14 beste HDD-Statusprüfungssoftware für PC-Benutzer

Die Festplatte Ihres PCs speichert alle Ihre relevanten Daten, und potenzielle Schäden am Gerät können auch Ihre Daten gefährden. Auf der anderen Seite hat eine Festplatte eine begrenzte Lebensdauer, und diese wird früher oder später beschädigt. Daher ist es nicht die beste Option, die von Ihren Daten abhängig ist.

Wenn Sie den Zustand Ihrer Festplatten nicht kennen, können Sie Ihre wichtigen Daten möglicherweise nicht speichern, bevor es zu spät ist. Sie müssen sich der Tatsache bewusst werden, dass nicht alle Festplattenabstürze zufällig sind. Aus diesem Grund müssen Sie wissen, wann es Zeit ist, Ihre Daten zu sichern, bevor sie nach einem Neustart fehlschlagen.

Sie müssen wirklich sicherstellen, dass alle wichtigen Informationen gesichert werden, bevor auf Ihrer Festplatte etwas Unangenehmes passiert. Eine empfohlene Lösung besteht darin, die Gesundheit Ihrer Festplatte im Auge zu behalten. Wenn also etwas schief geht, können Sie schnell Sicherungskopien erstellen.

Lösungen und Alternativen zur Überwachung Ihrer Festplatten

Hier sind Ihre Lösungen und Alternativen, um die Gesundheit Ihrer Festplatte zu überwachen:

Alle Laufwerke der letzten Generation verfügen über eine Überwachungstechnologie namens SMART (Self Monitoring Monitoring and Reporting Technology). Dieses Tool dient zur kontinuierlichen Überwachung einer bestimmten Anzahl von Parametern auf einer Festplatte. Mit SMART können verschiedene Parameter effizient überwacht werden. Dazu gehören auch Lese- und Schreibfehlerraten, Hochlaufzeiten, Suchfehlerraten, Temperatur und weitere wichtige Elemente.

Um Sie tatsächlich zu warnen, wenn einige dieser entscheidenden Parameter sich verschlechtern oder ihre Schwelle erreichen, benötigen Sie ein Programm, das all diese Änderungen aufspüren kann und Ihnen auch zeigen wird.

Sie müssen die Gelegenheit erhalten, zu testen, ob Ihre Festplatte in der Lage ist, Ihre Daten sicher zu speichern, genügend Zeit zu haben, um wichtige Dateien zu sichern und nach einem Ersatz zu suchen, falls dies aus verschiedenen Gründen erforderlich wird.

Ein Überwachungsprogramm allein kann nicht vollständig zeigen, ob die Integrität Ihrer Dateien auf einer bestimmten Festplatte erhalten werden kann. Es ist eine gute Idee, mindestens einmal im Monat mit verfügbaren Tools nach einem nicht lesbaren oder fehlerhaften Datenblock zu suchen, um sicherzustellen, dass Ihre Festplatte nicht beeinträchtigt wird und Ihre Daten nicht verloren gehen.

SMART für die Überprüfung des Festplattenzustands

SMART ist das eingebettete Überwachungssystem, das in den meisten modernen Festplatten oder SSDs implementiert ist. Leider wird es den Benutzern nur dann bekannt sein, wenn ein bevorstehender Hardwarefehler auf dem Weg ist. Alle großen HDD-Hersteller empfehlen eine gelegentliche Überprüfung des Festplattenstatus sowie einige Oberflächentests und Benchmarks.

Wir haben eine Liste von 14 Werkzeugen zusammengestellt, mit denen Sie den Zustand Ihrer Festplatte überprüfen können, da sie die unvermeidlichen Umstände eines Festplattenausfalls am besten vorhersagen und schützen können. Auf jeden Fall enthalten die meisten Dienstprogramme in der Regel die oben erwähnte integrierte SMART-Funktion, und es wird ihnen definitiv helfen, mehr Informationen über die Zuverlässigkeit der Festplatten bereitzustellen.

Was ist die beste Software, um den Festplattenzustand zu überprüfen?

  1. IOLO Systemmechaniker Pro
  2. HD Tune
  3. PassMark DiskCheckup
  4. Samsung HUTIL
  5. Seagate SeaTool
  6. CrystalDiskInfo
  7. Bart's Stuff Test
  8. GSmartControl
  9. Fujitsu Diagnosetool
  10. HDDScan
  11. Windows Drive Fitness Test (WinDFT)
  12. Ariolic Disk Scanner
  13. Western Digital Data Lifeguard Diagnostic (DLGDIAG)
  14. Kostenloser EASIS Drive Check
  15. Macrorit Disk Scanner

Wir empfehlen: Iolo System Mechanic Pro

Dieses Tool ist äußerst effizient, um Ihr System gesund zu erhalten. Sie können eine Reihe von Scans ausführen, um zu sehen, wie Ihre Hardware funktioniert, aber auch viele Fehler beheben.

