Xbox One-Fehler

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Mit Xbox One können Sie Hunderte verschiedener Spiele online mit Ihren Freunden spielen. Manchmal können jedoch bestimmte Probleme beim Multiplayer auftreten. Benutzer berichteten Die Lobby kann nicht mit einem Xbox One-Fehler während ihrer Mehrspieler-Sitzungen verbunden werden. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses Problem beheben können.

"Die Lobby kann nicht verbunden werden" Xbox One-Fehler, wie kann er behoben werden?

Fix - Xbox One-Fehler "Die Lobby kann nicht verbunden werden"

Lösung 1 - Löschen Sie den reservierten Platz

Viele Xbox One-Spiele verwenden reservierten Speicherplatz, um ordnungsgemäß auszuführen. Dieser Platz wird für Ihr Spiel reserviert und nicht für andere Spiele genutzt, sodass Ihr Spiel ordnungsgemäß ausgeführt werden kann. Es kann jedoch zu Problemen mit reserviertem Speicherplatz kommen. Wenn Sie die Fehlermeldung " Die Lobby ist nicht beitretbar" auf Ihrer Xbox One erhalten, möchten Sie möglicherweise den reservierten Speicherplatz für das problematische Spiel löschen. Dies ist eine einfache Prozedur, die Sie folgendermaßen ausführen können:

  1. Markieren Sie das Spiel, das Ihnen diesen Fehler gibt.
  2. Drücken Sie die Menü- Taste an Ihrem Controller und wählen Sie die Option Spiel verwalten .
  3. Nun sehen Sie die Spielinformationen wie die gespeicherten Daten und den reservierten Speicherplatz. Wählen Sie Reservierter Platz .
  4. Wählen Sie nun aus dem Menü die Option Reservierten Speicherplatz löschen.
  5. Bestätigen Sie, dass Sie den reservierten Speicher löschen möchten, indem Sie die Option Reservierten Speicherplatz löschen auswählen.

Nach dem Löschen des reservierten Speicherplatzes sollte das Problem behoben sein und Sie können problemlos Lobbies beitreten.

Lösung 2 - Trennen Sie Ihr Modem / Ihren Router

Die Netzwerkkonfiguration kann dazu führen, dass dieser Fehler auf Ihrer Xbox One angezeigt wird. Zur Behebung dieses Problems müssen Sie das Modem und den Wireless-Router neu starten. Dies ist ein einfacher Prozess, den Sie wie folgt ausführen können:

  1. Schalten Sie Ihre Xbox One aus.
  2. Drücken Sie den Netzschalter an Ihrem Modem, um es auszuschalten.
  3. Warten Sie mindestens 30 Sekunden und drücken Sie erneut die Ein- / Aus-Taste, um das Modem einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis sich Ihr Modem vollständig einschaltet.
  5. Schalten Sie nun Ihre Xbox One ein und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn Sie einen WLAN-Router verwenden, um eine Verbindung zum Internet herzustellen, starten Sie ihn ebenfalls neu, indem Sie die gleichen Schritte ausführen. Nach dem Neustart Ihres Modems / Routers sollte das Problem behoben sein.

Lösung 3 - Zum Hauptmenü zurückkehren

Benutzer berichteten, dass der Fehler " Lobby für nicht beitretbar" in Call of Duty: Black Ops III angezeigt wird, wenn ein Mitglied der Gruppe während eines Spiels das Spiel verlässt. Eine empfohlene Lösung ist, zum Hauptmenü zurückzukehren und zu versuchen, zum Mehrspieler-Modus zurückzukehren. Nur wenige Benutzer gaben an, dass diese Lösung für sie geeignet ist. Probieren Sie es einfach aus.

Lösung 4 - Überprüfen Sie die Einstellungen für die Gruppenverwaltung

Wenn diese Fehlermeldung in Call of Duty: Black Ops III angezeigt wird, können Sie diese möglicherweise beheben, indem Sie einfach die Party-Management-Einstellungen ändern. Dazu müssen Sie Social> Party management auswählen und für Max Players einen Wert über 1 festlegen. Danach müssen Sie nur noch die Änderungen speichern und prüfen, ob das Problem gelöst ist.

