6 der besten Fernbedienungssoftware für Windows 10

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Fernsteuerungssoftware, ansonsten Remotedesktopanwendungen, ermöglicht Benutzern den Remote-Zugriff auf einen Computerdesktop von einem anderen System oder Gerät. Dies kann ein anderer Desktop, Laptop, Tablet oder sogar ein Mobiltelefon sein, das effektiv eine Fernbedienung für den anderen PC wird. Es basiert auf einem Client / Server-Modell (oder einem Host-Modell), wobei der Remote-Controller den Client und der Remote-PC den Host enthält. Diese Software ist besonders wichtig für den IT-Support und die Verwaltung.

Windows 10 verfügt über ein eigenes Remote Desktop Connection-Tool. Der Serverteil von Remote Desktop ist jedoch nur in den Editionen Professional und Enterprise enthalten. Wenn Sie keine dieser Editionen haben, ist dies die beste Remote-Desktop-Software für Windows 10.

Was ist die beste Software zur Fernsteuerung Ihres PCs oder Laptops?

Wahl des Herausgebers: Radmin (empfohlen)

Der Remote-PC-Zugriff von Radmin bietet eine Hochgeschwindigkeitskommunikation zwischen einem Remote-Computer und mehreren Client-Computern und ermöglicht die Verwendung für Telearbeit, Demos und IT-Support. Wir müssen erwähnen, dass diese Software für Windows-PCs entwickelt wurde.

Radmin Viewer verfügt über eine anständige Box, die sehr interessante Freigabewerkzeuge bietet, zum Beispiel: Zweiwege-Zwischenablage. Es unterstützt auch Chat-Gespräche zwischen dem Host und dem Zuschauer. Das duale File-Transfer-Tool ist Standard für Fernzugriffssoftware. Die Videoverbindung funktioniert reibungslos und Sie können Programme mit der gleichen Qualität bearbeiten, die Sie beim Remote-Computer finden würden.

Radmin bietet außerdem hervorragende Sicherheit durch Implementierung der 256-Bit-Verschlüsselung. Diese Funktion ermöglicht den sicheren Datenaustausch über dem online verwendeten Standard. Außerdem können Sie den Remote-PC durch Aktivieren der Funktion für leeren Bildschirm und Tastatursperren sichern. Zusätzlich zur IP-Filterung kann der Zugriff auf Teile Ihres Remote-Computers eingeschränkt werden. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie eine Demo ausführen oder jemandem den Remotezugriff auf Ihren Computer ermöglichen, z. B. technischen Support oder die Teilnahme an einer Webkonferenz.

  • Laden Sie jetzt die kostenlose Radmin Remote-Version von der offiziellen Website herunter

Mikogo (vorgeschlagen)

Mikogo ist ein ideales Desktop-Sharing-Tool für Präsentationen, technischen Support und Webkonferenzen. Sie können die Software ausführen, indem Sie auf der Mikogo-Website ein Konto einrichten. Klicken Sie dann auf dieser Seite auf die Schaltfläche Download, um das Setup der Software zu speichern. Es gibt auch eine Professional-Version mit einem Abonnement für 16 US-Dollar, die bis zu 25 Teilnehmer an einer Sitzung aufnehmen kann.

Mikogo bietet umfangreiche Desktop-Sharing-Optionen und einen großartigen HTML-Viewer, mit dem Benutzer einen PC oder Mac mit zahlreichen Teilnehmern teilen können. Die Software umfasst integrierte Sprach- und Videokonferenzoptionen sowie einen Sitzungsplaner, mit dem Benutzer mehrere Einladungen versenden und Besprechungen im Voraus planen können. Das Multi-User-Whiteboard, mit dem die Teilnehmer auf dem Bildschirm zeichnen können, eignet sich besonders für Präsentationen. Sie können Sitzungen mit dem Bildschirmschreiber-Tool von Mikogo aufnehmen. Die Software ist auch mit den meisten Plattformen kompatibel, verfügt über einen Switch-Presenter und enthält Optionen zum Datentransfer und zum Chat. Dies ist also eines der besten Programme zum Einrichten von Remote-Desktop-Verbindungen für mehrere Teilnehmer.