In Bezug auf die Festplatte hält System Mechanic es mit seinen verschiedenen Tools sicher und bietet Ihnen ein Maximum an Informationen darüber. Sie müssen sich nicht darum kümmern, Maßnahmen zu ergreifen - die kostenpflichtige Version prüft nicht nur und informiert Sie über Fehler, sondern behebt sie auch.

  • Kaufen Sie jetzt Iolo System Mechanic Pro

Iolo System Mechanic ist eines der 7 Softwareprodukte des umfassenden Sicherheits-, Datenschutz- und Optimierungspakets Phoenix 360. Bei Interesse sollten Sie unbedingt den aktuellen Rabatt von 79, 95 USD auf 39, 95 USD nutzen .

Wahl des Herausgebers Phoenix 360 Bundle
  • Schnellerer Start
  • HDD verbesserte Leistung
  • Verbesserte Grafik
Holen Sie sich Ihr Phoenix 360 Bundle
  1. HD Tune

Dies ist ein nützlicher Maßstab, um die Leistung Ihrer Festplatte zu testen. Die kostenlose Version dieses Tools bietet einen nützlichen Benchmark und einen Block-Scanner, der sowohl für externe als auch für interne Festplatten geeignet ist.

Dieses Dienstprogramm bietet eine grafische Benchmark für die Leistung interner / externer Festplattenlaufwerke und sucht nach fehlerhaften Datenblöcken auf internen / externen Laufwerken anhand eines grafischen Diagramms. Außerdem werden SMART-Attribute, Betriebsstunden und allgemeine Informationen nur für die internen Laufwerke angezeigt. Sie können das Programm portierbar machen, indem Sie HDTune.exe nach der Installation in den gewünschten Ordner kopieren. Leider wird die kostenlose Version nicht mehr aktualisiert, daher müssen Sie eine kostenpflichtige Pro-Version erwerben, um erweiterte Funktionen zu erhalten.

  1. PassMark DiskCheckup

Diese Software zum Testen von Festplatten ist für den persönlichen Gebrauch kostenlos. Für den Anfang müssen Sie eine kleine 2-MB-Datei herunterladen, und der Installationsvorgang wird leicht vonstatten gehen. Auf der Registerkarte SMART Info des Programms sehen Sie den aktuellen Status und die Werte von Attributen wie Hochlaufzeit, Fehlerrate beim Lesen, gemeldete nicht korrigierbare Fehler, Ladezykluszahl, Einschaltzeit, Temperatur, aktuell anstehende Sektorenanzahl. Befehlszeitüberschreitung, Gesamtzahl der LBAs, Kopfstunden und Freifallschutz.

Die Option SMART-Attribute für TEC-Berechnung im Konfigurationsfenster aufzeichnen zeichnet einen Verlauf der von DickCheckup überwachten Merkmale auf, anhand derer geschätzt werden kann, wann sie außer Kontrolle geraten und möglicherweise versagen.

DiskCheckup kann auch zwei Arten von Festplatten-Selbsttests ausführen: einen kurzen (5 Minuten) und einen erweiterten (bis zu 45 Minuten).

  1. Samsung HUTIL

Samsung HUTIL ist ein kostenloses Festplattenlaufwerk für die Diagnose von Samsung-Festplatten. Es ist als ISO-Image zum Brennen auf CD oder USB-Laufwerk verfügbar. Auf diese Weise ist das HUTIL-Betriebssystem ein unabhängiges Betriebssystem, und es ist ein besseres Testwerkzeug als diejenigen, die für den Einsatz unter Windows entwickelt wurden.

Sie können es auch von einer startfähigen Diskette ausführen, wenn Sie ein Benutzer der alten Schule sind. Beachten Sie, dass dieses Tool nur Samsung-Festplatten scannt. Wenn Sie ein anderes verwenden, wird das Tool geladen, es kann jedoch keine Diagnose auf Ihrem Laufwerk durchgeführt werden.

Da das HUTIL ein bootfähiges Programm ist, benötigen Sie eine funktionierende Festplatte und ein Betriebssystem, um es auf eine Festplatte oder ein USB-Gerät zu brennen.