Lösung 5 - Führen Sie einen Neustart durch

Fehler beheben Der Lobby- Fehler kann nicht verbunden werden. Manchmal müssen Sie nur einen Neustart durchführen. Führen Sie dazu auf der Xbox One die folgenden Schritte aus:

  1. Halten Sie den Netzschalter 10 Sekunden lang gedrückt.
  2. Wenn sich Ihre Konsole ausschaltet, ziehen Sie das Netzkabel ab.
  3. Warten Sie mindestens 30 Sekunden und schließen Sie das Netzkabel wieder an.
  4. Warten Sie nun, bis das Licht auf dem Power Brick von weiß zu orange wechselt.
  5. Drücken Sie den Netzschalter an der Konsole, um sie einzuschalten, und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn Sie Ihre Konsole neu starten, löschen Sie temporäre Dateien. In einigen Fällen können Sie diesen Fehler beheben. Versuchen Sie es daher unbedingt.

Lösung 6 - Stellen Sie sicher, dass Sie kein anderes DNS verwenden

Einige Benutzer verwenden in der Regel OpenDNS oder Google DNS auf ihrem Computer oder auf der Xbox One. Dies kann jedoch manchmal dazu führen, dass der Lobbyfehler nicht verbunden werden kann. Um dies zu beheben, können Sie versuchen, Ihr Standard-DNS zu verwenden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie auf dem Startbildschirm zu Einstellungen .
  2. Wählen Sie Netzwerk> Erweiterte Einstellungen .
  3. Wählen Sie die DNS-Einstellungen aus .
  4. Wählen Sie Automatisch .
  5. Überprüfen Sie Ihre Netzwerkkonfiguration, um festzustellen, ob die DNS-Einstellungen geändert wurden.

Überprüfen Sie anschließend, ob der Fehler behoben ist.

Lösung 7 - Tritt einer der Lobbys deiner Freunde bei

Benutzern zufolge können Sie dieses Problem möglicherweise beheben, indem Sie sich in die Lobby eines Freundes begeben. Danach sollte das Problem gelöst werden. Nur wenige Benutzer haben berichtet, dass Sie dieses Problem auch beheben können, indem Sie einen zweiten Controller hinzufügen, der als Gast fungiert. Sie sollten dies auch versuchen.

Lösung 8 - Stellen Sie sicher, dass Ihre Ports weitergeleitet werden

Um im Online-Multiplayer-Modus Spaß zu haben, müssen Ihre Ports ordnungsgemäß weitergeleitet werden. Ihre Xbox One benötigt die folgenden Ports, um ordnungsgemäß ausgeführt zu werden:

  • Port 88 (UDP)
  • Port 3074 (UDP und TCP)
  • Port 53 (UDP und TCP)
  • Port 80 (TCP)
  • Port 500 (UDP)
  • Port 3544 (UDP)
  • Port 4500 (UDP)

Einige Benutzer schlagen auch vor, Port 3075 ebenfalls weiterzuleiten, so dass Sie dies vielleicht tun möchten. Das Weiterleiten Ihrer Ports ist ein etwas fortgeschrittenes Verfahren. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, das Handbuch Ihres Routers auf detaillierte Anweisungen zu überprüfen. Es gibt auch andere Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie jedoch Ihre Ports ordnungsgemäß weiterleiten, beheben Sie die Meldung "Ihr Netzwerk befindet sich hinter einem NAT mit eingeschränktem Port" auf Xbox One. Neben der Weiterleitung Ihrer Ports können Sie versuchen, dieses Problem mit DMZ- oder UPnP-Funktionen zu beheben.

Die Lobby kann nicht verbunden werden. Eine Fehlermeldung wird normalerweise angezeigt, wenn Sie versuchen, Call of Duty-Spiele auf Ihrer Xbox One zu spielen. Wir hoffen jedoch, dass Sie dieses Problem mithilfe einer unserer Lösungen beheben konnten.

Empfohlen

Outlook-E-Mails sind verschwunden [BEST SOLUTIONS]
2019
6 Firefox VPN-Erweiterungen für sicheres und schnelles Surfen ohne Grenzen
2019
Fix: "Plugin konnte nicht geladen werden" - Chrome-Fehler in Windows 10
2019