Fix: Ich kann keine Fotos in die Fotobibliothek hochladen "Fehler 0x80004005"

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Wie löse ich den Fehler 0x80004005 beim Hochladen von Fotos in die Fotobibliothek?

  1. Fotos als Admin importieren
  2. Überprüfen Sie die Windows-Firewall
  3. Start-Apps deaktivieren
  4. Versuchen Sie, die Geräte zu wechseln

Wenn Sie versuchen, Ihre Fotos vom Smartphone oder von einem Tablet in die Fotobibliothek in Windows 8.1 oder Windows 10 hochzuladen, gibt es einige Fälle, in denen anstelle des normalen Vorgangs der Fehler Fehler 0x80004005 angezeigt wird. Wenn Sie jedoch dem unten abgebildeten Tutorial folgen, werden Ihnen die erforderlichen Verfahren gezeigt, die Sie benötigen, um den Fehler 0x80004005 in Windows 8.1 oder Windows 10 zu beheben und zu beheben.

In der Meldung neben Fehler 0x80004005 haben Sie außerdem die Schaltflächen "Überspringen", "Erneut versuchen" oder "Abbrechen", um die Fotos in die Fotobibliothek hochzuladen. Leider werden Sie jedes Mal, wenn Sie „Erneut versuchen“ wählen, zum selben Fenster ohne andere Ergebnisse gebracht, als den Upload-Vorgang abzubrechen.

So lösen Sie den Fehler 0x80004005, wenn Sie keine Fotos in die Fotobibliothek in Windows 10, 8.1 hochladen können?

1. Importieren Sie Fotos als Administrator

  1. Starten Sie Ihr Windows 8.1- oder Windows 10-Gerät neu.
  2. Beim Starten des Betriebssystems müssen Sie sich mit Ihrem Administratorkonto anmelden.
  3. Versuchen Sie erneut, Ihre Fotos auf das Gerät zu kopieren, und prüfen Sie, ob es jetzt funktioniert.

    Hinweis: Die meisten Benutzer haben Schwierigkeiten beim Hochladen von Fotos auf das Windows-Gerät und verfügen nicht über die erforderlichen Berechtigungen.

2. Überprüfen Sie die Windows-Firewall

In diesem Schritt müssen Sie Ihre Antivirus-Anwendung vorübergehend deaktivieren.

  1. Versuchen Sie nach der Deaktivierung ein Foto in die Fotobibliothek hochzuladen und zu überprüfen, ob Sie denselben Fehlercode haben.
  2. Wenn Sie den gleichen Fehler haben, wird die Windows-Firewall für kurze Zeit deaktiviert, nur um zu sehen, ob die Firewall den Upload-Vorgang blockiert.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die rechte obere Seite des Bildschirms.
  4. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Suchfunktion in der Charms-Leiste.
  5. Schreiben Sie im Suchfeld Folgendes: "Firewall", jedoch ohne Anführungszeichen.
  6. Klicken Sie nach Abschluss der Suche mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Symbol "Windows Firewall".
  7. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf "Windows-Firewall deaktivieren (nicht empfohlen)".
  8. Versuchen Sie nun, Ihre Fotos in die Fotobibliothek hochzuladen und zu sehen, ob der Vorgang wie erwartet funktioniert.

3. Deaktivieren Sie die Start-Apps

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die rechte obere Seite des Bildschirms.
  2. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche "Suchen".
  3. Schreiben Sie in das Suchfeld Folgendes: "msconfig".
  4. Wenn die Suche abgeschlossen ist, klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Symbol "msconfig".
  5. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Registerkarte "Dienste".
  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Alle Microsoft-Dienste ausblenden" und klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "Alle deaktivieren".
  7. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Registerkarte "Start".
  8. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf "Taskmanager öffnen".
  9. Klicken Sie im Fenster "Task-Manager" mit der linken Maustaste auf die Registerkarte "Start".
  10. Klicken Sie nun mit der linken Maustaste auf eine App in dieser Liste und wählen Sie die Schaltfläche "Deaktivieren".
  11. Sie müssen das Fenster "Task-Manager" schließen.
  12. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "OK" im Fenster "System Configuration".
  13. Starten Sie das Windows 8.1- oder Windows 10-Gerät neu und prüfen Sie, ob eine Drittanbieteranwendung das Hochladen Ihrer Fotos auf das Gerät verhindert hat.
  14. Wenn dieser Schritt erfolgreich war, müssen Sie herausfinden, welche App die Probleme verursacht, indem Sie jeweils eine App deaktivieren.

4. Versuchen Sie, die Geräte zu wechseln

In vielen Fällen kann das Problem nur zwischen Ihren Geräten auftreten. Es wird dringend empfohlen, vor dem Ändern / Zurücksetzen des Betriebssystems zu überprüfen, ob sie einwandfrei funktionieren. Hier sind einige der Aktionen, die Sie möglicherweise ausführen möchten, bevor Sie das tun:

  1. Versuchen Sie, die Dateien manuell zu übertragen (vom primären Gerät auf ein anderes Gerät und anschließend auf dem zweiten Gerät).
  2. Versuchen Sie, Bilder vom Telefon und von dort in die Bibliothek zu übertragen
  3. Ändern Sie Ihre Geräte, versuchen Sie es mit einem anderen Windows-PC, um Fotos in die Bibliothek hochzuladen
  4. Wechseln Sie das Gerät für die Speicherkarte

Wenn Sie immer noch Probleme mit Ihrem PC haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden möchten, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme zu beheben, wie beispielsweise Dateiverlust, Malware, und Hardwarefehler.

Wenn Sie die oben genannten Schritte ausführen, können Sie Ihre Fotos in die Fotobibliothek hochladen und den Fehler 0x80004005 in Windows 8.1 oder Windows 10 loswerden. Sie können uns unter allen anderen Gedanken oder Fragen zu diesem Artikel schreiben und wir werden es tun helfe dir weiter

Empfohlen

So löschen Sie temporäre Dateien mit der Datenträgerbereinigung unter Windows 10, 8, 7
2019
8 beste Antivirenprogramme für Unternehmenssoftware zur Sicherung Ihres Geschäfts
2019
Top 6 Antivirus mit Remote Control Management für Windows 10
2019