Vollständiger Fix: Fotos können unter Windows 10, 8.1, 7 nicht angezeigt werden

Wir alle speichern unsere Lieblingsfotos auf unseren PCs, aber einige Benutzer haben unter Windows 10 ein seltsames Problem in Bezug auf Fotos gemeldet. Nach Ansicht der Benutzer können sie unter Windows 10 keine Fotos anzeigen. Sehen wir also, ob wir das Problem beheben können.

Fotos unter Windows 10 können nicht angezeigt werden. Wie kann ich das beheben?

Viele Windows 10-Benutzer haben berichtet, dass sie keine Fotos auf ihrem PC anzeigen können. Dies kann ein großes Problem sein, und in Bezug auf Fotoprobleme berichteten Benutzer auch die folgenden Probleme:

  • Windows 10 Photo Viewer funktioniert nicht - Viele Benutzer haben dieses Problem auf ihrem PC gemeldet. Wenn dieses Problem auftritt, müssen Sie möglicherweise die Foto-App erneut registrieren und prüfen, ob das Problem dadurch gelöst wird.
  • Fotos können in Windows 10 nicht geöffnet werden. Dies ist ein weiteres häufiges Problem in Windows, das durch ein beschädigtes Benutzerprofil verursacht werden kann. Sie können dies jedoch leicht beheben, indem Sie ein neues Benutzerkonto erstellen.
  • JPG-Dateien können nicht geöffnet werden, JPG-Fotos können nicht angezeigt werden - Wenn Sie JPG-Dateien auf Ihrem PC nicht anzeigen können, können Sie das Problem möglicherweise einfach beheben, indem Sie zu einem Drittanbieter-Fotobetrachter wechseln.
  • Der Windows-Foto-Viewer kann jpg nicht öffnen. Wenn beim Anzeigen von Fotos auf Ihrem PC Probleme auftreten, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie zum Windows-Foto-Viewer wechseln. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Windows Photo Viewer als Standard-Foto-App festlegen. Das Problem sollte dauerhaft behoben werden.

Lösung 1 - Überprüfen Sie Ihr Antivirus

Benutzern zufolge kann Ihr Antivirenprogramm manchmal Windows beeinträchtigen und Probleme mit der Fotoanzeige verursachen. Wenn Sie unter Windows 10 keine Fotos anzeigen können, möchten Sie möglicherweise bestimmte Antivirus-Einstellungen deaktivieren und prüfen, ob das Problem dadurch gelöst wird.

Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise Ihr Virenschutzprogramm vollständig deaktivieren. Wenn dies nicht hilft, müssen Sie Ihr Antivirus-Programm zuletzt deinstallieren. Mehrere Benutzer meldeten Probleme mit dem AVG-Antivirus-Programm. Nach der Deinstallation wurde das Problem jedoch vollständig behoben.

Beachten Sie, dass andere Antivirenprogramme auch dazu führen können, dass dieses Problem auftritt. Wenn Sie also nicht über AVG verfügen, müssen Sie möglicherweise Ihr Antivirenprogramm deinstallieren, um dieses Problem zu beheben.

Wenn das Problem durch das Entfernen des Virenschutzprogramms behoben werden kann, sollten Sie zu einem anderen Virenschutzprogramm wechseln. Es gibt viele großartige Antiviren-Tools, aber die besten sind BullGuard, Bitdefender und Panda Antivirus. Probieren Sie eines davon aus.

Lösung 2 - Verwenden Sie Photo Viewer als Standardbildbetrachter

Photo Viewer war in älteren Windows-Versionen vorhanden und wird von vielen Benutzern aufgrund der Geschwindigkeit und Einfachheit bevorzugt. Windows 10 verwendet die Foto-App als Standardbildanzeige, Sie können Photo Viewer jedoch mit einem einfachen Registrierungstrick wiederherstellen.

Beachten Sie, dass das Ändern der Registrierung manchmal zu Problemen mit der Systeminstabilität führen kann. Daher ist es möglicherweise keine schlechte Idee, eine Sicherungskopie Ihrer Registrierung zu erstellen, falls etwas schief geht.

So stellen Sie Photo Viewer wieder her:

  1. Laden Sie diese REG-Datei herunter.
  2. Sobald die Datei heruntergeladen wurde, doppelklicken Sie auf die Datei Restore_Windows_Photo_Viewer_CURRENT_USER.reg, um sie auszuführen.
  3. Sie werden gefragt, ob Sie sicher sind, dass Sie den Inhalt der Datei zur Registrierung hinzufügen möchten. Klicken Sie auf Ja .

