FIX: Cowin Bluetooth-Kopfhörer funktionieren auf Windows-PCs nicht

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Schritte zum Beheben von Cowin Bluetooth-Kopfhörern

  1. Überprüfen Sie, ob Sie Ihren Cowin Bluetooth-Kopfhörer korrekt mit Ihrem Computer gekoppelt haben
  2. Setzen Sie Ihren Cowin Bluetooth-Kopfhörer zurück
  3. Prüfen Sie, ob das Problem mit dem Kopfhörer oder dem Computer zusammenhängt
  4. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kopfhörer an ein anderes Gerät angeschlossen sind
  5. Verwenden Sie die Hardware- und Geräte-Problembehandlung
  6. Starten Sie Ihren Bluetooth-Dienst neu

Bluetooth-Kopfhörer werden für ihre Fähigkeit, qualitativ hochwertigen Sound ohne Kabel zu liefern, gelobt. Daher hat sich die Kopfhörerbranche dieser Technologie wirklich angenommen und sie auf einer Waage produziert. Wenn Sie die Balance zwischen Preis und Leistung berücksichtigen, können Sie leicht verstehen, warum Cowin Bluetooth-Kopfhörer bei den Benutzern so beliebt sind.

Wenn Sie einen Cowin-Kopfhörer haben, aber Probleme damit haben, ist diese Anleitung genau das Richtige für Sie. In diesem Beitrag werden sechs Lösungen oder Vorschläge aufgeführt, die Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

So beheben Sie Probleme mit dem Cowin Bluetooth-Kopfhörer unter Windows 10

Lösung 1: Überprüfen Sie, ob Sie Ihren Cowin Bluetooth-Kopfhörer richtig gekoppelt haben

Wenn Windows Ihren Bluetooth-Cowin-Kopfhörer nicht finden kann, sollten Sie als Erstes sicherstellen, dass Sie die Kopplungsschritte korrekt ausgeführt haben. Um dies zu tun:

  1. Schalten Sie den Cowin-Kopfhörer mit dem Schalter unter der rechten Ohrmuschel in den BT-Modus (Bluetooth) oder den NC-Modus (Bluetooth Noise Canceling) ein
  2. Schalten Sie Ihren Computer ein, öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf Geräte
  3. Klicken Sie auf Bluetooth und andere Geräte und schalten Sie den Bluetooth-Kippschalter ein

  4. Navigieren Sie zur Schaltfläche Bluetooth hinzufügen oder anderes Gerät, um Ihre Kopfhörer anzuschließen

  5. Wählen Sie Ihren Cowin-Kopfhörer aus der Liste der Geräte aus
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden, um die Verbindung herzustellen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Fertig
  7. Der Kopfhörer sollte jetzt einen kurzen Piepton ausgeben, und das Licht der rechten Hörmuschel leuchtet im BT-Modus durchgehend blau oder im NC-Modus durchgehend weiß

Lösung 2: Setzen Sie Ihren Cowin Bluetooth-Kopfhörer zurück

Unter den ersten Lösungen, die Sie ausprobieren, falls Ihre Cowin-Kopfhörer nicht funktionieren, sollten Sie sie zurücksetzen. Dies ist ein sehr unkomplizierter Prozess. Befolgen Sie daher bitte die folgenden Anweisungen:

  1. Entfernen Sie die Batterieabdeckung an der linken Ohrmuschel, indem Sie den Fingerschlitz oben auf der Batterieabdeckung unter der Unterseite des Kopfbügels verwenden
  2. Entfernen Sie den Akku leicht mit dem dafür vorgesehenen Fingerschlitz
  3. Legen Sie den Akku wieder ein
  4. Kehren Sie den Vorgang um, und vergewissern Sie sich, dass der Batteriefachdeckel wieder in derselben Ausrichtung wie beim Entfernen angebracht ist

Lösung 3: Prüfen Sie, ob das Problem mit den Kopfhörern oder dem Computer zusammenhängt

Ein anderer Vorschlag besteht darin, zu prüfen, ob andere Bluetooth-Geräte an Ihren Computer angeschlossen werden können. Wenn Sie keine anderen Bluetooth-Geräte an Ihren PC anschließen können, liegt das Problem nicht an Ihren Kopfhörern, sondern an Ihrem Computer. Sie sollten auch prüfen, ob Ihre Cowin-Kopfhörer auf einem anderen Gerät funktionieren. Es kann ein Laptop oder ein Telefon sein. Auf diese Weise werden Sie feststellen, ob ein Problem mit Ihrem Kopfhörer oder Ihrem Computer vorliegt.

Lösung 4: Prüfen Sie, ob Ihre Kopfhörer an ein anderes Gerät angeschlossen sind

Wenn Ihre Kopfhörer immer noch keine Verbindung herstellen, kann es sein, dass sie an ein anderes Gerät angeschlossen sind. Um die Verbindung zu trennen, halten Sie die LED auf der rechten Seite gedrückt, bis Sie einen Signalton hören. Der Cowin-Kopfhörer kann nun mit dem neuen Gerät verbunden werden.

Lösung 5: Verwenden Sie die Hardware- und Geräte-Problembehandlung

Wenn Sie die Bluetooth-Verbindung aufgrund eines Treiberproblems unter Windows 10 immer noch nicht beheben können, können Sie die Hardware- und Geräte-Problembehandlung verwenden, um dieses Problem zu beheben:

  1. Geben Sie Problembehandlung in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste

  2. Wechseln Sie im Fenster " Problembehandlung" zu "Andere Probleme suchen und beheben" und wählen Sie " Hardware und Geräte"

  3. Klicken Sie auf Die Problembehandlung ausführen, und klicken Sie auf Weiter, um die Problembehandlung auszuführen
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Aufgabe abzuschließen

Lösung 6: Starten Sie Ihren Bluetooth-Dienst neu

Wenn Ihr Cowin-Kopfhörer gekoppelt ist, aber keine Verbindung besteht, starten Sie den Bluetooth-Dienst erneut, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Windows- und die R- Taste, um das Feld Ausführen aufzurufen
  2. Geben Sie services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Bluetooth Support Service, und klicken Sie auf Restart

  4. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf den Bluetooth-Dienst, und klicken Sie auf Eigenschaften
  5. Legen Sie den Starttyp auf Automatisch fest und klicken Sie auf OK

  6. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, Ihre Cowin-Kopfhörer anzuschließen

Hoffentlich haben die Lösungen Ihnen geholfen, Ihre Probleme mit dem Cowin-Kopfhörer zu beheben. Fühlen Sie sich frei, unten zu kommentieren, wenn Sie andere Problembehandlungsmethoden zur Behebung dieses Problems gefunden haben.

Empfohlen

Fix: ”Diesen Artikel konnte nicht gefunden werden, dieser befindet sich nicht mehr in…” - Fehler in Windows 10
2019
Excel öffnet keine Dateien, zeigt stattdessen einen weißen Bildschirm? Sie können das beheben
2019
Antivirus blockiert Computerkamera: So beheben Sie dieses Problem endgültig
2019