Langsames Laden von Spielen unter Windows 10? Reparieren Sie es mit diesen 8 Lösungen

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Als Spieler haben Sie wahrscheinlich diese Momente erlebt, in denen Sie fertig sind und bereit sind, dieses wirklich coole Trendspiel zu spielen, das mit Ihrem Ganzen die letzte Wut ist. Dann passiert es - langsames Laden des Spiels .

Sie möchten so schnell wie möglich anfangen, aber auch das Einloggen erfolgt im Schneckendrehzahlmodus. Zwei Minuten scheinen länger als eine Stunde zu sein, und Sie warten immer noch auf den Start.

Sie haben alles versucht, was Sie sich vorstellen können, aber nichts behebt den Hieb! Wir haben die Hausaufgaben für Sie erledigt und hier einige Fix-it-Lösungen, mit denen Sie die Ladezeit für Ihren nächsten Versuch beschleunigen können.

Wie man langsame Ladezeiten von Spielen korrigiert

Wichtige Überprüfungen vor dem Auflösen langsamer Spiele unter Windows 10

Bevor Sie beginnen, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Aktuelle Programminstallationen. Programme, die aus dem Internet heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert wurden, enthalten Anwendungen von Drittanbietern, die Ihren Computer verlangsamen können.
  • Ob das Problem nur beim Spielen von Online-Spielen oder offline ist
  • Marke und Modell Ihres Computers
  • Alle Aktualisierungen Ihres Grafikkartentreibers
  • Ob andere Spiele unter Windows 10 ordnungsgemäß funktionieren

Wenn Sie sich dies vor Augen haben, können Sie mit den Lösungen fortfahren.

Lösung 1: Führen Sie die Wartungsaufgabe aus

Beim Ausführen von Wartungsaufgaben werden Probleme auf Ihrem Computer überprüft, die die Leistung beeinträchtigen oder beeinträchtigen können.

Zu diesen Problemen zählen die Anzahl der am Computer angemeldeten Benutzer oder die gleichzeitige Ausführung mehrerer Programme.

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen können, um dies auszuführen:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start
  • Wählen Sie Systemsteuerung
  • Klicken Sie auf System und Sicherheit

  • Klicken Sie unter Sicherheit und Wartung auf Allgemeine Computerprobleme beheben

  • Suchen Sie System und Sicherheit
  • Klicken Sie auf Wartungsaufgaben ausführen

Ein Popup erscheint. Folgen Sie den Anweisungen, um Wartungsaufgaben auszuführen.

Hinweis: In einigen Fällen werden Sie aufgefordert, als Administrator auszuführen, um den Vorgang abzuschließen.

Lösung 2: Defragmentierung der Festplatte

Wenn die erste Lösung das langsame Laden von Spielen unter Windows 10 nicht beheben konnte, versuchen Sie, Ihre Festplatte zu defragmentieren, indem Sie folgendermaßen vorgehen:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start
  • Wählen Sie Suchen
  • Geben Sie im Suchfeld Defragmentierung ein
  • Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Defragmentierung
  • Wählen Sie unter Aktueller Status die Festplatte aus, die Sie defragmentieren möchten
  • Klicken Sie auf Datenträger analysieren, um festzustellen, ob eine Defragmentierung erforderlich ist. Geben Sie Ihr Administratorkennwort ein, oder erteilen Sie Berechtigungen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Gehen Sie zur letzten Ausführung, um den Prozentsatz der Defragmentierung zu überprüfen. Bei mehr als 10 Prozent defragmentieren Sie die Festplatte
  • Klicken Sie auf Datenträger defragmentieren . Geben Sie Ihr Administratorkennwort ein, oder erteilen Sie Berechtigungen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Lösung 3: Führen Sie einen sauberen Startvorgang aus

Durch einen sauberen Neustart für Ihren Computer werden Konflikte in Bezug auf Software reduziert, die die Hauptursachen für das Problem des langsamen Ladens von Spielen beheben können. Diese Konflikte können durch Anwendungen und Dienste verursacht werden, die gestartet werden und im Hintergrund ausgeführt werden, wenn Sie Windows normal starten.

Um unter Windows 10 einen sauberen Neustart durchführen zu können, müssen Sie als Administrator angemeldet sein. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Geben Sie System Configuration in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste
  2. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Dienste das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden, und klicken Sie auf Alle deaktivieren .

3. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Task-Manager öffnen .

4. Wählen Sie auf der Registerkarte Start im Task-Manager alle Elemente aus, und klicken Sie auf Deaktivieren .

5. Schließen Sie den Task-Manager .

6. Klicken Sie auf der Registerkarte Start des Dialogfelds Systemkonfiguration auf OK und starten Sie Ihren Computer neu.

Nachdem alle diese Schritte sorgfältig befolgt wurden, haben Sie eine saubere Boot-Umgebung. Danach können Sie Ihr Spiel erneut laden.

Lösung 4: Verwenden Sie den abgesicherten Modus

Der abgesicherte Modus startet Ihren Computer mit begrenzten Dateien und Treibern, Windows wird jedoch weiterhin ausgeführt. Um zu wissen, ob Sie sich im abgesicherten Modus befinden, werden die Wörter an den Ecken Ihres Bildschirms angezeigt.

Wenn das Problem mit dem langsamen Laden weiterhin besteht, überprüfen Sie, ob es im abgesicherten Modus des Computers auftritt.

