Wie behebt man allgemeine Warhammer 40K: Dawn of War III-Probleme?

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Dawn of War III ist die größte Warhammer 40K-Installation aller Zeiten. Laut Sega ist dieses Spiel eigentlich eine Kombination der besten Teile der beiden vorherigen Dawn of War-Titel.

Tatsächlich hatte Dawn of War III in den ersten Stunden nach dem offiziellen Start bereits Zehntausende von Spielern, und allein diese Tatsache bestätigt, dass das Spiel einen Versuch wert ist.

Gleichzeitig berichten die Spieler auch, dass Dawn of War 3 von wenigen Problemen betroffen ist, die das Spielerlebnis gelegentlich einschränken können. Die gute Nachricht ist, dass die Entwickler des Spiels bereits eine Reihe von Problemumgehungen veröffentlicht haben, mit denen Sie die üblichen Warhammer 40K: Dawn of War III-Probleme beheben können.

Warhammer 40K: Dawn of War III Workarounds

1. Das Spiel sagt "Vorladen" statt "Spielen"

Wenn Sie dieses Problem haben, starten Sie Steam einfach neu und dies sollte das Problem beheben.

2. Spieler wurden aus einer Multiplayer-Lobby gekickt

Die einzige Lösung ist, den Client einfach neu zu starten und der Gruppe beizutreten.

3. Es ist kein Spielaudio vorhanden

Stellen Sie sicher, dass keine Remote-Desktop-Apps das Audio des Spiels anderweitig umleiten.

4. Probleme mit der Serververbindung

  1. Prüfen Sie, ob Ihre Firewall oder Ihr Antivirenprogramm RelicDoW3.exe blockiert
  2. Whitelist die 52.44.13.74 IP-Adresse
  3. Öffnen Sie die TCP-Ports 443, 27017-27030 und 50000-50010

5. Warhammer 40K stürzt ab

  1. Schließen Sie andere laufende Programme.
  2. Setzen Sie Ihre Einstellungen für den virtuellen Arbeitsspeicher auf Standard: Gehen Sie zu Systemsteuerung> Alle Systemsteuerungselemente> System> Erweiterte Systemeinstellungen> Erweitert> Leistung> Einstellungen> Erweitert> Virtueller Arbeitsspeicher> Ändern> Markieren Sie die Option "Größe der Auslagerungsdatei für alle Laufwerke automatisch verwalten ".
  3. Aktualisieren Sie Ihre Grafiktreiber. Klicken Sie auf die folgenden Links, um die neuesten Grafiktreiber auf Ihrem Computer zu installieren: NVIDIA-Treiber, AMD-Treiber, Intel-Treiber.
  4. Erzwingen Sie RelicDOW3.exe, um die dedizierte GPU zu verwenden.
  5. Deaktivieren Sie eventuell laufende Bildschirm- / Videoaufnahmesoftware, einschließlich des Game-DVR. Zur Erinnerung: Viele Spieler haben nach einem Upgrade auf das Creators Update Spielabstürze gemeldet. Das Betriebssystem aktiviert standardmäßig den Game-DVR und führt zu Spielabstürzen. Viele Spieler bestätigten, dass eine Deaktivierung das Problem löst.

Wenn Sie andere Problemumgehungen gefunden haben, um verschiedene Probleme mit Dawn of War III zu beheben, können Sie die Schritte zur Fehlerbehebung im Kommentarabschnitt unten aufführen.

Empfohlen

UPDATE: OneDrive lädt keine Dateien unter Windows 10, 8.1 hoch
2019
5 der besten VPNs für Pale Moon für ein sicheres Surferlebnis
2019
Was ist zu tun, wenn sich die Xbox One-Anleitung nicht öffnen lässt?
2019