So entfernen Sie Wörter aus dem Wörterbuch der Rechtschreibprüfung von Microsoft

Wenn Sie Windows verwenden, sehen Sie eine Option mit der Bezeichnung " Zum Wörterbuch hinzufügen" in verschiedenen Programmen, darunter Microsoft Word, einige Notizanwendungen, Webbrowser und mehr.

Jedes Mal, wenn Sie ein Wort zum Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung hinzufügen, wird es automatisch gespeichert. Sobald dies der Fall ist, können Sie es jedes Mal ignorieren, wenn das Programm nach Rechtschreibfehlern sucht.

Zum Wörterbuch hinzufügen oder ignorieren

Wenn wir ein bestimmtes Wort mehrmals schreiben und Windows es nicht erkennt, weist es auf dieses bestimmte Wort als Fehler hin. Wenn Sie sich jedoch sicher sind, dass die Rechtschreibung dieses Wortes korrekt ist, können Sie die Fehleranzeigen von Window vermeiden und die irritierende rote Unterstreichung überspringen, indem Sie zwischen " Zu Wörterbuch hinzufügen " oder " Ignorieren " wählen.

Wenn Sie sich für Ignorieren entscheiden, wird dies nur einmal geschehen. Wenn Sie sicher sind, dass Sie dieses bestimmte Wort häufig verwenden, ist es besser , Sie zum Wörterbuch hinzufügen.

In der Zukunft möchten Sie vielleicht auch dieses Wort entfernen. Wir zeigen Ihnen, auf welche Weise Sie Wörter aus dem Standardwörterbuch von Microsoft Office unter Windows 10/8/7 hinzufügen, bearbeiten oder entfernen können.

Wörter hinzufügen und aus dem Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung entfernen

Wenn Sie Zu Wörterbuch hinzufügen verwenden, wird das Wort, für das Sie diese Option verwendet haben, automatisch in einer Datei gespeichert. Falls Sie dies nicht wissen, können Sie diese Datei manuell bearbeiten, um Wörter aus dem Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung hinzuzufügen oder zu entfernen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu dieser Datei zu gelangen:

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer> Datei> Ordner ändern und Suchoptionen> Registerkarte Ansicht
  2. Wählen Sie Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen> klicken Sie auf Übernehmen.
  3. Verwenden Sie den folgenden Pfad: C: \ Users \\ AppData \ Roaming \ Microsoft \ Spelling
  4. In diesem Rechtschreibordner finden Sie einen oder mehrere Ordner. Falls Sie mehr als eine Sprache in Ihrem System verwendet haben, werden Sie mehr als einen Ordner finden.
  5. Wählen Sie einen Ordner basierend auf der von Ihnen verwendeten Sprache. In jedem Ordner werden 3 Dateien angezeigt: default.acl, default.dic und default.exc.
  6. Doppelklicken Sie auf default.dic und es wird in Notepad geöffnet.

Hier können Sie alle Wörter sehen, die Sie zum Wörterbuch hinzugefügt haben. Sie können die Datei jetzt bearbeiten. Speichern und beenden, wenn Sie fertig sind, und Sie sind fertig!

Dies mag für manche eine lästige Aufgabe sein, aber es ist der einfachste Weg, die auf Ihrem System erstellten Wörterbucheinträge zu bearbeiten. Die Anzahl der Wörter kann ziemlich schnell anhäufen, besonders wenn Sie über Nischensachen schreiben und nicht Ihr übliches Vokabular im Spiel ist. Wenn Sie sich jedoch erst einmal daran gewöhnt haben, kann es sehr nützlich sein, Wörter hinzuzufügen oder in diesem Fall zu entfernen. Sie können andere Tools zur Rechtschreibprüfung hier überprüfen.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im April 2017 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und hinsichtlich Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit aktualisiert.

Empfohlen

PC bleibt am Bildschirm der Hauptplatine hängen? Hier ist was zu tun ist
2019
Beheben häufiger Microsoft Jackpot-Probleme unter Windows 10
2019
FIX: Online-Xbox Live-Multiplayer kann nicht gespielt werden. Ihr Konto ist eingerichtet
2019