FIX: Fehlercode 6 für Decay 2 unter Windows 10 und Xbox

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

State of Decay 2 ist eine Fortsetzung von State of Decay, einem Spiel, das 2013 lanciert wurde und schnell bei den Spielern an Bedeutung gewann. Dieses Open-World-Zombie-Survival-Spiel von Undead Labs, das von Microsoft Studios veröffentlicht wurde, wurde im Mai 2018, vor wenigen Wochen, veröffentlicht und bringt zahlreiche Verbesserungen mit neuen Funktionen, die Fans begeistern.

Es ist für PC und Xbox One verfügbar, PC-Benutzer haben jedoch einige kleinere Probleme mit dem Spiel gemeldet, einschließlich Fehlercode 6 des Status State of Decay .

Dies ist einer der vielen Fehler und Fehler, die das Spielen von State of Decay 2 zu einem Ärger machen, aber es verhindert im Wesentlichen, dass der Spieler online geht und sich mit einem Multiplayer-Host verbindet, um online kooperativ zu spielen.

Machen Sie sich keine Sorgen, da wir im Folgenden einige Korrekturen aufgeführt haben, die dazu beitragen können, den Fehlercode 6 für State of Decay 2 zu beheben, sodass Sie wieder zum Gameplay zurückkehren können.

FIX: Fehlercode 6 für Decay-2-Status

  1. Allgemeine Korrekturen
  2. Erlaube Outbound in deiner Firewall
  3. Überprüfen Sie, ob Teredo ordnungsgemäß funktioniert

1. Allgemeine Korrekturen

Im Folgenden finden Sie einige grundlegende Tipps zur Fehlerbehebung, mit denen Sie allgemeine Probleme mit State of Decay 2, einschließlich Fehlercode 6, beheben können. Sie können sie daher ausprobieren, bevor Sie andere Lösungen ausprobieren.

  • Überprüfen Sie, ob Ihre Treiber auf Ihrem PC aktualisiert sind
  • Wenn Sie über zwei GPUs verfügen, verwenden Sie anstelle der integrierten eine diskrete
  • Legen Sie im Task-Manager die Priorität des Spiels "Decay 2" auf "Hoch" fest
  • Deaktivieren Sie Hintergrundprogramme wie Firewalls, Chat-Clients, Overlays und Videorecorder
  • Verringern Sie die visuellen Einstellungen des Spiels und sehen Sie, ob es die Leistung verbessert
  • Aktualisieren Sie Windows, bevor Sie State of Decay 2 spielen
  • Synchronisieren Sie die Uhrzeit unter Windows mit dem Windows-Server
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert. Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser lesen können und nur Online-Spiele ohne Probleme starten können
  • Starten Sie Ihren Router neu, gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrer Xbox-Konsole und überprüfen Sie den Multiplayer-Status und die NAT-Informationen.

2. Erlauben Sie Outbound in Ihrer Firewall

Um dies zu tun:

  • Klicken Sie auf Start und geben Sie die Windows-Firewall in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf die erste Suchergebnisoption
  • Wählen Sie in der Mitte des Bildschirms die Eigenschaften der Windows-Firewall aus
  • Stellen Sie sicher, dass " Outbound " zulässig ist und "Inbound" gesperrt ist. Wenn beide in Ordnung sind, führen Sie das Spiel als Administrator aus oder wenden Sie sich direkt an Microsoft, um weitere Hilfe zu erhalten.

Sie können dazu auch eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten verwenden:

  • Klicken Sie auf Start und geben Sie CMD in die Suchleiste ein

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus
  • Führen Sie diesen Befehl aus: netsh advfirewall show currentprofile. Die Standardversion ist Firewall Policy BlockInbound, AllowOutbound . Wenn es Allowinbound sagt, liegt das Problem dort.
  • Führen Sie den folgenden Befehl in der Eingabeaufforderung (Admin) aus: netsh advfirewall setze currentprofile firewallpolicy blockinbound, allowoutbound, um dies zu beheben.

Hinweis: Wenn das Problem weiterhin besteht, während die Windows-Firewall aktiv ist und Ihr Internet ordnungsgemäß ausgeführt wird, können einige Ihrer Sicherheitsprogramme das Problem verursachen. Dies können Antivirenprogramme wie Bit Defender Internet Security, AVG Internet Security oder Panda Internet Security 2015 oder 2016 sein. Wenn Sie eines dieser Programme verwenden, stellen Sie sicher, dass diese auf dem neuesten Stand sind.

Eingabeaufforderung verwenden

  • Gehen Sie zu Eingabeaufforderungen im Xbox-Support, um den Chat der Teilnehmer zu behandeln
  • Gehen Sie zu Dienste und suchen Sie nach IP Helper
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf IP Helper und klicken Sie auf Stopp
  • Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste und klicken Sie dann auf Start
  • Gehen Sie zur Xbox-App und testen Sie die Netzwerkverbindungen. Jetzt sollte alles funktionieren.
  • Sobald Sie es jedoch funktionieren, müssen Sie den IP-Helper-Schritt jedes Mal wiederholen, wenn Ihr Computer heruntergefahren wird oder sich in einen harten Schlaf befindet.

