Wo liegen meine Screenshots unter Windows 10?

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Manchmal müssen Sie einen Screenshot schnell online an jemanden weitergeben. Das Erstellen und Freigeben von Screenshots ist relativ einfach. Heute zeigen wir Ihnen, wo Ihre Screenshots unter Windows 10 abgelegt werden.

Wo werden meine Screenshots unter Windows 10 gespeichert?

Das Erstellen von Screenshots unter Windows 10 ist ziemlich einfach, und Sie müssen nicht einmal eine komplexe Softwareanwendung verwenden. Sie können auf einfache Weise unter Windows 10 Screenshots mit integrierten Tools oder mit speziellen Tools erstellen. Heute zeigen wir Ihnen, wo Ihre Screenshots standardmäßig unter Windows 10 gespeichert sind.

Wahl des Editors: Verwenden Sie ein spezielles Tool für Screenshots

Icecream Bildschirmschreiber (empfohlen)

Icecream Screen Recorder ist ein einfaches, unkompliziertes Tool, das genug Funktionen bietet, um das zu erreichen, was Sie wollen, ohne Sie jedoch zu verwirren. Halten Sie Ihre Screenshots organisiert und können Sie sie mit diesem innovativen Programm sofort verwenden.

Sie können Ihre Screenshots direkt auf Ihrer Festplatte am Ziel Ihrer Wahl speichern. Außerdem können Sie die Screenshots in verschiedenen Dateiformaten speichern.

Diese Software ist eine praktikable Alternative zu den marktüblichen Apps zur Bildschirmaufnahme.

Sie können problemlos ein Bild aufnehmen, um bestimmte Bereiche oder einen bestimmten Abschnitt hervorzuheben.

Dieses Tool ist ideal, wenn Sie während Ihrer täglichen Internetsitzungen mehrere Browser verwenden.

Hier sind nur einige Funktionen:

  • Projekthistorie: Sie können Ihre bisherigen Projekte leicht finden
  • Bildschirmbereichsauswahl: Wählen Sie den Bereich aus, den Sie aufnehmen möchten
  • Zeichnungsfenster: Fügen Sie Ihrem Capture Pfeile, Linien und Markierungen hinzu
  • Sie können auch Online-Videos aufnehmen.
  • Erfassen Sie Videos mit einem einfachen Klick.

Icecream Screen Recorder ist bereits der Bestseller der Welt und Sie können es jetzt kostenlos ausprobieren. Eine voll funktionsfähige Testversion steht zum Download zur Verfügung.

  • Laden Sie jetzt den Icecream-Bildschirmschreiber herunter

Methode 1 - Verwenden Sie die Taste "Druck"

Dies ist wahrscheinlich eine der ältesten Methoden zum Erstellen von Screenshots. Um einen Screenshot zu erstellen, drücken Sie einfach die Druck- Taste oder die PrtScn-Taste auf Ihrer Tastatur. Durch Drücken dieser Taste erstellen Sie einen Screenshot Ihres gesamten Bildschirms.

Wenn Sie nur einen Screenshot Ihres aktuellen Fensters erstellen möchten, verwenden Sie die Tastenkombination Alt + PrtScn .

Mit diesen Verknüpfungen wird Ihr Screenshot in Ihrer Zwischenablage gespeichert. Um es auf Ihrer Festplatte zu speichern, müssen Sie Paint oder eine andere Bildbearbeitungssoftware starten und den Screenshot aus der Zwischenablage einfügen, indem Sie die Tastenkombination Strg + V drücken.

Obwohl diese Methode recht einfach ist, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass Sie keine zuvor erstellten Screenshots anzeigen können. Die Zwischenablage speichert nur einen Eintrag. Wenn Sie aus Versehen etwas anderes in die Zwischenablage kopieren, wird der Screenshot gelöscht.

Wenn Sie diese Methode verwenden, wird empfohlen, den Screenshot so schnell wie möglich in Ihren Bildbearbeiter einzufügen, um ihn nicht zu verlieren. Mit einem Bildbearbeitungsprogramm können Sie den Screenshot in einem beliebigen Ordner speichern.

Es muss erwähnt werden, dass Sie das Problem mit der Zwischenablage einfach vermeiden können, indem Sie ein Zwischenablage-Manager-Tool verwenden. Mit diesen Tools können Sie alle Elemente anzeigen, die in die Zwischenablage kopiert wurden, damit Sie Ihre nicht gespeicherten Screenshots nicht mehr verlieren.

Methode 2 - Verwenden Sie die Windows-Tastenkombination "+ Tastenkombination"

In früheren Versionen von Windows war die Verknüpfung zum Drucken verfügbar. Mit Windows 8 wurde jedoch eine neue Verknüpfung von Microsoft eingeführt. In Windows 8 haben wir die Windows Key + PrtScn- Verknüpfung, und diese Verknüpfung hat den Weg zu Windows 10 gefunden.

Wir müssen erwähnen, dass einige Laptops eine etwas andere Verknüpfung verwenden können. Überprüfen Sie daher die Bedienungsanleitung Ihres Laptops auf Einzelheiten.

Wenn Sie diese Abkürzung verwenden, wird Ihr Bildschirm für eine halbe Sekunde schwach und Sie hören das Verschlussgeräusch. Das bedeutet, dass Sie erfolgreich einen Screenshot erstellt haben.

Beachten Sie, dass mit dieser Methode ein Screenshot eines gesamten Bildschirms erstellt wird.

Mit dieser Methode werden alle Ihre Screenshots im Verzeichnis C: UsersYour_usernamePicturesScreenshots gespeichert .