  4. Nach dem Ausführen dieser Datei sollte Windows Photo Viewer aktiviert werden.

Jetzt sollten Sie testen, ob Photo Viewer auf Ihrem PC funktioniert, indem Sie versuchen, ein Bild auf Ihrem PC zu öffnen. Wenn die Anwendung funktioniert, möchten Sie sie möglicherweise als Standardanwendung für Bilddateien festlegen, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App und gehen Sie zum Abschnitt Apps .

  2. Navigieren Sie im linken Bereich zu Standard-Apps. Suchen Sie den Abschnitt Foto-Viewer und klicken Sie auf Fotos .

  3. Wählen Sie Windows Photo Viewer aus der Liste aus.

Eine andere Möglichkeit, Photo Viewer als Standardanwendung für Fotos festzulegen, ist die Option "Öffnen mit", wenn Sie ein Bild auswählen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Suchen Sie das Bild, das Sie öffnen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Öffnen mit> Andere App auswählen.

  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Microsoft Photo Viewer aus . Markieren Sie Diese App immer zum Öffnen von JPG- Dateien verwenden, und klicken Sie auf OK .

Wenn Sie Photo Viewer deaktivieren möchten, laden Sie einfach diese .reg-Datei herunter und führen Sie sie aus. Photo Viewer sollte erneut deaktiviert werden.

Lösung 3 - Verwenden Sie PowerShell, um die Foto-App erneut zu installieren

PowerShell ist ein leistungsfähiges Werkzeug, mit dem Sie auf Ihrem PC alle möglichen Dinge tun können. Da dies ein so mächtiges Werkzeug ist, bedenken Sie, dass die Verwendung des Systems zu Instabilität des Systems führen kann, wenn Sie nicht aufpassen. Um die Photos-App erneut zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie die Stromversorgung ein . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf PowerShell, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus .

  2. Wenn die PowerShell gestartet wird, geben Sie get-appxpackage * Microsoft.Windows.Photos * | ein remove-appxpackage und drücken Sie die Eingabetaste .

  3. Nachdem Sie die Foto-App entfernt haben, laden Sie sie erneut aus dem Windows Store herunter.

Lösung 4 - Verwenden Sie einen Foto-Viewer eines Drittanbieters

Foto-App und Windows Photo Viewer sind anständige Fotoanzeigeanwendungen. Wenn Sie jedoch keine Fotos unter Windows 10 anzeigen können, sollten Sie die Verwendung eines Foto-Viewers von Drittanbietern in Betracht ziehen.

Wir haben bereits einige der besten Foto-Viewer-Software für Windows 10 behandelt, also schauen Sie sich das an.

ACDSee ist eine zuverlässige und zuverlässige Lösung für Ihre wachsende Fotosammlung. Diese Software enthält zahlreiche Tools, mit denen Sie Ihren Workflow organisieren, unterstützen und inspirieren können.

Wir empfehlen Ihnen, dieses vollständig anpassbare Tool auszuprobieren, um die Effizienz des Workflows zu verbessern und das Problem mit der Anzeige von Fotos zu vergessen.

  • Testen Sie jetzt ACDSee Photo Studio Standard 2019

Lösung 5 - Verwenden Sie die Windows Store Apps-Problembehandlung

Wenn Sie unter Windows 10 keine Fotos anzeigen können, können Sie das Problem möglicherweise mithilfe der Windows Store Apps-Problembehandlung beheben. Falls Sie nicht wissen, dass es sich bei der Foto-App um eine Windows Store-Anwendung handelt, und wenn Sie keine Fotos auf Ihrem PC anzeigen können, möchten Sie vielleicht versuchen, das Problem mithilfe der Problembehandlung zu beheben. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie die Problembehandlung ein . Wählen Sie in der Liste der Ergebnisse die Option Problembehandlung aus.

  2. Wählen Sie Windows Update aus der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche " Fehlerbehebung ausführen".

  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, wenn die Problembehandlung gestartet wird.

Überprüfen Sie nach Abschluss der Problembehandlung, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 6 - Stellen Sie sicher, dass die Foto-App auf dem neuesten Stand ist

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei der Foto-App um eine Windows Store-Anwendung. Wenn Sie jedoch keine Fotos unter Windows 10 anzeigen können, möchten Sie möglicherweise prüfen, ob Ihre Foto-App auf dem neuesten Stand ist.

Manchmal können bestimmte Fehler in der Foto-App auftreten. Sie sollten sie jedoch einfach beheben können, indem Sie die Fotos-App aktualisieren. Öffnen Sie dazu den Windows Store und prüfen Sie, ob Updates für die Fotos-App verfügbar sind. Wenn ja, laden Sie sie unbedingt herunter und prüfen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird.

