Was tun, wenn sich Ihr iPhone von Ihrem Windows 10-PC trennt?

Benutzer sichern häufig ihre iPhones und iPads auf Windows 10-PCs mit iTunes. Einige Benutzer haben jedoch angegeben, dass ein Fehler beim iPhone auftritt, wenn sie versuchen, ihre Apple-Geräte zu sichern.

Die vollständige Fehlermeldung besagt: iTunes konnte das iPhone nicht sichern, da die Verbindung zum iPhone getrennt wurde.

Folglich können Benutzer ihre Handys und Tablets nicht sichern. Sehen Sie sich einige dieser möglichen Lösungen an, um den Windows 10-Verbindungsfehler zu beheben.

10 Lösungen zur Behebung des iPhone-Verbindungsfehlers

1. Verbinden Sie das iPhone mit einem alternativen USB-Kabel

Überprüfen Sie zunächst das USB-Kabel, das das Mobiltelefon mit dem PC verbindet. Schließen Sie das iPhone mit einem alternativen USB-Kabel an, falls vorhanden. Idealerweise ist das USB-Kabel ein MFi-zertifiziertes Kabel.

2. Verbinden Sie das iPhone mit einem alternativen USB-Steckplatz

Möglicherweise befindet sich etwas am USB-Steckplatz, an den das iPhone angeschlossen ist. Verbinden Sie das Telefon also mit einem alternativen USB-Anschluss. Das Telefon wird möglicherweise ordnungsgemäß gesichert, wenn es mit einem alternativen USB-Steckplatz verbunden ist.

2. Trennen Sie andere USB-Geräte

Andere angeschlossene USB-Geräte können zu USB-Verbindungsfehlern führen. Trennen Sie alle zusätzlichen Flash-Laufwerke, externen Festplatten, Gamepads, USB-Hubs usw. ab. Verbinden Sie dann das iPhone mit einem der freien USB-Anschlüsse.

3. Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen des iPhone zurück

Einige Benutzer haben bestätigt, dass beim Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen ihres iPhones die Fehlermeldung " iPhone getrennt " behoben wurde. Benutzer behalten ihre Daten nach dem Zurücksetzen des Netzwerks. Um die Netzwerkeinstellungen auf einem iPhone zurückzusetzen, tippen Sie auf dem Mobiltelefon auf Einstellungen, Allgemein und Zurücksetzen . Dann können Benutzer die Option Netzwerkeinstellungen zurücksetzen auswählen.

4. Löschen Sie den Lockdown-Ordner

Der Fehler " iPhone getrennt " kann aufgrund beschädigter Lockdown-Ordnerberechtigungen auftreten. Das Zurücksetzen des Lockdown-Ordners durch Löschen ist eine weitere potenzielle Lösung für das Problem. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um den Lockdown-Ordner in Windows 10 zu löschen.

  • Starten Sie zuerst Ausführen mit der Windows-Taste + R-Tastenkombination.
  • Geben Sie dann unter "Ausführen" "% ProgramData%" ein und wählen Sie die Option " OK ".

  • Klicken Sie auf den Apple-Ordner, um ihn wie im Schnappschuss direkt darunter zu öffnen.

  • Klicken Sie dann auf den Lockdown-Ordner, um ihn zu öffnen.
  • Drücken Sie die Tastenkombination Strg + A, um alle Dateien im Ordner Lockdown auszuwählen, und drücken Sie die Taste Löschen . Benutzer müssen möglicherweise als Administrator angemeldet sein, um diesen Ordner löschen zu können.

5. Löschen Sie die Sicherungsdatei von iTunes

Die iTunes-Software speichert jedes Mal eine Sicherungsdatei, wenn Benutzer ihre iPhones mit iTunes synchronisieren. Der Fehler " iPhone getrennt " kann auftreten, wenn die Sicherungsdatei beschädigt ist. Löschen Sie also die Sicherungsdatei wie folgt.

  • Öffnen Sie das iTunes-Fenster.
  • Klicken Sie auf Bearbeiten und wählen Sie Einstellungen, um ein Fenster Geräteeinstellungen zu öffnen.
  • Wählen Sie nun die im Fenster "Geräteeinstellungen" aufgeführte Sicherungsdatei aus.
  • Drücken Sie die Delete- Taste.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK .

6. Bearbeiten Sie den Titel des iTunes Backup-Ordners

Möglicherweise sind auch Sicherungsdateien im Sicherungsordner beschädigt. Wenn ja, kann das Problem durch das Ändern des Ordnertitels behoben werden. So können Benutzer den Titel des Sicherungsordners von iTunes bearbeiten.

