10 Möglichkeiten, den schwarzen Bildschirm von Netflix jetzt auf Ihrem Computer zu reparieren

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Wenn Sie beim Starten oder Ansehen von Netflix einen schwarzen Bildschirm von Netflix erhalten, liegt das Problem möglicherweise mehr an Ihrem Gerät als an dem Dienst selbst.

Hier sind einige Lösungen, die Sie zur Behebung von Problemen mit Netflix-Schwarzbildschirmen verwenden können, wenn Sie einen Windows-Computer oder ein Windows-Gerät verwenden.

Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm von Netflix unter Windows 10?

  1. Führen Sie Ihren Browser als Administrator aus
  2. Löschen Sie Cookies von Ihrem Webbrowser
  3. Starte den Browser neu
  4. Löschen Sie die Chrome-Browsing-Daten
  5. Deinstallieren Sie das Silverlight-Plugin und installieren Sie es erneut
  6. Melde dich als ein anderer User an
  7. Installieren Sie die Audiokartentreiber neu
  8. Beenden Sie Ihre Antivirensoftware
  9. Entfernen Sie Adware von Ihrem PC oder Gerät
  10. Überprüfen Sie die App-Berechtigungen

Lösung 1: Führen Sie Ihren Browser als Administrator aus

So führen Sie das aus:

  1. Beenden und beenden Sie alle oder alle geöffneten Browserfenster
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start
  3. Wählen Sie Alle Apps

  4. Klicken Sie in der Liste der Elemente mit der rechten Maustaste auf Ihr bevorzugtes Browsersymbol (Internet Explorer, Firefox, Chrome oder Opera).
  5. Wählen Sie Als Administrator ausführen
  6. Wählen Sie Zulassen oder klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden
  7. Versuchen Sie im neuen Fenster erneut, Ihren Favoriten-Film oder Ihre Lieblings-Show abzuspielen

Wenn Sie den schwarzen Bildschirm von Netflix korrigieren und Netflix-Shows oder -Filme streamen können, besteht das Problem darin, dass Ihr Konto keine Administratorrechte hat. In diesem Fall können Sie nach Berechtigungen für Ihr Konto fragen.

Viele Probleme können vermieden werden, und Sie können Netflix mit einem guten VPN-Tool von überall aus beobachten. Wir empfehlen CyberGhost, einen Marktführer im VPN-Markt.

Holen Sie sich jetzt CyberGhost VPN (77% Flash Sale) .

Lösung 2: Löschen Sie Cookies von Ihrem Webbrowser

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Netflix-Cookie von Ihrem Browser zu löschen:

  1. Gehen Sie zu www.netflix.com/clearcookies
  2. Sie werden vom Konto abgemeldet

  3. Klicken Sie auf Anmelden
  4. Geben Sie Ihre Netflix-E-Mail und Ihr Passwort ein
  5. Versuchen Sie erneut, Netflix zu starten

Wenn dies den schwarzen Bildschirm von Netflix nicht beheben kann, versuchen Sie die nächste Lösung.

Lösung 3: Starten Sie den Browser neu

So führen Sie das aus:

  1. Beenden und beenden Sie alle oder alle geöffneten Browserfenster
  2. Starten Sie Ihren Browser erneut
  3. Versuchen Sie erneut, Netflix zu streamen

Behebung des Problems mit dem schwarzen Bildschirm von Netflix? Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 4: Chrome-Browsing-Daten löschen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies auszuführen:

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste auf das Chrome-Menü (drei Punkte oben rechts)
  2. Einstellungen auswählen
  3. Wählen Sie am unteren Bildrand die Option Erweitert aus
  4. Gehe zu Datenschutz
  5. Wählen Sie Clear Browsing Data aus

  6. Gehen Sie zu Löschen Sie die folgenden Elemente aus dem Dropdown-Feld
  7. Wählen Sie den Beginn der Zeit
  8. Überprüfen Sie die Medienlizenzen
  9. Wählen Sie Browserdaten löschen
  10. Starten Sie Netflix erneut

Hilft dies bei dem Problem mit dem schwarzen Bildschirm von Netflix? Wenn nicht, gibt es weitere Lösungen, die Sie ausprobieren können.

Lösung 5: Deinstallieren Sie das Silverlight-Plugin und installieren Sie es erneut

Mit dem Silverlight-Plugin können Sie Shows und / oder Filme auf Ihrem Computer anzeigen, da es sich um ein Browser-Plugin handelt.

Wenn Sie den schwarzen Bildschirm von Netflix sehen, liegt möglicherweise eine veraltete Version des Silverlight-Plug-Ins vor oder es ist beschädigt.