  1. Seagate SeaTool

Seagate SeaTool ist eine kostenlose Testsoftware für Festplatten. Die Version für Windows (es gibt eine andere für DOS) ist ein Programm, das auf Ihrem Windows-Betriebssystem installiert wird. Sie können es sowohl für grundlegende als auch für fortgeschrittene Tests von Laufwerken (sowohl internen als auch externen) von Herstellern verwenden. Für Benutzer, die nach SeaTools Desktop, SeaTools Online-Software oder dem PowerMax von Maxtor suchen, sollten Sie feststellen, dass Seagate alle drei oben genannten Tools ersetzt hat und derzeit die Marke Maxtor besitzt.

Das Tool eignet sich hervorragend zum Testen von Festplatten durch professionelle Computerdienste, es ist jedoch auch leicht genug, um von anderen Personen verwendet zu werden.

  1. CrystalDiskInfo

Dies ist ein benutzerfreundliches Freeware-Programm, das die SMART-Attribute überwachen kann und Laufwerksinformationen und Datenträgertemperatur anzeigt. Es wird mit verschiedenen Editionen geliefert, die mehr Themen und Unterstützung für mehrere Sprachen enthalten. Das Installationsprogramm wird möglicherweise mit mehr Software geliefert. Seien Sie also vorsichtig, da Sie das Kontrollkästchen möglicherweise vom Installationsprozess entfernen möchten.

Das Programm verwendet eine einfache Schnittstelle, die Informationen zum Status der SMART-Attribute Ihrer Festplatte, zu Hardwarespezifikationen und zur Temperatur anzeigt. Falls ein Problem vorliegt, können Sie es in der Attributliste finden.

  1. Bart's Stuff Test

Dies ist ein kostenloser Windows-basierter Festplatten-Stresstest. Das Tool ist eine gute Ergänzung zu Ihrem Testprogramm für Festplatten, und es ist am nützlichsten für den Fall, dass Sie Probleme beim Testen mit einem ISO-basierten Tool haben. Sie möchten jedoch noch etwas mehr als das Windows-Standardtool.

Es scannt jedes Laufwerk und ist mühelos zu bedienen. Das Tool ist portabel und muss nicht installiert werden. Es funktioniert mit Windows 10 bis Windows 95. Das Programm eignet sich ideal zum Testen der Lese- / Schreibgeschwindigkeit und der Zuverlässigkeit von Festplatten.

  1. GSmartControl

Auf diesem Laufwerk können verschiedene Festplattentests ausgeführt werden, und es werden sehr detaillierte Ergebnisse angezeigt. Außerdem erhalten Sie eine Gesamtbewertung des Laufwerks. Sie können die Werte der SMART-Attribute wie die Anzahl der Kalibrierungswiederholungen, die Fehlerrate bei mehreren Zonen, die Anzahl der Einschaltzyklen usw. überprüfen.

Das Tool kann drei Arten von Tests ausführen, um Laufwerksfehler zu finden: der kurze Selbsttest (es dauert 2 Minuten und sein Ziel ist es, eine vollständig beschädigte Festplatte zu erkennen)), der erweiterte Selbsttest (es dauert etwa 70 Minuten) und es untersucht die gesamte Oberfläche des Laufwerks) und den Selbsttest der Beförderung (es dauert 5 Minuten und soll Beschädigungen feststellen, die während des Transports des Laufwerks aufgetreten sind).

In Verbindung stehende Artikel

{{#Werte}}
{{entity.label}}
{{post.title}} {{/ values}} {{#values}}
{{entity.label}}
{{post.title}} {{/ values}}
  1. Fujitsu Diagnosetool

Dies ist ein kostenloses Testlaufwerk für Festplattenlaufwerke, das für Fujitsu-Festplattenlaufwerke bestimmt ist. Es ist sowohl in einer Windows-Version als auch als eigenständige bootfähige DOS-Version verfügbar.

Sie können das Tool für einen schnellen Test verwenden, der etwa 3 Minuten dauert, und für einen umfassenden Test, der komplexer ist. Wenn Sie neben Fujitsu eine weitere Festplatte haben, funktioniert dies nicht. Die Windows-Version des Programms sollte mit allen Versionen des Betriebssystems von Windows 10 bis Windows 2000 funktionieren.

  1. HDDScan

HDDScan unterstützt alle Arten von Festplatten, unabhängig davon, wer der Hersteller ist. Das Tool ist portabel und nach dem Download können Sie es direkt ausführen, ohne es vorher installieren zu müssen. Sie können den Status der SMART-Attribute Ihrer Festplatte direkt überprüfen oder auf eine Vielzahl von Tests und Funktionen zugreifen.

Es unterstützt RAID-Volumes und kann auch einen Oberflächentest für diese durchführen. Die Oberflächentests umfassen das lineare Schreiben, Lesen und Löschen. Alle durchgeführten Tests werden dem Test Manager-Bereich hinzugefügt und nach dem Abschluss jedes Tests in die Warteschlange gestellt.

