Hinzufügen von Desktop-Verknüpfungen in Windows 10 für die VPN-Schnellverbindung

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Sie können schnell Verbindungen zu VPNs in Windows 7 und 8.1 herstellen, indem Sie auf das Taskleistensymbol Netzwerk klicken. In Windows 10 ist dies jedoch nicht so der Fall, da durch Klicken auf das Netzwerksymbol die Einstellungen-App geöffnet wird. Anschließend müssen Sie Ihre VPN-Verbindung auswählen und auf die Schaltfläche Verbinden klicken.

Wäre es nicht toll, eine direktere VPN-Schnellverbindungsverknüpfung auf dem Windows 10-Desktop zu haben? So können Sie eine VPN-Verbindungsverknüpfung zum Windows 10-Desktop hinzufügen.

Legen Sie VPN-Schnellverbindungs-Verknüpfungen in Windows 10 fest

  1. Fügen Sie über die Systemsteuerung eine VPN-Verknüpfung zum Desktop hinzu
  2. Fügen Sie dem Desktop über das Fenster zum Erstellen einer Verknüpfung eine neue VPN-Verknüpfung hinzu
  3. Fügen Sie dem Desktop eine VPN-Batch-Dateiverknüpfung hinzu
  4. Fügen Sie VPNMyWay zu Windows 10 hinzu

1. Fügen Sie über die Systemsteuerung eine VPN-Verknüpfung zu Desktop hinzu

  • Erstens können Sie über Netzwerkverbindungen in der Systemsteuerung eine VPN-Verknüpfung zum Desktop hinzufügen. Um die Systemsteuerung zu öffnen, drücken Sie die Tastenkombination "Win" + R und geben Sie unter "Ausführen" die Option "Systemsteuerung" ein.
  • Klicken Sie auf Netzwerk- und Freigabecenter, um die folgenden Optionen zu öffnen.

  • Klicken Sie auf Adaptereinstellungen ändern, um die Netzwerkverbindungen zu öffnen.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die dort angegebene VPN-Verbindung und wählen Sie Verknüpfung erstellen .
  • Daraufhin wird ein Dialogfeld mit einem Verknüpfungsfenster geöffnet, in dem Sie aufgefordert werden, eine Verknüpfung zum Desktop hinzuzufügen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja, um die VPN-Verknüpfung zu bestätigen und zu Ihrem Desktop hinzuzufügen.

2. Fügen Sie über das Fenster Verknüpfung erstellen eine neue VPN-Verknüpfung zum Desktop hinzu

  • Alternativ können Sie dem Desktop eine VPN-Verknüpfung hinzufügen, indem Sie im Kontextmenü des Desktops die Option Verknüpfung auswählen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Neu > Verknüpfung, um das darunter liegende Fenster zu öffnen.

  • Geben Sie dann "rasphone -d" Name der VPN-Verbindung "" in das Textfeld für die Position ein. Ersetzen Sie "VPN-Verbindungsname" durch Ihren tatsächlichen VPN-Verbindungsnamen.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, und geben Sie einen Titel für die Verknüpfung ein.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig stellen, um das Fenster Verknüpfung erstellen zu schließen.
  • Sie können die Verknüpfung für das VPN auch zum Startmenü hinzufügen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und An Start anheften auswählen.

- LESEN SIE AUCH: 4 beste kostenlose VPNs für HBO GO / NOW [2018 guide]

3. Fügen Sie dem Desktop eine VPN-Batch-Dateiverknüpfung hinzu

  • Sie können auch eine Batchdatei einrichten, die eine Verbindung zu Ihrem VPN herstellt und diese als VPN-Verknüpfung zum Windows-Desktop hinzufügen. Um eine Batchdatei einzurichten, drücken Sie zuerst die Cortana-Schaltfläche in der Taskleiste.
  • Geben Sie das Stichwort "Notepad" in das Suchfeld ein.
  • Wählen Sie, um den Editor zu öffnen.
  • Kopieren Sie nun den folgenden Text mit der Tastenkombination Strg + C:

@ Echo aus

Ipconfig | find / ich "myvpn" && rasdial myvpn / disconnect || rasdial myvpn

  • Fügen Sie den Text in den Editor ein, indem Sie die Tastenkombination Strg + V drücken.

