So beheben Sie die Druckerwarteschlange in Windows 10, 8, 7

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Probleme mit der Druckerwarteschlange in Windows 7, 8 oder Windows 10 können sehr ärgerlich sein, insbesondere wenn die Druckerwarteschlange hängen bleibt und die Dokumente, die Sie im Laufe der Zeit gedruckt haben, immer wieder drucken. Zum einen können Sie den Drucker nicht einmal anhalten, außer wenn Sie ihn über den Netzschalter herunterfahren. Wenn Sie jedoch Ihr Windows 7, 8 oder Windows 10-Gerät neu starten und den Drucker starten, wird der Druckvorgang in einigen Fällen automatisch gestartet.

Wenn Sie auch in Windows 7, 8 oder Windows 10 klicken, um etwas zu drucken, und Sie aus Versehen mehrmals auf die Schaltfläche "Drucken" geklickt haben, wird das Dokument möglicherweise mehrmals gedruckt. Sie werden froh sein zu erfahren, dass die Probleme mit der Druckerwarteschlange sehr einfach behoben werden können. Alles, was Sie tun müssen, ist den unten angegebenen Methoden zu folgen.

So beheben Sie festsitzende Druckerwarteschlangen auf dem PC

  1. Stornieren Sie Ihre Dokumente
  2. Starten Sie den Spooler-Dienst neu
  3. Überprüfen Sie Ihre Druckertreiber
  4. Verwenden Sie ein anderes Benutzerkonto

1. Stornieren Sie Ihre Dokumente

  1. Bewegen Sie die Maus auf die linke untere Seite des Bildschirms.
  2. Nachdem Sie ein Menü vor sich haben, klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Funktion "Ausführen".
  3. Im "Run" -Fenster müssen Sie "Control Printers" eingeben.
  4. Klicken Sie im Fenster "Ausführen" mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "OK".
  5. Klicken Sie unter dem Thema "Drucker" mit der rechten Maustaste auf Ihren Standarddrucker und klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Funktion "Druckaufträge anzeigen" in dem dort angezeigten Menü.
  6. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Symbol "Drucker" oben rechts im Fenster.

    Hinweis: Anstelle des Symbols „Drucker“ haben Sie möglicherweise das Symbol „Datei“. In diesem Fall müssen Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.

  7. Klicken Sie nun im angezeigten Menü mit der linken Maustaste auf die Funktion "Alle Dokumente abbrechen".
  8. Dadurch sollten alle Ihre Dokumente, die Sie in der Druckerwarteschlange stecken, abgebrochen werden. Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie das Windows 7, 8 oder Windows 10-Gerät neu starten und es erneut versuchen.

2. Starten Sie den Spooler-Dienst neu

  1. Bewegen Sie die Maus auf die linke untere Seite des Bildschirms und klicken Sie mit der linken Maustaste.
  2. Wählen Sie die Funktion "Eingabeaufforderung (Admin)" aus, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.
  3. Geben Sie in die Eingabeaufforderung " Net Stop Spooler " ohne die Anführungszeichen ein.
  4. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  5. Geben Sie in das Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein: " % systemroot% System32spoolprinters * / Q " ohne Anführungszeichen.
  6. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  7. Geben Sie in das Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein: "Net Start Spooler" ohne Anführungszeichen.
  8. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  9. Jetzt sollte alles wieder normal werden. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie das Windows 8- oder Windows 10-Gerät erneut neu starten und dieses Lernprogramm erneut versuchen, um zu sehen, ob es funktioniert.

3. Überprüfen Sie Ihre Druckertreiber

Überprüfen Sie, ob der Druckerhersteller über die Treiber verfügt, die für die Ausführung auf Ihrem Windows 7, 8 oder Windows 10-Gerät erforderlich sind.

Hinweis: Sie können auf der Website des Herstellers nach dem neuesten Update des Druckertreibers suchen und es von dort installieren.

Sie können dieses Fremdanbieter-Tool (100% sicher und von uns getestet) auch verwenden, um automatisch alle veralteten Treiber von Ihrem PC herunterzuladen.

4. Verwenden Sie ein anderes Benutzerkonto

Einige Benutzer haben bestätigt, dass die Verwendung eines anderen Benutzerkontos ihnen geholfen hat, das Problem mit der Druckerwarteschlange zu beheben. Wenn Sie also bereits ein zweites Benutzerkonto auf Ihrem Computer haben, melden Sie sich an und überprüfen Sie, ob Ihr Drucker für dieses Konto ordnungsgemäß funktioniert. Wenn nicht, erstellen Sie ein neues Benutzerkonto und testen Sie den Drucker erneut.

Nachdem Sie nun Ihre Druckerwarteschlange wieder aktiviert haben, können Sie Ihr Gerät verwenden, ohne sich um den Drucker sorgen zu müssen. Wenn Sie Fragen zu den Problemen mit der Druckerwarteschlange haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit. Wir helfen Ihnen so schnell wie möglich.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2014 veröffentlicht und seitdem aus Gründen der Aktualität und Genauigkeit aktualisiert.

Empfohlen

Xbox One S-Fehlercode 107 [FIX]
2019
Was ist zu tun, wenn die Outlook-Suche unter Windows 10 nicht funktioniert?
2019
Was tun, wenn der Microsoft Store keine PayPal-Zahlungen akzeptiert?
2019