  • Holen Sie sich jetzt Mikogo kostenlos von der offiziellen Website

Parallelzugang

Dies ist ein erstaunliches Werkzeug, das besonders bei Bildschirmen mit kleiner Auflösung von Nutzen ist. Sie können von Ihrem Telefon aus auf Ihren Computer bzw. Ihre Computer zugreifen, wenn Sie sich gerade dort befinden. Das Wichtigste ist, dass Sie auf alle Ihre Computerdateien und Apps zugreifen können, sogar von Ihrem Telefon aus. Dies kann sehr praktisch sein, insbesondere wenn Sie auf einige Dateien zugreifen müssen, die vom Betriebssystem Ihres Telefons nicht gelesen werden können, Sie jedoch eine bestimmte Aktion ausführen müssen.

Mit der App können Sie sich auf die Aktion konzentrieren, die Sie ausführen, da Parallels Access Ihnen einen echten Fokus auf die Apps gibt, auf die Sie klicken. Sie haben nicht nur Ihren PC-Bildschirm auf dem Bildschirm Ihres Mobilgeräts, Sie müssen also nicht versuchen, mit den Fingern zu zoomen, um auf ein kleines Symbol zu klicken. Wir empfehlen Ihnen dringend, diese Remote-Desktop-Software auszuprobieren.

  • Holen Sie sich jetzt Parallels Access von der offiziellen Website

Teamviewer

TeamViewer ist eine hoch bewertete Remote-Desktop-Anwendung für Windows. Es ist eine plattformübergreifende Software, die mit Android, iOS, Linux und Mac OS X kompatibel ist, sodass Benutzer Remote-Computer mit Tablets oder Mobiltelefonen verbinden können. Es ist eine frei verfügbare Software, die Sie Windows hinzufügen können, indem Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche TeamViewer herunterladen klicken, oder die App über diese Windows Store-Seite zu Mobiltelefonen hinzufügen.

TeamViewer hat ein einfaches Setup mit minimaler Systemkonfiguration. Nach dem Start können Sie mit TeamViewer fast wie ein Hauptbenutzer direkt auf einen Remote-Computer zugreifen. Alternativ können Clients nur begrenzte Fernsteuerungssitzungen für z. B. Dateiübertragungen gewährt werden. Die Software verfügt über eine praktische Drag & Drop-Benutzeroberfläche für den direkten Datentransfer vom Host zum Client. Das Programm ermöglicht den Remote-Zugriff auf eine beliebige Anzahl von Computern von einem Verwaltungsportal aus, während die meisten alternativen Software nur Remote-Zugriff auf maximal 10 bis 25 Endpunkte bieten. TeamViewer bietet auch Unterstützung für mehrere Bildschirme, sodass Sie zwischen mehreren Bildschirmgeräten navigieren können. Darüber hinaus sind Remote-Druck, Zeitplanung, Wake-on-LAN, Remote-Update und Sitzungsaufzeichnungsoptionen enthalten. Daher bietet TeamViewer wahrscheinlich alle Optionen, die eine Remote-Desktop-Anwendung benötigt.

Splashtop

Splashtop ist ein weiteres Multiplattform-Programm für Windows, Mac OS X, iOS und Linux. Sie können damit Ihr Windows Mobile in eine Desktop-Fernbedienung verwandeln. Splashtop hat eine jährliche Abonnementgebühr von 60 US-Dollar. Dies ist jedoch im Vergleich zu einigen Alternativen wie LogMeIn immer noch ein guter Wert. Die Splashtop Personal-App für Windows-Geräte ist auf dieser Seite kostenlos verfügbar. Außerdem gibt es ein Anywhere Access Pack-Upgrade für die globale Serverinfrastruktur von Spashtop.

Splashtop ist eine leistungsstarke Remote-Desktop-Software, die Audio- und Video-Streaming auf höchstem Niveau mit 30 Bildern pro Sekunde bietet. Daher ist Splashtop besonders für Multimedia-Streaming von entfernten Geräten geeignet und kann 3D-Spiele liefern. Mit dieser Software können Sie auf fast alle Dateien und Apps auf einem Remote-PC zugreifen, aber es fehlt die Drag & Drop-Unterstützung von TeamViewer. Die Installation und Einrichtung von Splashtop ist ebenfalls sehr schnell und unkompliziert. Die Business-Version enthält zusätzliche Optionen für Remote-Druck, Anmerkungen und Remote-Wake, Chat, Benutzerverwaltung und Dateiübertragung.