  • Öffnen Sie die Run-App.
  • Geben Sie "% appdata%" in "Ausführen" ein und klicken Sie auf " OK" .
  • Öffnen Sie dann die Unterordner von Apple Computer und MobileSync im Ordner Roaming im Datei-Explorer.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Sicherungsordner und wählen Sie die Option Umbenennen .

  • Geben Sie einen alternativen Dateititel für den Sicherungsordner ein, beispielsweise Backus.old.

7. Deaktivieren Sie die Antivirensoftware von Drittanbietern

Antivirensoftware von Drittanbietern kann die Verbindung von iTunes mit Mobiltelefonen blockieren. Deaktivieren Sie die Antiviren-Dienstprogramme von Drittanbietern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleistensymbole klicken und eine Option zum Deaktivieren oder Deaktivieren auswählen.

Alternativ können Benutzer Antivirus vorübergehend vom Systemstart entfernen, sodass sie nicht ausgeführt werden, wenn sie Dateien in iTunes sichern. Auf diese Weise können Benutzer Antivirus-Dienstprogramme vom Systemstart in Windows 10 entfernen.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Task-Manager .
  • Klicken Sie dann direkt auf die Registerkarte Start.

  • Wählen Sie das Antivirenprogramm aus und klicken Sie auf Deaktivieren .
  • Starten Sie danach Windows neu.
  • Öffnen Sie iTunes, um Ihr iPhone zu sichern.

8. Reparieren Sie iTunes mit der iTunes Repair Software

Es gibt einige iTunes-Reparatursoftware, die zahlreiche iTunes-Fehlermeldungen beheben kann. Die iMyFone TunesFix-Software gehört zu den besten iTunes-Reparaturprogrammen, die sich als nützlich erweisen könnten, um den Fehler des iPhone zu beheben.

Benutzer können eine Demo von iMyFone ausprobieren, indem Sie auf der Webseite der Software auf die Schaltfläche Try for Free klicken. Öffnen Sie nach der Installation von iMyFone das Softwarefenster und wählen Sie den Reparaturmodus Reparatur- / Wiederherstellungsfehler reparieren aus. Klicken Sie anschließend auf Reparieren, um iTunes zu reparieren.

9. Sichern Sie ein iPhone mit alternativer Software

Denken Sie daran, dass es alternative Software zu iTunes gibt. So können Benutzer ihre Handys mit anderer Software auf Desktops oder Laptops sichern, anstatt den Fehler " iPhone trennen " zu beheben.

Benutzer können beispielsweise Apple-Handys mit der Freeware CopyTrans Shelbee sichern. So können Benutzer ein iPhone mit CopyTrans Shelbee sichern.

  • Klicken Sie auf der CopyTrans Shelbee-Webseite auf Herunterladen, um das Installationsprogramm in einem Ordner zu speichern. Öffnen Sie das Installationsprogramm, um die Software Windows hinzuzufügen.
  • Schließen Sie das iPhone an, um eine Sicherung auf dem Desktop oder Laptop durchzuführen.
  • Öffnen Sie CopyTrans Shelbee und wählen Sie die Sicherungsoption in seinem Fenster.
  • Wählen Sie die Option Vollständige Sicherung .
  • Klicken Sie auf die Bleistift-Schaltfläche, um einen Sicherungsordner auszuwählen.
  • Drücken Sie dann die Starttaste.

Es besteht eine gute Chance, dass einige der oben genannten Auflösungen den Fehler " iPhone trennen " für die meisten Benutzer beheben. Zusätzlich zu diesen Korrekturen können Sie auch den Backup-Fehler beheben, indem Sie die Hintergrund-App-Aktualisierung deaktivieren und den Flugzeugmodus und den Energiesparmodus auf iPhones aktivieren. Benutzer, die den " iPhone-Verbindungsabbruch " -Fehler mit alternativen Methoden behoben haben, können die folgenden Auflösungen gerne weitergeben.

VERWANDTE ARTIKEL ZU ÜBERPRÜFEN:

  • So finden und ändern Sie den Sicherungsspeicherort von iTunes in Windows 10
  • iTunes erkennt iPhone unter Windows 10 nicht [Fix]
  • Fix: iPhone, iPad, iPod werden unter Windows 8, 10 nicht mit iTunes synchronisiert
  • Die 5 besten iPhone-Backupsoftware für PCs zum Herunterladen im Jahr 2019

Empfohlen

So können Sie den HTTP 403-Fehler in Google Drive beheben
2019
Simulationsverzögerung in Die Sims 4 beheben
2019
Fix: Fifa Manager 12 funktioniert nicht in Windows 10, 8.1 und 8
2019