  • Löschen Sie myvpn aus der Stapeldatei und ersetzen Sie es durch den erforderlichen VPN-Verbindungsnamen. Wenn Ihr VPN beispielsweise ExpressVPN war, lautet die Stapeldatei:

@ Echo aus

Ipconfig | find / I "ExpressVPN" && rasdial ExpressVPN / disconnect || rasdial ExpressVPN.

  • Klicken Sie auf Datei > Speichern unter, um das unten gezeigte Fenster zu öffnen.

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü Dateityp Alle Dateien aus.
  • Geben Sie einen Dateititel für die Stapeldatei ein. Es spielt keine Rolle, was der Dateiname ist, aber er muss mit .bat enden.
  • Klicken Sie links im Fenster Speichern unter auf Desktop, um die Stapelverknüpfung auf dem Desktop zu speichern.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern .
  • Sie können dann auf die Stapelverknüpfung klicken, um eine Verbindung zu VPN herzustellen.

4. Fügen Sie VPNMyWay zu Windows 10 hinzu

VPNMyWay ist ein kleines Freeware-Programm, das eine VPN-Verbindungsverknüpfung zu Windows 10 hinzufügt. Es fügt ein Verbindungssymbol zur Taskleiste (oder zum Benachrichtigungsbereich) hinzu, auf das Sie klicken können, um eine Verbindung zum VPN herzustellen oder die Verbindung zu trennen. So können Sie VPNMyWay zu Windows 10 hinzufügen.

  • Klicken Sie auf dieser Seite auf WPNMyWay1.6.zip, klicken Sie auf die Schaltfläche Download und wählen Sie Direkter Download, um die ZIP- Datei des Programms zu speichern.
  • Öffnen Sie den ZIP-Ordner des Programms im Datei-Explorer und klicken Sie auf die Schaltfläche Alle extrahieren.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen, um einen Ordnerpfad auszuwählen, in den die ZIP- Datei extrahiert werden soll, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ordner auswählen.

  • Drücken Sie die Schaltfläche Extrahieren, um die ZIP-Datei in den ausgewählten Pfad zu extrahieren.
  • Öffnen Sie das Setup-Fenster des Programms aus dem extrahierten Ordner, um VPNMyWay zu Windows hinzuzufügen.
  • Möglicherweise müssen Sie auch die Einstellungen für den Benachrichtigungsbereich konfigurieren. Geben Sie in das Suchfeld von Cortana ein, um auszuwählen, welche Symbole in der Taskleiste angezeigt werden sollen, um das Fenster direkt darunter zu öffnen.

  • Aktivieren Sie das VPNMyWay-Benachrichtigungssymbol, wenn es deaktiviert ist.
  • Klicken Sie anschließend im Snapshot unten auf das VPNMyWay-Taskleistensymbol, um eine Verbindung zu Ihrem VPN herzustellen.

Es gibt also mehrere Möglichkeiten, VPN-Schnellverbindungsverknüpfungen zu Windows 10 hinzuzufügen. Mit einer VPN-Verknüpfung auf dem Windows 10-Desktop können Sie jetzt mit nur einem oder zwei Klicks eine Verbindung zu Ihrem VPN herstellen.

Empfohlen

UPDATE: Mein Download-Ordner reagiert unter Windows 10 nicht
2019
Das Zeitlimit für Semaphore ist abgelaufen: 5 Lösungen zur Behebung dieses Fehlers
2019
Was ist zu tun, wenn Windows Ihren Stick nicht formatieren konnte?
2019