  1. Windows Drive Fitness Test (WinDFT)

Windows Drive Fitness Test (WinDFT) ist ein kostenloses Diagnoseprogramm für Festplatten, das auf den meisten heute verfügbaren Laufwerken verwendet werden kann. Auch wenn dieses Tool für das Windows-Betriebssystem entwickelt wurde, können Sie das Laufwerk, auf dem das Windows-Betriebssystem installiert ist, leider nicht scannen. Nur USB und die anderen internen Festplatten können von dieser Software gescannt werden.

Wenn eine angeschlossene Festplatte nicht mit WinDFT kompatibel ist, wird eine entsprechende Aufforderung angezeigt und das Laufwerk wird nicht aufgelistet. Dieses Tool kann einen Scan für mehrere Laufwerke in aufeinanderfolgender Reihenfolge ausführen. Es ist unkompliziert zu verwenden und ermöglicht auch das Löschen einer Festplatte. Das Tool enthält auch eine portable Version.

  1. Ariolic Disk Scanner

Dies ist nur ein schreibgeschützter Scan eines Laufwerks, mit dem nach fehlerhaften Sektoren gesucht wird. Die Benutzeroberfläche ist minimal, da nur eine Taste vorhanden ist. Es ist sehr leicht zu verstehen, wenn Teile Ihrer Laufwerke fehlerhafte Sektoren enthalten. Es werden die Dateien aufgelistet, in denen der Lesefehler aufgetreten ist.

  1. Western Digital Data Lifeguard Diagnostic (DLGDIAG)

Western Digital Data Lifeguard Diagnostic (DLGDIAG) ist ein kostenloses Festplattenlaufwerkstool zum Testen von Festplatten der Marke Western Digital. Die Software steht sowohl als tragbare Windows-Software als auch als startfähige ISO-Datei zum Download zur Verfügung. Es wird mehr Festplattenlaufwerkstests ermöglichen und die Windows-Version funktioniert unter Windows 10 bis Windows XP.

Das Tool ist einfach zu bedienen und bietet eine übersichtliche Benutzeroberfläche. Es unterstützt sowohl interne als auch externe Festplatten und zeigt grundlegende Festplatteninformationen an. Es kann auch als einfaches Datenvernichtungswerkzeug dienen.

  1. Kostenloser EASIS Drive Check

Dieser Festplattentester verfügt über zwei Haupttestdienstprogramme: einen Sektortest und einen SMART-Wertleser. Der SMART-Test kann mehr als 40 Werte für eine Festplatte anzeigen, und der Sektortest prüft nur die Oberfläche der Medien auf einige Leseberichte.

Die Berichte aller Tests können nach Abschluss der Tests direkt aus der Software gelesen werden. Sie können auch so konfiguriert werden, dass sie per E-Mail an den Benutzer gesendet oder gedruckt werden. Es ist mühelos zu bedienen und unterstützt sowohl externe als auch interne Festplatten. Es funktioniert am besten unter Windows 10 und Windows 8.

  1. Macrorit Disk Scanner

Dieses einfache Programm sucht nach fehlerhaften Sektoren auf einer Festplatte und ist sehr einfach zu bedienen. Sie können es ziemlich schnell installieren und es ist auch als tragbares Programm verfügbar. Sie werden sehen, dass der größte Teil des Bildschirms als visuelle Darstellung des Scanfortschritts verwendet wird und der Ort des Schadens sehr genau ist. Sie können auch sehen, wie viel Zeit noch verbleibt, bis der Scan endgültig beendet ist.

Sie können eines der oben genannten Tools auswählen, um den Festplattenstatus auf Ihrem Windows-PC zu überprüfen. Wenn Sie keine zusätzlichen Details benötigen, sollte das in Windows integrierte Tool in der Lage sein, die Aufgabe zu erledigen. Wenn Sie erweiterte Ergebnisse wünschen, wird sich herausstellen, dass ein Drittanbieter-Tool zur Überprüfung der Festplattenfunktion die beste Wahl ist.

In Verbindung stehende Artikel

{{#Werte}}
{{entity.label}}
{{post.title}} {{/ values}} {{#values}}
{{entity.label}}
{{post.title}} {{/ values}}

Empfohlen

Vollständiger Fix: Der Drucker führt zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite aus
2019
Beheben Sie die # -Taste, die auf Ihrem Computer nicht funktioniert
2019
Fehler bei der CONFIG-LISTE auf Windows-PCs [FULL FIX]
2019