Fix: Desktopsymbole fehlen in Windows 10

Obwohl Windows 10 das beliebteste Windows-Betriebssystem auf dem Markt ist, gibt es immer noch einige kleinere Probleme, die auftreten können.

Apropos Probleme: Einige Benutzer haben berichtet, dass ihre Symbole in Windows 10 fehlen. Sehen wir uns also an, wie Sie dieses Problem beheben können.

Nach Ansicht der Benutzer fehlen alle Desktop-Symbole, wenn sie sich bei Windows 10 anmelden. Wenn dieses Problem auftritt, sollten Sie einige der unten aufgeführten Lösungen überprüfen.

Was ist zu tun, wenn in Windows 10 keine Desktopsymbole vorhanden sind?

  1. Schalten Sie den Tablet-Mod aus
  2. Trennen Sie Ihren zweiten Bildschirm
  3. Stellen Sie sicher, dass Desktop-Symbole anzeigen aktiviert ist
  4. Erstellen Sie eine neue Datei auf Ihrem Desktop
  5. Icons nach Namen sortieren
  6. Senden Sie Dateien an den Desktop
  7. Aktivieren Sie Desktopsymbole in den Einstellungen
  8. Schalten Sie Start Vollbild aus
  9. Symbolcache neu erstellen

Dem Feedback unserer Leser nach zu urteilen, scheinen die Lösungen 3, 7 und 9 normalerweise die besten Ergebnisse zu erzielen. Je nach Systemkonfiguration müssen Sie jedoch möglicherweise mehrere Lösungen ausprobieren, um dieses Problem zu beheben.

Wir werden die Schritt-für-Schritt-Anweisungen unten aufführen.

Lösung 1 - Deaktivieren Sie den Tablet-Modus

Windows 10 ist für die Verwendung mit Touchscreen-Geräten und Touchscreen-Monitoren konzipiert. Im Tablet-Modus wird Windows 10 für Touchscreen-Geräte optimiert.

Anscheinend kann der Tablet-Modus manchmal dazu führen, dass Ihre Symbole verschwinden. Schauen wir uns also an, wie wir den Tablet-Modus ausschalten können.

  1. Öffnen Sie Einstellungen> System und wählen Sie den Tablet-Modus von links.
  2. Suchen Sie jetzt die Option "Windows verbessern", wenn Sie Ihr Gerät als Tablet verwenden, und schalten Sie es aus.

  3. Ihre Desktopsymbole sollten jetzt angezeigt werden. Wenn dies nicht funktioniert, schalten Sie den Tablet-Modus einige Male ein und aus.

Lösung 2 - Trennen Sie das zweite Display vom Computer

Die Verwendung von zwei Anzeigen kann manchmal dazu führen, dass die Desktopsymbole ausgeblendet werden. Sie können dies jedoch beheben, indem Sie die zweite Anzeige abziehen und wieder anschließen.

Lösung 3 - Stellen Sie sicher, dass Desktopsymbole anzeigen aktiviert ist

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich auf Ihrem Desktop.
  2. Wählen Sie Ansicht und Sie sollten die Option Desktopsymbole anzeigen anzeigen.

  3. Aktivieren und deaktivieren Sie die Option Desktopsymbole mehrmals anzeigen. Denken Sie jedoch daran, diese Option aktiviert zu lassen.

Lösung 4 - Erstellen Sie eine neue Datei auf Ihrem Desktop

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf Ihrem Desktop.
  2. Wählen Sie im Menü die Option Neu und wählen Sie einen beliebigen Dateityp aus, den Sie erstellen möchten.
  3. Jetzt sollte Ihre Datei mit den anderen Desktopsymbolen angezeigt werden.

Lösung 5 - Icons nach Namen sortieren

Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie zwei Monitore verwenden. Sie können dies jedoch beheben, indem Sie die Symbole sortieren. Um Ihre Icons zu sortieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und wählen Sie Sortieren nach.
  2. Als nächstes wählen Sie Name. Danach sollten Ihre Icons wiederhergestellt werden.

Lösung 6 - Senden Sie Dateien an den Desktop

  1. Verwenden Sie den Datei-Explorer, um zum Desktop-Ordner zu navigieren. Sie sollten alle Ihre Dateien und Ordner noch dort sehen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der Dateien und wählen Sie Senden an> Desktop. Danach sollten alle Ihre Icons wiederhergestellt werden.

Lösung 7 - Aktivieren Sie die Desktopsymbole in den Einstellungen

Es gibt eine Reihe von Symbolen, die Sie direkt auf der Seite Einstellungen aktivieren können. Wenn diese Symbole deaktiviert sind, sind sie offensichtlich nicht auf dem Bildschirm sichtbar.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Personalisierung> Designs> wählen Sie die Einstellungen für das Desktopsymbol
  2. Auf dem Bildschirm wird ein neues Fenster angezeigt.> Um ein bestimmtes Symbol zu aktivieren, klicken Sie einfach auf das Kontrollkästchen

Lösung 8 - Deaktivieren Sie Start full screen

Einige Benutzer haben bestätigt, dass das Problem durch das Deaktivieren der Option Vollbild starten auf der Seite Einstellungen behoben wurde. Obwohl diese schnelle Problemumgehung möglicherweise nicht für alle Benutzer funktioniert, versuchen Sie es. Wenn Sie Glück haben, werden möglicherweise Probleme mit dem Desktopsymbol behoben.

Gehen Sie zu Einstellungen> Personalisierung> Start> ausschalten

  • LESEN SIE AUCH: Das Power-Symbol verschwindet von Windows 10: So stellen Sie es wieder her

Lösung 9 - Symbolcache neu erstellen

  1. Gehen Sie zu Start> geben Sie 'Datei-Explorer' ein> doppelklicken Sie auf das erste Ergebnis
  2. Gehen Sie im neuen Datei-Explorer-Fenster zu Ansicht und markieren Sie Ausgeblendete Elemente, um ausgeblendete Dateien und Ordner anzuzeigen
  3. Navigieren Sie zu C: Benutzer (Benutzername) AppDataLocal> scrollen Sie ganz nach unten

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf IconCache.db> klicken Sie auf Löschen> Ja.
  5. Gehen Sie zu Papierkorb> leeren Sie ihn
  6. Starte deinen Computer neu.

Diese Lösung löscht die IconCache-Datei. Wenn Sie Ihren Computer neu starten, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Datei IconCache.db kleiner ist und das Änderungsdatum jetzt das aktuelle Datum ist.

Wenn die IconCache.db-Datei unter dem Datei-Explorer nicht verfügbar ist, starten Sie den Computer einige Male neu.

Wenn Sie immer noch Probleme mit Ihrem PC haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden möchten, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme zu beheben, wie beispielsweise Dateiverlust, Malware und Hardwarefehler.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, Ihre Desktopsymbole wiederherzustellen. Wenn Sie Kommentare oder Fragen haben, greifen Sie einfach zu den Kommentaren unten.

Wenn Sie weitere Vorschläge zur Behebung dieses Problems erhalten haben, listen Sie die Schritte bitte im Kommentarbereich auf.

Anmerkung des Herausgebers : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Dezember 2015 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und hinsichtlich Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit aktualisiert.

Empfohlen

Was tun, wenn WhatsApp Web nicht auf dem PC funktioniert?
2019
Fix: Der Datei-Explorer erkennt keine Netzwerkgeräte in Windows 10
2019
Fix: AVG-Installationsfehler unter Windows 10
2019