Windows 10 Update Fehler 0x800703ed [Fix]

Windows 10 ist in vielen Kategorien ein großer Schritt nach vorne. Mit vielen Stabilitätsverbesserungen und zeitnaher Unterstützung wird Windows 10 Windows 7 bald als ein beliebiges Microsoft-Betriebssystem ersetzen.

Obwohl wir von Windows 10 viel erwarten können, gibt es immer noch eine Fülle von Problemen, die angegangen werden müssen. Ja, wir sprechen über Aktualisierungsfehler und die Unfähigkeit, geplante Updates zu erhalten. Der Fehler, den wir heute zu beheben versuchen, lautet 0x800703ed . Dieser Fehler wird hauptsächlich durch fehlerhafte Treiber oder die Beschädigung der Systemdateien verursacht. Falls Sie mit diesem Code einen Fehler festgestellt haben, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Behebung des Windows 10-Updatefehlers 0x800703ed

Der Aktualisierungsfehler 0x800703ed kann problematisch sein und die Installation der neuesten Updates verhindern. Apropos Update-Fehler, hier einige ähnliche Probleme, die Benutzer gemeldet haben:

  • Windows 10-Update fehlgeschlagener Dual-Start - Dieses Problem kann laut Benutzer auftreten, wenn Sie einen Dual-Boot auf Ihrem PC verwenden. Um das Problem zu beheben, aktivieren Sie einfach Ihre Systempartition als aktiv und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.
  • 0x800703ed Windows-Upgrade 10 - Wenn dieses Problem auftritt, können Ihre Treiber die Ursache sein. Sie können das Problem jedoch beheben, indem Sie Ihre Treiber auf die neueste Version aktualisieren.

Lösung 1 - Überprüfen Sie Ihr Antivirus

Antivirus ist die häufigste Ursache für Aktualisierungsfehler. Wenn Sie den Fehler 0x800703ed haben, deaktivieren Sie bestimmte Antivirenfunktionen. Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise Ihr Virenschutzprogramm vollständig deaktivieren oder entfernen.

Wenn das Problem durch das Entfernen des Virenschutzprogramms behoben wird, ist dies möglicherweise der ideale Zeitpunkt, um zu einer anderen Virenschutzlösung zu wechseln. Es gibt viele großartige Antivirenprogramme auf dem Markt, aber Bitdefender bietet den besten Schutz, ohne Ihr System in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen. Probieren Sie es also unbedingt aus.

Lösung 2 - Verwenden Sie SFC- und DISM-Scans

Wenn Sie Windows aufgrund des Fehlers 0x800703ed nicht auf die neueste Version aktualisieren können, möchten Sie möglicherweise Ihr System auf beschädigte Dateien prüfen. Dazu müssen Sie lediglich einen SFC-Scan ausführen. Dies ist relativ einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + X, um das Windows + X-Menü zu öffnen. Wählen Sie nun die Eingabeaufforderung (Admin) aus dem Menü. Wenn die Eingabeaufforderung nicht verfügbar ist, können Sie auch PowerShell (Admin) verwenden .

  2. Wenn die Eingabeaufforderung gestartet wird, geben Sie sfc / scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sie auszuführen.

  3. Der SFC-Scan wird jetzt gestartet. Beachten Sie, dass der Scan bis zu 15 Minuten dauern kann. Unterbrechen Sie ihn daher nicht.

Überprüfen Sie nach Abschluss des Scans, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn Sie den SFC-Scan nicht ausführen können oder das Problem weiterhin besteht, müssen Sie als nächstes den DISM-Scan ausführen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Führen Sie nun den Befehl DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth aus .

  3. Warten Sie, bis der DISM-Scan abgeschlossen ist. Dieser Vorgang dauert normalerweise bis zu 20 Minuten, haben Sie also etwas Geduld.

Wenn der DISM-Scan abgeschlossen ist, überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn Sie den SFC-Scan zuvor nicht ausführen konnten, führen Sie ihn erneut aus, und überprüfen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird.

Lösung 3 - GPU- und Netzwerktreiber aktualisieren

Laut Benutzern können veraltete Treiber dazu führen, dass dieses Problem auf Ihrem PC auftritt. Wenn Sie die Fehlermeldung 0x800703ed erhalten, müssen wir Ihnen empfehlen, Ihre Treiber zu aktualisieren. In den meisten Fällen tritt dieses Problem auf, weil Ihre GPU- und Netzwerktreiber veraltet sind. Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, sie zu aktualisieren.

Um Ihre Treiber zu aktualisieren, besuchen Sie einfach die Website Ihres Hardwareherstellers und laden Sie die neuesten Treiber für Ihre Hardware herunter. Dies ist ein relativ einfaches Verfahren, wenn Sie das Modell Ihrer Hardware kennen und wissen, wie Sie Ihre Treiber herunterladen.

Wenn Sie die Treiber nicht manuell herunterladen möchten, können Sie automatisierte Tools wie TweakBit Driver Updater verwenden, um die erforderlichen Treiber automatisch herunterzuladen.

Lösung 4 - Verwenden Sie die Stapeldatei, um die Windows Update-Komponenten zurückzusetzen

Wir sind uns bewusst, dass die Fehlerbehebung vor allem bei komplexen Problemen gelegentlich sehr störend sein kann. Wenn Sie nicht genug Erfahrung haben, können Sie darüber hinaus zusätzliche Probleme verursachen, die sich möglicherweise noch schwieriger lösen lassen. Gut ist, dass Technikbegeisterte das Skript erstellt haben, das alles kann, anstatt Sie zu tun. Sie müssen es nur herunterladen und ausführen. Befolgen Sie diese Anweisungen, um dieses hilfreiche Tool zu verwenden:

  1. Laden Sie das Skript hier herunter.
  2. Speicher die Datei.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und Als Administrator ausführen .
  4. Überprüfen Sie nach Abschluss des Vorgangs, ob Updates verfügbar sind.

