Fix: Xbox-Fehlercode 0x876c0001

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Das Spielen von Spielen online auf der Xbox-Konsole ist großartig, aber manchmal können bestimmte Fehler auftreten. Benutzer haben den Fehler 0x876c0001 in ihrer Konsole gemeldet. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen Fehler beheben können.

Xbox-Fehlercode 0x876c0001, wie kann ich das beheben?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Löschen Sie Ihre Cache-Dateien
  2. Melden Sie sich von Ihrem Profil ab und erneut an
  3. Überprüfen Sie, ob alle Xbox-Dienste ausgeführt werden
  4. Testen Sie Ihre Verbindung zu Xbox Live
  5. Prüfen Sie auf Netzwerkprobleme
  6. Löschen Sie Ihr Profil und laden Sie es erneut herunter
  7. Werksreset durchführen

Benutzer haben berichtet, dass sie auf diesen Fehler gestoßen sind, als sie versuchten, über ihre Konsole auf die Xbox Community zuzugreifen. Demnach könnten sie nicht auf Handbücher oder Registerkarten zugreifen und Anwendungen wie YouTube oder Netflix würden nicht ordnungsgemäß funktionieren. Wie Sie sehen, kann dieser Fehler viele Probleme verursachen, aber es gibt nur wenige mögliche Lösungen.

Fix - Xbox-Fehlercode 0x876c0001

Lösung 1 - Löschen Sie Ihre Cache-Dateien

Benutzern zufolge können Sie dieses Problem ganz einfach beheben, indem Sie Ihren Cache leeren. Manchmal wird der Cache beschädigt und dies kann zu Problemen mit Onlinediensten führen. Führen Sie folgende Schritte aus, um den Cache zu löschen:

  1. Gehen Sie zu Startbildschirm> Einstellungen .
  2. Navigieren Sie zu Disc & Blu-ray> Blu-ray> Persistent Storage .
  3. Wählen Sie Persistenten Speicher löschen . Löschen Sie den Cache dreimal, um alle beschädigten Dateien vollständig zu löschen. Denken Sie daran, dass durch dieses Verfahren keine Ihrer gespeicherten Spiele oder Erfolge gelöscht werden.

Nachdem Sie den Cache geleert haben, können Sie Clear und Restart ausführen, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu Startbildschirm> Einstellungen> Netzwerk> Erweiterte Einstellungen .
  2. Wählen Sie Alternative MAC-Adresse> Löschen und Neustart .

Halten Sie zuletzt den Netzschalter 10 Sekunden lang gedrückt, um die Konsole auszuschalten. Warten Sie nach dem Ausschalten des Geräts einige Sekunden und schalten Sie es wieder ein. Einige Benutzer empfehlen auch, alle Kabel abzutrennen, wenn sich Ihr Gerät ausschaltet. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

Lösung 2 - Melden Sie sich von Ihrem Profil ab und erneut an

Wenn Sie den Fehlercode 0x876c0001 erhalten, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie sich einfach von Ihrem Konto abmelden und erneut anmelden. Dies ist die einfachste Lösung, aber nur wenige Benutzer berichteten, dass es für sie funktioniert hat. Versuchen Sie es daher unbedingt aus.

Lösung 3 - Überprüfen Sie, ob alle Xbox-Dienste ausgeführt werden

Dieser Fehler kann auftreten, wenn bestimmte Xbox-Dienste nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden. Notwendige Dienste sind Xbox Live Core Services, Einkauf und Nutzung von Inhalten sowie TV, Musik und Video . Überprüfen Sie den Status dieser Dienste online auf einem anderen Gerät. Wenn einer der oben genannten Dienste nicht ausgeführt wird, kann dies die Ursache Ihres Problems sein. Wenn Sie diese Dienste nicht ausführen, können Sie das Problem leider nicht beheben. Sie müssen also warten, bis Microsoft dieses Problem gelöst hat.

Lösung 4 - Testen Sie Ihre Verbindung zu Xbox Live

Dieses Problem kann durch Ihre Netzwerkverbindung verursacht werden. Daher ist es immer eine gute Idee, Ihre Verbindung zu Xbox Live zu testen und zu überprüfen, ob Netzwerkfehler vorliegen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Scrollen Sie auf dem Startbildschirm nach links und öffnen Sie die Anleitung.
  2. Wählen Sie Einstellungen> Alle Einstellungen .
  3. Wählen Sie nun Netzwerk> Netzwerkeinstellungen .
  4. Wählen Sie Netzwerkverbindung testen .

