So installieren Sie Linux / Ubuntu auf Surface Pro Tablets

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Nun, Windows 10 und Windows 8.1 laufen problemlos auf dem Surface Pro, aber ich denke, einige Benutzer fragen sich, wie und ob sie andere Betriebssysteme auf ihrem Surface Pro-Gerät installieren können. Sie werden froh sein zu hören, dass die Antwort "Ja" lautet. Sie können Ihr Betriebssystem jederzeit in Ubuntu ändern. Dieses Betriebssystem ist ein Linux-Betriebssystem. Für Linux-Benutzer ist die Installation von Ubuntu auf dem Surface Pro sehr zu empfehlen und sehr einfach zu verwenden und zu installieren .

Sie benötigen lediglich ein USB-Laufwerk oder eine Micro-SD-Karte, und Sie können sofort mit der Installation von Linux auf Ihrem Surface Pro-Gerät beginnen. Bevor Sie mit der Installation von Linux auf dem Surface Pro-Gerät beginnen, wird dringend empfohlen, alle Dateien und Ordner in Windows 8 oder Windows 8.1 zu sichern, um jeglichen Informationsverlust zu vermeiden.

Schritte zur Installation von Linux / Ubuntu auf Surface Pro

1. Deaktivieren Sie den sicheren Start

Zunächst müssen wir die Funktion "Sicherer Start" deaktivieren.

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger über die rechte Seite des Bildschirms, um die Charms-Leiste in Ihrem Windows 8.1-System zu öffnen.
  2. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Symbol "Einstellungen" in der Charms-Leiste.
  3. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf "Change PC Settings" (PC-Einstellungen ändern) unten im Einstellungsfenster.
  4. Unter dem Thema "Allgemein" befindet sich das Fenster "Einstellungen", in dem Sie die Funktion "Advanced Startup" auswählen müssen.
  5. Lassen Sie Ihr Surface Pro in das blaue Menü booten. Klicken oder tippen Sie auf das Symbol "Problembehandlung".

  6. Nachdem Sie das Menü "Problembehandlung" aufgerufen haben, müssen Sie auf "Erweiterte Optionen" tippen oder klicken.
  7. Im Menü Erweiterte Optionen müssen Sie auf "UEFI Firmware Settings" klicken oder tippen.

  8. Diese Funktion startet Ihr System neu und bringt es mit einem schwarzen Bildschirm und zwei verfügbaren Optionen zurück.
  9. Tippen oder klicken Sie auf die Funktion "Sichere Startkontrolle" (die Funktion sollte auf "Aktivieren" stehen).
  10. Nachdem Sie auf "Secure Boot Feature" getippt haben, wird ein Menü angezeigt, in dem Sie die Option "Deaktivieren" auswählen können.
  11. Nachdem Sie die „Secure Boot-Funktion“ auf „Deaktivieren“ eingestellt haben, müssen Sie auf „Setup beenden“ tippen und Ihr Surface Pro wird neu gestartet.

2. Booten Sie von einer USB / Micro SD-Karte

Der nächste Schritt in diesem Prozess ist das Booten von der USB- oder Micro-SD-Karte. Natürlich benötigen Sie dazu eine bootfähige Kopie von Ubuntu Linux auf Ihrem USB-Laufwerk oder Ihrer MicroSD-Karte.

  1. Setzen Sie das USB-Laufwerk oder die Micro SD-Karte in den USB-Steckplatz von Surface Pro oder den Micro SD-Steckplatz ein.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die rechte Seite des Bildschirms und tippen Sie in der Charms-Leiste auf das Symbol „Einstellungen“.
  3. Tippen Sie von dort auf "Change PC Settings" (PC-Einstellungen ändern) und erneut auf "Advanced Startup".
  4. Klicken oder tippen Sie im Menü auf das Symbol, das dem USB-Stick ähnelt.
  5. Klicken oder tippen Sie auf die DVD "Verwenden Sie ein Gerät, das mit dem Surface Pro in den erweiterten Einstellungen gebootet wurde".
  6. In diesem Menü haben Sie Zugriff auf die verfügbaren Startoptionen, die Sie in Ihrem System haben.
  7. Tippen Sie in diesem Menü auf den USB-Stick oder Micro-SD, auf dem Sie Linux Ubuntu haben.
  8. Jetzt startet der USB-Stick oder die MicroSD.
  9. Nach dem Hochfahren von USB mit Linux Ubuntu werden zwei Optionen angezeigt:
    • Installieren Sie das Linux Ubuntu in Ihrem System
    • Starten Sie direkt vom USB-Stick und probieren Sie es selbst aus, bevor Sie es auf Ihrem Surface Pro installieren

      Wir wählen die zweite Option und booten das Linux Ubuntu direkt vom Stick.

  10. Wenn wir in Ubuntu einsteigen, haben Sie eine Option auf dem Desktop, um die Installation von Ubuntu fortzusetzen.
  11. Tippen Sie auf das Symbol auf dem Desktop, um die Installation von Linux Ubuntu zu starten.

    Hinweis : Nachdem die Installation von einem USB-Stick oder einer Micro-SD-Karte abgeschlossen ist, werden Sie feststellen, dass Ihr Bildschirm etwas kleiner aussieht und die korrekte Verwendung ziemlich schwierig ist. Dazu müssen Sie die Skala in Ubuntu etwas höher einstellen. Wenn Sie sich nicht um die kleinen Symbole kümmern, können Sie sie sofort verwenden.

War es schwierig, Ubuntu auf Ihrem Surface Pro-Gerät zu installieren? Jetzt haben Sie ein brandneues Linux-Ubuntu-Betriebssystem auf Ihrem Surface Pro-Gerät. Wie Sie sehen, dauert die Installation nicht mehr als eine halbe Stunde. Für Fragen zum Artikel verwenden Sie bitte die folgenden Kommentare. Wir werden alle Fragen zur Installation von Ubuntu Linux beantworten.

Bei Fragen und Problemen können in seltenen Fällen nach der Installation von Ubuntu auf Ihrem Surface Pro-Gerät verschiedene Probleme auftreten. Möglicherweise hängt eines der häufigsten Probleme mit dem Starten Ihres Geräts unter Windows zusammen. Wenn Sie nach der Installation von Ubuntu nicht in Windows 10 booten können, können Sie das Problem mithilfe dieses Handbuchs beheben.

Empfohlen

Gelöst: ExpressVPN-DNS-Fehler beim Starten des Tools
2019
Fix: World of Warcraft-Fehler BLZBNTAGT00000BB8
2019
FIX: Probleme beim Sprachchat und Multiplayer in Xbox-Netzwerken
2019