Deinstallieren Sie in diesem Fall das Silverlight-Plugin und installieren Sie es anschließend erneut. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Beenden und beenden Sie alle oder alle geöffneten Browserfenster
  2. Wählen Sie unten rechts auf dem Bildschirm Einstellungen aus
  3. Wählen Sie Systemsteuerung
  4. Gehen Sie zu Programme
  5. Wählen Sie Programm deinstallieren
  6. Suchen Sie nach Microsoft Silverlight
  7. Wählen Sie Deinstallieren

So installieren Sie die neueste Version des Silverlight-Plugins

  1. Gehen Sie zu Netflix.com
  2. Wählen Sie einen Film oder einen Show-Titel aus und spielen Sie ihn ab
  3. Wählen Sie Jetzt installieren
  4. Wählen Sie Datei speichern . Wenn Sie die Datei nicht finden können, überprüfen Sie den Ordner "Downloads" auf " Silverlight.exe "
  5. Wählen Sie Ausführen
  6. Wählen Sie Jetzt installieren
  7. Klicken Sie auf Schließen
  8. Öffnen Sie Ihren Browser erneut
  9. Starten Sie Netflix erneut

Hinweis: Netflix unterstützt Opera (Version 33 oder höher), Chrome (Version 37 oder höher), Internet Explorer (11 oder höher) und Firefox (Version 47 oder höher) sowie Microsoft Edge (für Windows 10). Andere Anforderungen umfassen eine auf den Browser bezogene Auflösung zwischen 720p und 1080p.

Bei Microsoft Edge beträgt die Streaming-Auflösung bis zu 4K, was eine HDCP 2.2-kompatible Verbindung zu einem 4K-fähigen Display erfordert. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit den Netflix-Anforderungen kompatibel ist, um Fehler wie den schwarzen Bildschirm von Netflix zu vermeiden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Geräts.

Lösung 6: Melden Sie sich als anderer Benutzer an

Wenn Sie Shows oder Filme von Netflix streamen können, verfügt Ihr Konto über die erforderlichen Berechtigungen, um den Silverlight Player verwenden zu können.

Lösung 7: Installieren Sie die Audiokartentreiber erneut

Manchmal sind Ihre Audiokartentreiber veraltet oder beschädigt. Installieren Sie sie in diesem Fall folgendermaßen neu:

  • Deinstallieren Sie Ihren Audiokartentreiber mithilfe des Handbuchs oder informieren Sie sich auf der Herstellerseite der Karte, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie vorgehen sollen
  • Installieren Sie den Audiokartentreiber neu

LESEN SIE AUCH: Die 5 besten Soundkarten für Windows 10

Lösung 8: Beenden Sie Ihre Antivirensoftware

Antivirensoftware kann manchmal den Netflix-Player streamen, um Shows und Filme zu streamen. Beenden Sie in diesem Fall Ihre Antivirensoftware, und versuchen Sie dann, Ihren Film oder Ihre Show erneut abzuspielen.

Wenn sie danach fortgesetzt wird, ist Ihre Software entweder veraltet oder die Wiedergabe von Netflix wird verhindert. Sie können beim Hersteller der Software nachfragen, um dieses Problem zu beheben.

Lösung 9: Entfernen Sie Adware von Ihrem PC oder Gerät

Adware kann auch zu Problemen mit dem Netflix-Black-Screen führen. Entfernen Sie es und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Sie können dazu eine Reihe von Tools von Drittanbietern verwenden. Sehen Sie sich unsere Liste der besten Adware-Antiremoval-Tools für Windows 10 an.

Lösung 10: Überprüfen Sie die App-Berechtigungen

Wenn Sie mit der Windows 10 Netflix-App zufrieden sind, können Sie versuchen, sie zurückzusetzen und sicherstellen, dass sie über die erforderlichen Berechtigungen verfügt:

  1. Drücken Sie die Fenstertaste + I, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Wählen Sie Apps .
  3. Klicken Sie auf die Netflix-App und öffnen Sie die erweiterten Optionen .
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen und prüfen Sie dann die Berechtigungen.
  5. Starten Sie Netflix und versuchen Sie, beliebige Inhalte abzuspielen.

Haben Sie andere Probleme oder eine dieser Lösungen für Sie? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Empfohlen

Gelöst: ExpressVPN-DNS-Fehler beim Starten des Tools
2019
Fix: World of Warcraft-Fehler BLZBNTAGT00000BB8
2019
FIX: Probleme beim Sprachchat und Multiplayer in Xbox-Netzwerken
2019