3. Überprüfen Sie, ob Teredo ordnungsgemäß funktioniert

Symantec beschreibt Teredo als ein von Microsoft entwickeltes plattformunabhängiges Protokoll, das standardmäßig in Windows Vista aktiviert ist. Mit Teredo können Knoten, die sich hinter einem IPv4-NAT befinden, eine Verbindung zu IPv6-Knoten im Internet herstellen. '

So beheben Sie Teredo in Windows 10

  • Geben Sie CMD in die Suchleiste ein und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung
  • Wählen Sie Als Administrator ausführen
  • Geben Sie "netsh" ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Geben Sie "int teredo" ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Geben Sie " set state disabled " ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Öffnen Sie den Geräte-Manager und deinstallieren Sie „ Teredo Tunneling Pseudo-Interface “.
  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung erneut mit Administratoranmeldeinformationen.
  • Geben Sie "netsh" ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Geben Sie " int ipv6 " ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Geben Sie " Set Teredo Client " ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Öffnen Sie den Geräte-Manager und suchen Sie nach neuer Hardware .
  • Wählen Sie im Menü "Ansicht" die Option " Ausgeblendete Geräte anzeigen". Sie werden jetzt sehen, dass es fehlerfrei vorliegt.

So beheben Sie Teredo in der Xbox-Konsole

Sie müssen sicherstellen, dass es funktioniert, was Sie unter Xbox App> Einstellungen> Netzwerk überprüfen können.

Wenn der Windows 10-NAT-Typ in Ihrer Xbox-App "Teredo kann sich nicht qualifizieren" anzeigen, können Sie Ihre Freunde nicht online hören oder einem Xbox Live-Multiplayer-Spiel beitreten oder hosten. Gehen Sie zu Netzwerk> Einstellungen> NAT-Typ prüfen.

Wenn die Meldung "Teredo kann sich nicht qualifizieren" angezeigt wird, kann Ihr PC keine Teredo-IP-Adresse erhalten. Dies kann passieren, wenn ein Problem mit dem Teredo-Adapter vorliegt oder ein Gerät das Teredo-Protokoll blockiert oder eine auf Ihrem PC installierte Software die Funktionalität deaktiviert.

Ohne eine Teredo-IP-Adresse können Sie weder Party-Chat noch Multiplayer-Spiele auf Xbox Live verwenden.

Um dies zu beheben, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Deinstallieren Sie den Teredo-Adapter und installieren Sie ihn erneut
  2. Überprüfen Sie, ob Teredo in der Registrierung durch ein Programm oder einen manuell konfigurierten Registrierungswert deaktiviert ist
  3. Überprüfen Sie, ob der IP-Hilfsdienst ausgeführt wird
  4. Überprüfen Sie, ob der Teredo-Servername auf einen ungültigen Wert gesetzt ist
  5. Prüfen Sie, ob ein Eintrag für eine Hosts-Datei erstellt wurde, und blockiert die Verbindung zu Teredo-Servern
  6. Überprüfen Sie, ob die Teredo-Verbindung vom Heimatrouter blockiert wird, wenn eine IPv6-Verbindung erkannt wird
  7. Überprüfen Sie, ob die Teredo-Verbindung blockiert ist, wenn ein VPN-Client angeschlossen ist oder ein VPN-Netzwerkadapter installiert ist

- RELATED FIX: Beim Starten von Spielen wurde ein gepatchter Windows-Bootloader gefunden

Deinstallieren Sie den Teredo-Adapter und installieren Sie ihn erneut

  • Geben Sie CMD in die Suchleiste ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen aus

  • Führen Sie den folgenden Befehl an der Admin-Eingabeaufforderung aus: Netsh-Schnittstelle Teredo-Status deaktivieren
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Geräte-Manager .
  • Wählen Sie Ansicht > Ausgeblendete Geräte anzeigen .
  • Wählen Sie Netzwerkadapter .
  • Identifizieren Sie alle Adapter, die „Teredo“ enthalten, wie beispielsweise das Teredo-Tunneling-Pseudo-Interface oder der Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter .
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Adapternamen und wählen Sie Deinstallieren .
  • Starte deinen Computer neu

So aktivieren Sie den Teredo-Adapter erneut:

  • Geben Sie CMD in die Suchleiste ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen aus
  • Führen Sie den folgenden Befehl an der Admin-Eingabeaufforderung aus: Netsh-Schnittstelle Teredo-Set-Statustyp = Standard. Der Microsoft Teredo Tunneling Adapter wird automatisch neu installiert.

Wenn Sie aufgrund von Teredo-Verbindungsproblemen immer noch nicht an Multiplayer-Sitzungen von State of Decay 2 teilnehmen können, schlagen Sie in diesem Handbuch zur Problembehandlung nach weiteren Lösungen zur Problembehandlung nach.

Konnten Sie den Fehlercode 6 von State of Decay 2 mit einer der oben genannten Lösungen lösen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Empfohlen

So beheben Sie, dass ein Fehler aufgetreten ist QuickBooks Online-Fehler
2019
So installieren Sie Software ohne Administratorrechte in Windows 10
2019
Fix: SharePoint Online Calendar-Webpart zeigt keine Ereignisse an
2019