Sie können auch auf Ihre Screenshots zugreifen, indem Sie die Foto- App öffnen und zu Alben> Screenshots gehen .

Wir müssen erwähnen, dass Sie das Standard-Screenshot-Verzeichnis ändern können, wenn Sie dies wünschen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie Ihr aktuelles Screenshot-Verzeichnis. Standardmäßig sollte es C: UsersYour_usernamePicturesScreenshots sein .
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich und wählen Sie im Menü Eigenschaften .

  3. Gehen Sie zur Registerkarte Standort und klicken Sie auf die Schaltfläche Verschieben .

  4. Wählen Sie ein neues Verzeichnis für Ihre Screenshots. In einer Meldung werden Sie aufgefordert, alle Dateien vom alten Speicherort zum neuen zu verschieben. Wählen Sie Ja .
  5. Danach wird sich Ihr Screenshot-Ordner ändern. Neue Screenshots werden im neuen Ordner "Screenshots" gespeichert.

Obwohl diese Methode ziemlich einfach ist, hat sie ihre Mängel. Mit dieser Methode können Sie keinen Screenshot eines einzelnen Fensters erstellen, was für einige Benutzer ein Problem sein kann.

Wenn Sie alle Ihre Screenshots in einem einzigen Ordner ordentlich organisieren möchten, empfehlen wir Ihnen, diese Methode auszuprobieren.

Methode 3 - Verwenden Sie das Snipping-Tool

Windows 10 verfügt über ein integriertes Snipping-Tool, mit dem Sie auf einfache Weise Screenshots erstellen können. Dies ist ein einfaches, aber leistungsfähiges Werkzeug. Um es auszuführen, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie den Ausschnitt ein .
  2. Wählen Sie aus der Liste das Snipping-Tool aus.

Mit dem Snipping-Tool können Sie Fensterausschnitte erstellen, sodass Sie auf einfache Weise einen Screenshot eines aktuell geöffneten Fensters erstellen können. Wenn Sie möchten, können Sie auch Screenshots im Vollbildmodus erstellen.

Diese Anwendung unterstützt Freiform- und Rechteck-Screenshots, sodass Sie nur die spezifischen Teile des Bildschirms scannen können. Die Anwendung verfügt auch über eine Verzögerungsfunktion, die besonders nützlich sein kann, wenn Sie geöffnete Menüs scannen möchten.

Nachdem Sie einen Screenshot erstellt haben, können Sie ihn mit einem Stiftwerkzeug bearbeiten oder bestimmte Elemente hervorheben. Wenn Sie eine erweiterte Bearbeitung benötigen, können Sie den Screenshot in die Zwischenablage kopieren und in ein beliebiges Bildbearbeitungsprogramm einfügen.

Beim Speichern müssen Sie jeden Screenshot manuell speichern, während Sie das Snipping-Tool verwenden.

Wir müssen erwähnen, dass es keinen eigenen Ordner für Screenshots gibt. Daher müssen Sie den Speicherort für jeden Screenshot manuell auswählen.

Dies ist wahrscheinlich eine der fortschrittlichsten Methoden zum Erstellen und Speichern von Screenshots unter Windows 10. Mit dieser Methode können Sie bestimmte Teile Ihres Bildschirms scannen und grundlegende Bearbeitungsvorgänge ausführen, die äußerst nützlich sein können.

  • Jetzt lesen: Windows 10 entfernt das Snipping-Tool in zukünftigen Updates

Methode 4 - Verwenden Sie die Spielleiste in Windows 10

Windows 10 enthält eine nützliche Funktion namens Game Bar. Mit dieser Funktion können Sie im Spiel Videos aufnehmen und Screenshots aufnehmen. Natürlich können Sie mit dieser Funktion auch Screenshots aus jeder Anwendung erstellen.

Um einen Screenshot mit der Spielleiste zu erstellen, drücken Sie einfach die Windows-Taste + Alt + PrtScn . Beachten Sie, dass Sie zur Verwendung dieser Funktion die Option Game DVR in der Xbox-App aktivieren müssen.

Wenn Sie die Tastenkombination drücken, wird möglicherweise ein kleines Fenster angezeigt. Wenn dies der Fall ist, wählen Sie Ja, dies ist eine Spieloption. Danach können Sie problemlos Screenshots erstellen.

Ihre Screenshots werden im Verzeichnis C: UsersYour_usernameVideosCaptures gespeichert .

Sie können Ihre gespeicherten Screenshots auch in der Xbox-App anzeigen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie xbox ein . Wählen Sie Xbox aus dem Menü.

  2. Wenn die Xbox- App geöffnet wird, wählen Sie im Menü links die Option Game DVR .
  3. Wählen Sie Auf diesem PC und Sie sehen alle erstellten Screenshots.

  4. Wenn Sie möchten, können Sie auf einzelne Screenshots klicken und die Option Ordner öffnen auswählen, um das Sicherungsverzeichnis zu öffnen.

Wie Sie sehen können, ist das Erstellen von Screenshots unter Windows 10 relativ einfach. Je nachdem, wie Sie Ihre Screenshots verwenden, werden sie an einem anderen Ort gespeichert. Nun, da Sie wissen, wie Sie Screenshots erstellen und wo Sie sie finden können, probieren Sie eine unserer Methoden aus.

Empfohlen

Verwandeln Sie Ihre Fotos mit diesen Softwarelösungen in Videos
2019
Hier finden Sie eine Liste aller Cortana-Befehle, die Sie mit der Xbox One verwenden können
2019
8 beste kostenlose Cloud-Software für Windows
2019