Endless-Betriebssystem und Windows 10 Dual-Boot

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Endless OS ist die neueste Sensation in der Welt der Computerbetriebssysteme. Endless ist auf dem Linux-Kernel aufgebaut und wird projiziert, dass es der sicherste ist, der Sie langfristig viel sparen wird.

Ein weiteres wichtiges Element, auf das die Macher des Endless OS ihre gesamte Marketingstrategie gestützt haben, ist die Fähigkeit des Betriebssystems, auch ohne Internetverbindung zu funktionieren. Das in Kalifornien ansässige Start-up gab an, dass das Problem behoben wurde, indem sichergestellt wurde, dass das Betriebssystem mit allem ausgestattet ist, was es jemals für sein Funktionieren benötigt. Dazu gehören hunderte von Apps, die im Lieferumfang des Betriebssystems enthalten sind, sodass Sie diese später nicht herunterladen müssen.

Wenn alle oben genannten Dinge verlockend klingen, Sie jedoch Windows 10 auf Ihrem PC installiert halten möchten, können Sie beide Betriebssysteme immer doppelt booten. Es ist auch sehr einfach, da wir Sie durch den gesamten Prozess führen.

Installieren Sie Endless OS auf Ihrem Windows 10-PC

Hardware-Anforderungen

Die Voraussetzungen für die Verwendung des Betriebssystems wurden ebenfalls auf ein Minimum reduziert. Dazu gehört ein 64-Bit-Intel-Prozessor oder ein ähnlicher Prozessor wie AMD oder VIA. Darüber hinaus sind mindestens 2 GB RAM erforderlich, während der erforderliche Mindestspeicherplatz 16 GB beträgt. Dies gilt jedoch für die Basisversion, während die Vollversion 32 GB Ihrer Festplatte verbraucht. Sicher, das sind nur die Mindestanforderungen.

Laden Sie Endless OS herunter

Der erste Schritt für Sie ist natürlich das Herunterladen des Betriebssystems. Gehen Sie dazu auf die offizielle Seite und klicken Sie auf die Registerkarte "Kostenloser Download".

Sobald Sie dies getan haben, werden Sie zu der für Windows-Benutzer relevanten Downloadseite weitergeleitet. Stellen Sie sicher, dass Sie die für Windows geltende Version herunterladen. Dadurch wird die Installationsdatei in Ihr System heruntergeladen.

Doppelklicken Sie anschließend auf das Installationsprogramm, um die tatsächlichen Betriebssystemdateien herunterzuladen. Dadurch wird das bekannte Warnfeld gestartet, in dem Sie um Erlaubnis gefragt werden, ob die App Änderungen an Ihrer Festplatte vornehmen darf. Natürlich müssen Sie auf die Option "Ja" klicken, um den gesamten Prozess zu starten.

Passen Sie Ihre Installation an

Das Installationsprogramm wird dann gestartet und bestätigt Ihre bevorzugte Sprache. Treffen Sie Ihre Auswahl aus dem Dropdown-Feld, wobei die Optionen hier auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Arabisch, Chinesisch und Bahasa beschränkt sind. Bengali, Thai und Vietnamesisch sollen später aufgenommen werden.

Klicken Sie anschließend auf " Endlos installieren ". Daraufhin wird der nächste Bildschirm angezeigt, in dem Sie zwischen der Installation der Versionen "Basic" und "Full" wählen können. Das Basic wiegt nur 1, 9 GB, während die vollständige Version 13, 5 GB Festplattenspeicher benötigt.

Die Basic-Version enthält wieder nur die minimalen Dateien und sollte ausreichen, wenn Sie auf eine zuverlässige Internetverbindung zugreifen können. Auf diese Weise können Sie jederzeit zusätzliche Dateien herunterladen, die Sie möglicherweise benötigen.

Die Vollversion hingegen enthält alle Glocken und Trillerpfeifen und ist die richtige Wahl, wenn Sie ein wirklich tieferes Gefühl für das Betriebssystem haben möchten. Mit anderen Worten, es kommt mit dem gesamten Satz von Apps, den Sie benötigen, damit das Betriebssystem zu jeder Zeit optimal läuft, so dass Sie keine andere App mehr herunterladen müssen.

Wenn Sie also nur ein Gefühl für das Betriebssystem haben, ohne sich zu sehr mit dem Betriebssystem vertraut zu machen, ist die Basisversion die, auf die Sie sich verlassen können. Der verfügbare Speicherplatz auf Ihrer Festplatte kann ebenfalls eine andere Option sein. Der empfohlene Mindestspeicherplatz für die Installation der Basisversion beträgt 16 GB, während der Vollversion mindestens 32 GB zugewiesen werden sollten.

Diese Zahl ist jedoch das Nötigste, und ich würde empfehlen, ein paar weitere Gigs zu vergeben, um alle Ihre Fotos, Videos, Mediendateien und andere Dokumente problemlos speichern zu können. Das Installationsprogramm dient auch zur Partitionierung Ihrer Festplatte. Der Speicherplatz, der dem Endless OS zugewiesen wurde, kann später nicht mehr geändert werden. Seien Sie daher großzügig mit Ihrer Zuordnung, wobei Sie den verfügbaren Speicherplatz auf Ihrer Festplatte berücksichtigen.

Der Installationsvorgang

Wenn Sie die Auswahl getroffen haben, klicken Sie oben rechts auf "Weiter". Dadurch wird das eigentliche Herunterladen der Endless OS-Dateien initiiert, gefolgt von einer Überprüfung und der eigentlichen Installation auf der Festplatte Ihres Computers. Der Vorgang kann je nach Betriebssystemversion (Basic / Full) und Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung zwischen einigen Minuten und sogar mehreren Stunden dauern.

Sie können zu einer kabelgebundenen Verbindung wechseln, um die Internetgeschwindigkeit etwas zu erhöhen, wodurch die Download- und Installationszeiten verkürzt werden. Glücklicherweise ist das Betriebssystem robust genug, um schlechte Verbindungen oder andere Unterbrechungen zu überstehen. Wenn der Prozess aus irgendeinem Grund unterbrochen wird, z. B. wenn das Internet ausfällt oder ein Stromausfall auftritt, wird das Betriebssystem nicht von dem Ort heruntergeladen, an dem die Unterbrechung aufgetreten ist, wenn die Bedingungen wieder auftreten.

Alles bereit!

Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird auf dem Display eine Meldung angezeigt, dass das Betriebssystem erfolgreich installiert wurde. Starten Sie Ihren PC neu, damit die Änderungen Gestalt annehmen. Sie werden nun mit einer Anzeige begrüßt, in der Sie zwischen dem Windows- oder dem Endless-Betriebssystem wählen müssen, um auf Ihrem PC zu starten. Nachdem Sie Endless OS zum ersten Mal gestartet haben, müssen Sie einen einmaligen Setup-Vorgang durchführen.

So, das war es. Sie haben jetzt das Endless-Betriebssystem zusammen mit Windows 10 auf Ihrer Festplatte installiert. Wie bei allen Dual-Boot-PCs ist jedes Betriebssystem in einer eigenen Partition gespeichert. Kein Betriebssystem kann auf die Dateien oder Daten zugreifen, die für das andere Betriebssystem gelten. Wenn Sie zu einem anderen Betriebssystem wechseln müssen, müssen Sie Ihren PC neu starten.

Empfohlen

Suchen Sie nach einer Lösung, um die hohe CPU-Auslastung von Cisco-Routern zu beheben?
2019
So ändern Sie die Datei pagefile.sys in Windows 10
2019
Fix: Sticky Keys funktionieren nicht in Windows 10, Windows 8.1
2019