Verbindung zu dieser Seite kann nicht sicher hergestellt werden [ERROR FIX]

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Edge-, Chrome- und IE-Benutzer haben angegeben, dass einige Webseiten für sie nicht in diesem Browser geöffnet werden. Die Registerkarte " Verbindung mit dieser Seite kann nicht sicher hergestellt werden " wird geöffnet, wenn Sie versuchen, eine erforderliche Seite zu öffnen. Auf der Registerkarte wird Folgendes angezeigt: „ Dies kann daran liegen, dass die Site veraltete oder unsichere TLS-Sicherheitseinstellungen verwendet. Wenn dies immer wieder geschieht, wenden Sie sich an den Inhaber der Website. “ Dies sind einige der Auflösungen, die den Verbindungsfehler der Seite für einige Edge-Benutzer behoben haben.

Es kann keine sichere Verbindung zu diesem Seitenfehler hergestellt werden

  1. Wählen Sie die TLS-Einstellungen
  2. Gemischten Inhalt aktivieren
  3. Deaktivieren Sie Ihren Virenschutz
  4. Netzwerklaufwerke aktualisieren

1. Wählen Sie die TLS-Einstellungen aus

Auf der Registerkarte " Verbindung zu dieser Seite kann nicht sicher hergestellt werden " wird angegeben, dass das Problem möglicherweise auf TLS-Einstellungen zurückzuführen ist. Das ist also ein Hinweis auf die Auflösung. Einige Edge-Benutzer haben einen Fehler beim Verbinden der Seite behoben, indem sie die TLS-Optionen wie folgt auswählen.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Suchen, um das Suchfeld von Cortana zu öffnen.
  • Geben Sie das Stichwort "Internetoptionen" in das Suchfeld ein.
  • Wählen Sie Internetoptionen aus, um das unten gezeigte Fenster zu öffnen.

  • Wählen Sie die Registerkarte Erweitert.
  • Blättern Sie dann nach unten zu den SSL-Kontrollkästchen und aktivieren Sie sie.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen, um die Optionen anzuwenden.
  • Wählen Sie die Schaltfläche OK, um das Fenster zu schließen.

2. Aktivieren Sie gemischten Inhalt

Edge blockiert weitere Seiten, wenn die Option "Gemischten Inhalt anzeigen" nicht aktiviert ist. Wenn Sie also gemischten Inhalt aktivieren, wird möglicherweise der Fehler " Verbindung zu dieser Seite kann nicht sicher hergestellt werden " behoben. So können Sie gemischten Inhalt aktivieren.

  • Öffnen Sie das Internet-Eigenschaftenfenster, indem Sie in Cortana 'Internetoptionen' eingeben und Internetoptionen auswählen.
  • Wählen Sie dann die Registerkarte Sicherheit.
  • Drücken Sie die Option Stufe anpassen, um das Fenster im Schnappschuss direkt darunter zu öffnen.

  • Wählen Sie zunächst im Dropdown-Menü Reset to die Option Medium aus.
  • Blättern Sie nach unten zur Option Gemischten Inhalt anzeigen, die direkt darunter angezeigt wird.

  • Aktivieren Sie das Optionsfeld Aktivieren für die Option Gemischten Inhalt anzeigen .
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK .

3. Deaktivieren Sie die Anti-Virus-Dienstprogramme von Drittanbietern

Einige Edge-Benutzer haben bestätigt, dass durch das Deaktivieren der Antiviren-Dienstprogramme von Drittanbietern das Problem " Verbindung zu dieser Seite kann nicht sicher hergestellt werden " behoben werden. Um die Antivirensoftware zu deaktivieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Taskleistensymbol und wählen Sie im Kontextmenü die Option zum Deaktivieren oder Deaktivieren. Alternativ können Sie das Hauptfenster der Software öffnen und auf der Registerkarte Einstellungen nach einer Deaktivierungsoption suchen. Sie können Antiviren-Dienstprogramme auch wie folgt vom Windows 10-Start entfernen.

  • Drücken Sie die Windows-Taste + X, um das Win + X-Menü zu öffnen.
  • Wählen Sie Task-Manager, um das Fenster des Dienstprogramms zu öffnen.
  • Wählen Sie die Registerkarte Start aus, um eine Liste der Startelemente zu öffnen.

  • Wählen Sie dort Ihr Antivirenprogramm aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Deaktivieren .
  • Starten Sie Ihren Laptop oder Desktop neu.

Die Einstellungen-App enthält auch Startsoftware-Optionen im neuesten Windows 10-Build. Um die Startsoftware mit den Einstellungen zu konfigurieren, geben Sie "Apps" in das Suchfeld von Cortana ein. Wählen Sie Apps und Funktionen aus und klicken Sie auf Start, um die Liste der Start- Apps zu öffnen, die direkt darunter angezeigt wird. Dann können Sie die Antivirensoftware von dort aus deaktivieren.

4. Aktualisieren Sie die Netzlaufwerke

Der Seitenverbindungsfehler von Edge kann auch auf inkompatible Netzwerktreiber zurückzuführen sein. Sie können Treiber mit der Freeware-Version von Driver Booster 5 aktualisieren und korrigieren. Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Free Download, um die Software Windows 10, 8.1, 8 oder 7 hinzuzufügen. Die Software durchsucht automatisch die Treiber. Anschließend können Sie Update Now auswählen, um veraltete Netzwerktreiber zu aktualisieren, die nicht mit Ihrer Windows-Plattform kompatibel sind.

Eine oder mehrere dieser Auflösungen beheben möglicherweise den Fehler " Verbindung mit dieser Seite kann nicht sicher hergestellt werden ", sodass Sie die Seite durchsuchen können, die ansonsten nicht in Edge geöffnet wird. Wenn Sie eine andere Lösung für den Fehler beim Verbinden der Seite haben, können Sie ihn unten weitergeben.

Empfohlen

Beheben des Anzeigeadaptercode 31-Fehlers in Windows 10
2019
So beheben Sie Avast SecureLine VPN-Verbindungsfehler
2019
Fix: Nicht genügend Platz für reservierte Partitionen für das Herbst-Ersteller-Update
2019