So bringen Sie Ihren Computer in den abgesicherten Modus

Es gibt zwei Versionen:

  • Sicherheitsmodus
  • Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern

Die beiden sind ähnlich, obwohl letztere Netzwerktreiber und andere Dienste enthalten, die für den Zugriff auf das Web und andere Computer im selben Netzwerk erforderlich sind.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren Computer im abgesicherten Modus zu starten:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start
  • Wählen Sie Einstellungen - das Feld Einstellungen wird geöffnet

  • Klicken Sie auf Update und Sicherheit

  • Wählen Sie im linken Bereich Wiederherstellung aus

  • Gehen Sie zum erweiterten Start

  • Klicken Sie auf Jetzt neu starten
  • Wählen Sie auf dem Bildschirm zum Auswählen einer Option die Option Problembehandlung aus, und klicken Sie dann auf Erweiterte Optionen
  • Gehen Sie zu Starteinstellungen und klicken Sie auf Neu starten
  • Nach dem Neustart Ihres Computers wird eine Liste mit Optionen angezeigt.
  • Wählen Sie 4 oder F4, um den Computer im abgesicherten Modus zu starten

Um in den abgesicherten Modus zu gelangen, können Sie Ihren Computer schneller neu starten und dann Folgendes tun:

  • Wählen Sie im Bildschirm Option auswählen die Option Fehlerbehebung> Erweiterte Optionen> Starteinstellungen> Neustart
  • Nach dem Neustart Ihres Computers wird eine Liste mit Optionen angezeigt.
  • Wählen Sie 4 oder F4, um den Computer im abgesicherten Modus zu starten

Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht vorliegt, tragen Ihre Standardeinstellungen und die Basistreiber nicht zum Problem bei.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den abgesicherten Modus zu beenden:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start
  • Wählen Sie Ausführen
  • Geben Sie msconfig ein
  • Ein Popup öffnet sich
  • Gehen Sie zur Registerkarte Boot

  • Deaktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Safe Boot
  • Starte deinen Computer neu

Lösung 5: Deinstallieren Sie Software von Drittanbietern

Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht gefunden wurde, können Sie Software von Drittanbietern wie Computer Cleaner oder Antivirus deinstallieren.

Hinweis: Deaktivieren Sie Antivirus vorübergehend, da Sie den Computer vor Sicherheitsbedrohungen schützen müssen. Aktivieren Sie das Antivirus-Programm sofort nach der Installation der Spielsoftware.

Lösung 6: Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Grafikkartentreiber zu aktualisieren:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start
  • Wählen Sie den Geräte-Manager aus
  • Klicken Sie auf Adapter anzeigen, um es zu erweitern

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Grafikkartentreiber und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren

Wenn Sie keine Treiberaktualisierungen zur Verfügung haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Grafikkartentreiber, klicken Sie auf Deinstallieren, und starten Sie den Computer neu.

Treiber automatisch aktualisieren (Tool von Drittanbietern vorgeschlagen)

Die sicherere und einfachere Methode zum Aktualisieren von Treibern auf einem Windows-Computer besteht in der Verwendung eines automatischen Tools wie TweakBit Driver Updater. Dadurch wird Ihr System von Fehlfunktionen ferngehalten, die durch die Installation falscher Treiber verursacht werden.

Driver Updater erkennt jedes Gerät auf Ihrem Computer automatisch und vergleicht es mit den neuesten Treiberversionen aus einer umfangreichen Online-Datenbank. Die Treiber können dann stapelweise oder einzeln aktualisiert werden, ohne dass der Benutzer komplexe Entscheidungen im Prozess treffen muss. So funktioniert es:

    1. Laden Sie den TweakBit Driver Updater herunter und installieren Sie ihn

    2. Nach der Installation scannt das Programm Ihren PC automatisch nach veralteten Treibern. Driver Updater überprüft Ihre installierten Treiberversionen anhand der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt geeignete Updates. Sie müssen lediglich warten, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist.
    1. Nach Abschluss des Scanvorgangs erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen problematischen Treiber. Überprüfen Sie die Liste und prüfen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle auf einmal aktualisieren möchten. Klicken Sie neben dem Treibernamen auf den Link 'Treiber aktualisieren', um jeweils einen Treiber zu aktualisieren. Oder klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Alle aktualisieren", um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

      Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, sodass Sie mehrmals auf die Schaltfläche "Aktualisieren" klicken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Haftungsausschluss : Einige Funktionen dieses Tools sind nicht kostenlos.

Lösung 7: Installieren Sie die Treiber im Kompatibilitätsmodus

Diese Lösung kann online ausgeführt werden. Gehen Sie zur Hersteller-Website Ihres Computers und installieren Sie die Treiber im Kompatibilitätsmodus für frühere Windows-Versionen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies auszuführen:

  • Installieren Sie die Treiber
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Installationsdatei
  • Wählen Sie Eigenschaften
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Kompatibilität
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:
  • Wählen Sie aus dem Dropdown-Feld ein vorheriges Windows-Betriebssystem aus
  • OK klicken
  • Installieren Sie den Treiber

Haben diese Lösungen funktioniert, um das Problem des langsamen Spiels auf Ihrem Computer zu beheben? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Empfohlen

Vollständiger Fix: Kein Internet, geschütztes Wi-Fi-Problem in Windows 10, 8.1, 7
2019
5 beste Video-Verschlüsselungssoftware für Windows-PCs
2019
FIX: Windows 8.1, Windows 10-Deinstallation funktioniert nicht
2019