Lösung 5 - Überprüfen Sie auf Netzwerkprobleme

Der Fehlercode 0x876c0001 kann auf Ihrer Xbox manchmal aufgrund von Netzwerkproblemen auftreten. Überprüfen Sie in diesem Fall, ob Ihre Netzwerkverbindung auf anderen Geräten ordnungsgemäß funktioniert. Sie können auch versuchen, Ihre Xbox über ein Ethernet-Kabel mit dem Internet zu verbinden, anstatt eine drahtlose Verbindung zu verwenden. Wenn dies nicht funktioniert, drücken Sie den Netzschalter an Ihrem Modem. Warten Sie nach dem Ausschalten des Modems einige Sekunden, und schalten Sie es wieder ein.

Lösung 6 - Löschen Sie Ihr Profil und laden Sie es erneut herunter

Als Nächstes können Sie versuchen, Ihr Xbox-Profil erneut herunterzuladen. So geht's:

  1. Drücken Sie die Guide- Taste an Ihrem Controller.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Systemeinstellungen .
  3. Gehen Sie zu Speicher> Alle Geräte> Spielerprofile .
  4. Wählen Sie Ihren Gamertag aus, den Sie löschen möchten.
  5. Wählen Sie Löschen .
  6. Wählen Sie Nur Profil löschen . (Dies löscht das Profil, lässt jedoch gespeicherte Spiele und Erfolge zurück.)

Lösung 7 - Führen Sie einen Werksreset durch

Wenn andere Lösungen nicht funktionieren, möchten Sie möglicherweise einen Werksreset durchführen. Diese Option löscht normalerweise alle Dateien von Ihrer Konsole und setzt sie in den ursprünglichen Zustand zurück. Dies bedeutet, dass Sie alle Ihre Konten, gespeicherten Spiele, Einstellungen und Dateien löschen. Wenn Sie Ihre Dateien behalten möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, diese auf einem USB-Flash-Laufwerk zu sichern, bevor Sie den Reset-Vorgang starten. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Xbox auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Öffnen Sie die Anleitung, indem Sie auf dem Startbildschirm nach links scrollen.
  2. Wählen Sie Einstellungen und gehen Sie zu Alle Einstellungen .
  3. Wählen Sie System> Konsoleninformationen und Updates .
  4. Wählen Sie Konsole zurücksetzen .
  5. Es sollten zwei Optionen zur Verfügung stehen: Meine Spiele und Apps zurücksetzen und beibehalten und alles zurücksetzen und entfernen . Wir empfehlen, dass Sie die erste Option verwenden, da diese Option nur Ihre Konsole zurücksetzt und möglicherweise beschädigte Daten löscht, ohne Spiele und andere große Dateien zu löschen. Wenn diese Option nicht funktioniert und das Problem weiterhin besteht, verwenden Sie die Option " Zurücksetzen" und "Alles entfernen ". Diese Option löscht alle heruntergeladenen Spiele, gespeicherte Spiele, Konten und Anwendungen. Wenn Sie einige Ihrer Dateien beibehalten möchten, empfehlen wir Ihnen, diese zu sichern, bevor Sie diese Option verwenden.

Nur wenige Benutzer berichteten, dass das Zurücksetzen durch die Werkseinstellungen das Problem behoben habe. Sie sollten diese Lösung jedoch als letzten Ausweg verwenden, wenn keine der anderen Lösungen für Sie geeignet ist.

Der Xbox-Fehlercode 0x876c0001 kann viele Probleme verursachen und Sie daran hindern, auf Online-Inhalte auf Ihrer Xbox zuzugreifen. Sie sollten dieses Problem jedoch einfach beheben können, indem Sie den Cache einfach entfernen oder die Konsole neu starten.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juni 2016 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und hinsichtlich Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit aktualisiert.

Empfohlen

So verwenden Sie den Picture in Picture-Modus in Chromium Edge
2019
So erstellen Sie eine VPN-Verbindung in Windows 8, 8.1
2019
Fix: Windows 10 hängt beim ersten Start
2019