LogMeIn

LogMeIn ist eine der zuverlässigsten Fernzugriffsanwendungen für Windows, Mac OS X, Android und iOS. Es ist also ein weiteres plattformübergreifendes Programm, das Sie mit alternativen Geräten verwenden können. LogMeIn hat drei Versionen mit jährlichen Abonnementgebühren zwischen 149 und 659 US-Dollar.

Dies ist eine der schnellsten Remote-Desktop-Anwendungen, die beim Streaming nur eine geringe Verzögerung aufweist. Mit LogMeIn können Sie Dateien per Drag-and-Drop vom Host zum Client oder umgekehrt ziehen, um die Datei einfach zu übertragen. Die Software verfügt über Remote-Druckoptionen, sodass Sie von den Desktops aus drucken können. Es unterstützt die Anzeige mehrerer Monitore, sodass der Client mehrere Bildschirmgeräte und dynamische IPs anzeigen kann. LogMeIn bietet auch ein TB Speicherplatz für Pro-Abonnements, mit dem Sie Dokumente speichern, freigeben und darauf zugreifen können. Das freigegebene Whiteboard von LogMeIn ist eine weitere Neuerung, mit der Benutzer Freihandbilder auf dem Host zeichnen können. LogMeIn hat also sicherlich umfangreiche Konfigurationseinstellungen und einige Optionen, die in vielen Alternativen nicht enthalten sind.

VNC Connect

VNC Connect ist eine Remote-Desktop-Software, die auf dem Virtual Network Computing-Protokoll basiert. Diese Software funktioniert auf mehreren Plattformen und bietet sowohl Direktzugriff als auch Cloud-Fernzugriff. Es gibt die Versionen Home, Professional und Enterprise. Die Versionen von VNC Connect Professional und Enterprise haben jährliche Abonnements von 40 und 55 US-Dollar. Eine VNC Connect-App für mobile Windows-Plattformen kostet ebenfalls 2, 49 US-Dollar.

Obwohl VNC Connect nicht über die einfachsten Einstellungen und Konfigurationen verfügt, ist VNC Connect eine vielseitige Remote-Desktop-Software mit guten Sicherheitsoptionen. Es umfasst beispielsweise IP-Filterung, Tastatursperre und Timeout-Funktionen für Inaktivität. Die Enterprise-Version ist direkt mit TCP kompatibel und ermöglicht Benutzern das Erstellen virtueller Desktops unter Linux. Sowohl die Pro- als auch die Enterprise-Edition umfassen Chat-Tools, Remote-Druck und Dateiübertragungstools.

GoToMyPC

GoToMyPC ist eine Remote-Desktop-Software, die schnell und einfach einzurichten ist und auf Geschwindigkeit mit minimaler Verzögerung optimiert ist. Es gibt Personal-, Pro- und Corporate-Versionen mit monatlichen Abonnements. Die persönlichen und Pro-Abonnements kosten 12 und 23 US-Dollar pro Monat. Es gibt auch eine portable Version der Software für USB-Laufwerke.

Alle Versionen bieten unbegrenzten Remote-Zugriff, Remote-Druck sowie Optionen für Dateiübertragung und -synchronisierung. Es ist mit mehreren Plattformen kompatibel, sodass Sie Desktop-Fernbedienungen für Windows mit verschiedenen Geräten einrichten können. Die Software bietet Unterstützung für mehrere Bildschirme, Remote-Druck, dynamische IP-Unterstützung, Chat und Gasteinladungsoptionen. Die größte Neuerung von GoToMyPC ist jedoch die Remote-Desktop-Verknüpfung, die Sie zum Desktop hinzufügen können. Die Nutzungsberichte des Programms für Sitzungen sind ebenfalls hilfreich.

Dies sind sechs der besten Fernsteuerungssoftware für Windows 10. Mit diesen Programmen können Sie über Tastatur und Maus eine Verbindung zu einem anderen Desktop oder Laptop herstellen. Da sie alle Plattformen unterstützen, können Sie damit auch ein Tablet oder eine mobile Fernbedienung für einen Windows-Desktop einrichten.

Anmerkung des Herausgebers : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Dezember 2016 veröffentlicht und seitdem überarbeitet und mit neuen Produkten aktualisiert, so dass unseren Benutzern eine größere Auswahl an Alternativen zur Verfügung steht.

Empfohlen

So beheben Sie das Warten darauf, dass die Nachricht in Battlefield 3 beendet wird
2019
Gelöst: VPN-Anwendung durch Sicherheitseinstellungen blockiert
2019
5 Schulsoftware für ein besseres Schulmanagement
2019