Viele Benutzer berichteten, dass durch das Aktualisieren der App Fotos das Problem für sie behoben wurde. Möglicherweise möchten Sie das auch versuchen.

Lösung 7 - Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

Wenn Sie unter Windows 10 keine Fotos anzeigen können, liegt das Problem möglicherweise an Ihrem Benutzerkonto. Manchmal kann Ihr Benutzerkonto beschädigt werden, was zu vielen Problemen führen kann, darunter auch dieses. Wenn Ihr Benutzerkonto beschädigt ist, können Sie dieses Problem möglicherweise beheben, indem Sie einfach ein neues Benutzerkonto erstellen. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen und wechseln Sie zum Abschnitt Konten .

  2. Wählen Sie nun Familie und andere Personen aus und klicken Sie auf Add jemand anderen zu diesem PC .

  3. Wählen Sie Ich habe keine Anmeldeinformationen dieser Person .

  4. Wählen Sie nun Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzufügen aus .

  5. Geben Sie den gewünschten Benutzernamen ein und klicken Sie auf Weiter .

Wechseln Sie nach dem Erstellen eines neuen Benutzerkontos zu diesem und überprüfen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird. Wenn das Problem behoben ist, bedeutet dies, dass Ihr altes Benutzerkonto beschädigt ist. Da Sie Ihr Konto nicht reparieren können, wird empfohlen, Ihre persönlichen Dateien auf ein neues Konto zu verschieben und das neue Konto als Hauptkonto zu verwenden.

Lösung 8 - Stellen Sie sicher, dass die Foto-App nicht im Hintergrund ausgeführt wird

Wenn Sie unter Windows 10 keine Fotos anzeigen können, wird das Problem möglicherweise durch die Foto-App verursacht. Nach Ansicht der Benutzer wird die Foto-App manchmal im Hintergrund ausgeführt, was dazu führen kann, dass Fotos auf Ihrem PC nicht angezeigt werden.

Sie können dieses Problem jedoch leicht beheben, indem Sie den Prozess Fotos beenden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager zu starten.
  2. Suchen Sie die Fotos-App in der Liste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Menü die Option Task beenden.

Nach dem Schließen der Foto-App sollte das Problem behoben werden. Beachten Sie, dass dies nur eine Problemumgehung ist. Wenn das Problem erneut auftritt, müssen Sie den Task-Manager erneut verwenden, um die Foto-App zu schließen.

Lösung 9 - Setzen Sie die Foto-App auf den Standard zurück

Benutzern zufolge kann dieses Problem manchmal aufgrund von Problemen mit der Foto-App auftreten. Ihre Foto-App kann beschädigt oder falsch konfiguriert sein. Dies kann zu vielen anderen Problemen führen. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, dieses Problem zu beheben. Um dieses Problem zu beheben, melden Benutzer, dass die App Fotos auf den Standard zurückgesetzt wird. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen-App zu öffnen. Gehen Sie nach dem Öffnen der Einstellungen-App zum Abschnitt Apps .

  2. Die Liste der installierten Anwendungen wird jetzt angezeigt. Suchen Sie die Foto-App in der Liste, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Erweiterte Optionen .

  3. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche Zurücksetzen . Ein Bestätigungsdialogfeld wird angezeigt. Klicken Sie zur Bestätigung erneut auf Reset .

Danach wird Ihre Foto-App auf den Standard zurückgesetzt und das Problem sollte behoben werden.

Lösung 10 - Ändern Sie die Vererbungseinstellungen

Benutzern zufolge können Sie manchmal aufgrund von Vererbungsproblemen keine Fotos auf Ihrem PC anzeigen. Sie können dieses Problem jedoch einfach beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Wechseln Sie in das Verzeichnis C: \ Users \ Ihr_Benutzername \ AppData \ Local .
  2. Suchen Sie im lokalen Verzeichnis den Ordner Temp, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie im Menü Eigenschaften aus.

  3. Gehen Sie zur Registerkarte Sicherheit und klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitert .

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Vererbung aktivieren, und klicken Sie darauf. Aktivieren Sie nun die Option Alle untergeordneten Objektberechtigungseinträge ersetzen, und klicken Sie auf Übernehmen und auf OK .

Danach sollte das Problem beim Anzeigen von Fotos gelöst werden.

Wenn Sie unter Windows 10 keine Fotos anzeigen können, kann dies ein großes Problem sein. Wir hoffen jedoch, dass Sie dieses Problem behoben haben, nachdem Sie eine unserer Lösungen verwendet haben.

Empfohlen

5 beste Vocoder-Software zum Spielen mit der menschlichen Stimme
2019
So beheben Sie den Fehler 0x800f080d unter Windows 10
2019
So beheben Sie Avira Antivirus Error 500
2019