Darüber hinaus können Sie dieses Skript zur Behebung von Problemen verwenden, die sich auf Updates beziehen.

Lösung 5 - BIOS aktualisieren

Was für eine umfassende Systemleistung von größter Bedeutung ist, ist das aktualisierte BIOS. Einige Benutzer konnten Windows 10 nicht einmal installieren, während bei anderen nach der Installation eine Reihe von Problemen auftraten. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die veralteten BIOS-Treiber durch die neuesten zu ersetzen.

Auf der anderen Seite ist der Prozess riskant und erfordert etwas fortgeschrittenes Wissen. Daher empfehlen wir Ihnen, vor dem Flashing-Vorgang und dem Aktualisieren der BIOS-Firmware noch etwas anderes zu fragen, falls Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun.

Lösung 6 - Verwenden Sie Windows-Start

Benutzern zufolge kann der Fehler 0x800703ed auftreten, wenn Sie sowohl Linux als auch Windows in einem Dual-Boot-Modus verwenden. Um das Problem zu beheben, müssen Sie Ihren PC so einstellen, dass er Windows-Boot statt Linux-Boot verwendet.

Dazu benötigen Sie eine Drittanbieteranwendung wie easyBCD . Stellen Sie Ihren PC einfach auf Windows-Start ein, und das Problem sollte vollständig behoben sein.

Lösung 7 - Stellen Sie sicher, dass Ihre Systempartition auf Aktiv gesetzt ist

Benutzern zufolge kann dieses Problem auftreten, wenn Ihre Systempartition nicht auf Aktiv gesetzt ist. Um das Problem zu beheben, müssen Sie lediglich Ihre Partitionseinstellungen ändern. Dies ist relativ einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + X, um das Windows + X-Menü zu öffnen. Wählen Sie nun Datenträgerverwaltung aus der Liste.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Systempartition und wählen Sie im Menü die Option Partition als aktiv markieren.

Versuchen Sie anschließend erneut, das Update zu installieren. Wenn Sie die Datenträgerverwaltung nicht verwenden möchten, können Sie jedes andere Datenträgerverwaltungsprogramm von Drittanbietern verwenden. Wir haben bereits über Festplatten-Management-Tools berichtet, aber wenn Sie nach einem einfachen, aber leistungsstarken Festplatten-Management-Tool suchen, müssen wir den Mini Tool Partition Wizard empfehlen.

Lösung 8 - Trennen Sie alle nicht benötigten Geräte

Wenn Sie Windows 10 aufgrund des Fehlers 0x800703ed nicht aktualisieren können, liegt das Problem möglicherweise an Ihren USB-Geräten. Manchmal können andere Geräte Ihren PC stören, was zu diesem und vielen anderen Fehlern führen kann. Um das Problem zu beheben, schlagen Benutzer vor, alle Geräte mit Ausnahme von Tastatur und Maus von Ihrem PC zu trennen.

Wenn Sie einen zweiten Monitor haben, trennen Sie ihn ebenfalls und überprüfen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird. Einige Benutzer empfehlen auch, die Auflösung in 1024 × 768 zu ändern, bevor Sie versuchen, das Update zu installieren. Sie sollten es also auch versuchen.

Lösung 9 - Update-Einstellungen ändern

Benutzern zufolge kann der Update-Fehler 0x800703ed manchmal durch Ihre Update-Einstellungen verursacht werden. Ihre Einstellungen können Ihr System beeinträchtigen, was zu diesem und vielen anderen Fehlern führen kann. Sie können das Problem jedoch einfach beheben, indem Sie einige Einstellungen ändern. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie Windows + I, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Wenn sich die App Einstellungen öffnet, gehen Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit .

  3. Wählen Sie nun Erweiterte Optionen .

  4. Blättern Sie ganz nach unten und wählen Sie Versandoptimierung .

  5. Deaktivieren Sie die Option Downloads von anderen PCs zulassen .

Versuchen Sie anschließend erneut, das Update zu installieren.

Lösung 10 - System mit USB / DVD-Installationsmedien reparieren

Neben der sauberen Installation haben wir eine letzte Lösung für Sie. Wenn die vorherigen Problemumgehungen nicht ausreichten, können Sie bei der Systeminstallation ein USB- / DVD-Laufwerk verwenden, um die Aktualisierungsprobleme zu beheben. Der Prozess ist etwas langwierig, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Befolgen Sie diese Anweisungen genau:

  1. Legen Sie eine DVD oder USB mit der Installation von Windows 10 ein (dieselbe Architektur und Version, die Sie auf Ihrem PC ausführen).
  2. Öffnen Sie das Laufwerk und doppelklicken Sie auf Setup .
  3. Warten Sie, bis sich das Setup vorbereitet hat.
  4. Wählen Sie zum Herunterladen und Installieren von Updates .
  5. Akzeptieren Sie nach der Aktualisierung die Lizenzbedingungen.
  6. Wählen Sie aus, was Sie behalten möchten.
  7. Jetzt müssen Sie nur noch warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  8. Wenn die Probleme mit dem Update immer noch vorhanden sind, besteht Ihre einzige Hoffnung in einer sauberen Neuinstallation.

Das sollte das sein. Zusätzlich stehen wir Ihnen für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung. Teilen Sie sie uns im Kommentarbereich mit.

Empfohlen

FIX: Uplay PC Windows 10 Verbindungsprobleme
2019
Was tun, wenn Microsoft Edge missbraucht wird?
2019
Wichtige Updates erforderlich: Was ist mit dieser Windows 10-Warnung zu tun?
2019