Was kann ich tun, wenn sich die Windows 10-Zeit ständig ändert?

Die rechte untere Ecke ist oft der am meisten vernachlässigte Teil der Anzeige Ihres Computers, in dem Uhrzeit und Datum angezeigt werden. Es mag zwar schwer zu glauben sein, dass der Computer mit all seiner Rechenleistung etwas so Einfaches wie die falsche Zeit hat, aber tatsächlich geschieht dies mit ordentlicher Regelmäßigkeit.

Es kann auch eine Reihe von Gründen dafür geben, dass sich Windows 10 ständig ändert. Hier werden die Möglichkeiten erwähnt, um die Situation zu verbessern.

Wie man die Windows 10-Zeit korrigiert, ändert sich ständig.

1. Falsche Zeitzone ausgewählt

Oft zeigt Ihr System die Uhrzeit einer anderen Zeitzone an als Sie sich befinden. Um ein solches Szenario auszuschließen, müssen Sie die Zeitzone manuell einstellen. Hier sind die Schritte.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systemuhr in der Taskleiste und wählen Sie Datum / Uhrzeit anpassen . Sie gelangen in den Bereich Datum & Uhrzeit unter Einstellungen . ( Start > Einstellungen > Uhrzeit & Sprache > Datum & Uhrzeit ).
  • Überprüfen Sie unter Zeitzone, ob die richtige Zeitzone für Ihre Region ausgewählt ist. Falls nicht, nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor.

Prüfen Sie auch, ob Ihr PC so eingestellt ist, dass er automatisch mit dem Internet-Zeitserver von time.windows.com synchronisiert wird.

  • Klicken Sie dazu unter Verwandte Einstellungen auf Zusätzliche Datums-, Zeit- und Regionseinstellung auf der rechten Seite des Fensters.
  • Sie gelangen in den Bereich Clock and Region unter dem klassischen Control Panel- Fenster.
  • Klicken Sie dort unter Datum und Uhrzeit auf Uhrzeit und Datum einstellen .
  • Klicken Sie im folgenden Fenster Datum und Uhrzeit auf die Registerkarte Internetzeit .
  • Auf der Registerkarte " Internetzeit " sollte angezeigt werden, dass Dieser Computer automatisch mit der Nachricht "time.windows.com" synchronisiert wird .
  • Andernfalls klicken Sie auf Einstellungen ändern…, um das Fenster Internetzeiteinstellungen zu öffnen .
  • Wählen Sie time.windows.com als Server aus und klicken Sie auf Jetzt aktualisieren .
  • Klicken Sie auf OK und dann auf Übernehmen > OK, um das Datums- und Uhrzeitfenster zu schließen.

Prüfen Sie, ob die Zeit konstant bleibt. Wenn nicht, probieren Sie die anderen Methoden aus.

2. Malware-Angriff

Dies ist ein weiterer häufiger Grund, weshalb Windows 10 häufig geändert werden muss. Eine Malware-Attacke ist auch wegen ihres versteckten Charakters das berüchtigtste, da diese sich einschleichen können und lange unerkannt bleiben, bevor sichtbare Änderungen sichtbar werden.

Um sicherzustellen, dass Sie nicht bereits ein Opfer sind, überprüfen Sie, ob die neuesten Sicherheitsparameter erzwungen wurden. Hier sind die Schritte.

  • Klicken Sie auf Start > Einstellungen > Update & Sicherheit .
  • Wählen Sie in den Optionen links Windows-Sicherheit aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Windows Defender Security Center öffnen . Dadurch wird das Defender Security Center- Fenster geöffnet, in dem alle Ihre sicherheitsbezogenen Einstellungen angehalten werden.
  • Stellen Sie sicher, dass den Parametern Viren- und Bedrohungsschutz, Kontoschutz, Gerätesicherheit usw. ein grünes Häkchen zugeordnet ist.

Wenn nicht, klicken Sie auf jedes und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Auch wenn es keinen Mangel an Malware-Entfernungsprogrammen gibt, ist es immer am besten, sich auf den Grundtarif zu verlassen, der von Microsoft - Malicious Software Removal Tool oder MSRT - zur Verfügung gestellt wird . Es funktioniert gut und wird regelmäßig aktualisiert, um Sie vor allen bestehenden und kommenden Bedrohungen zu schützen.

3. Die CMOS-Batterie wird schwach

Einer der wahrscheinlichsten Gründe, warum der Windows 10-Computer keine stabile Zeit anzeigt, besteht darin, dass der CMOS-Akku möglicherweise seine volle Zeit überschritten hat.

Wenn Sie mit der Hardwareseite Ihres PCs nicht allzu vertraut sind, steht CMOS für Complementary Metal Oxide Semiconductor und der genannte Akku befindet sich auf der Hauptplatine des Computers, die wiederum die ebenfalls auf der Hauptplatine befindlichen CMOS-Chips mit Strom versorgt. Der Chip enthält wichtige Informationen zur Systemkonfiguration des Computers, zu denen auch Datum und Uhrzeit gehören.

Der Akku stellt sicher, dass der Chip die Informationen auch dann behalten kann, wenn der Computer ausgeschaltet ist oder nicht an eine Stromquelle angeschlossen ist. Auf diese Weise finden Sie beim nächsten Einschalten des PCs alles vor Ort und auf dem neuesten Stand.

Die Batterie kann sich jedoch abnutzen, was entweder als Teil des natürlichen Bewitterungsprozesses oder aufgrund eines Defekts auftreten kann. In diesem Fall kann der Computer falsche Zeit anzeigen. Der PC, der von alleine heruntergefahren wird, gehört zu den schwerwiegenderen Symptomen, die darauf schließen lassen, dass die CMOS-Batterie der Täter ist.

Leider erfordert der Batteriewechsel einiges an Hardwarereparatur. Daher ist es am besten, dass Sie sich an Ihren lokalen Hardware-Experten wenden, um die CMOS-Batterie auszutauschen, oder Sie können sich an die Support-Mitarbeiter des Unternehmens wenden, um die Arbeit zu erledigen.

4. Einstellungen für Services.msc anpassen

Automatisches Starten von Windows für jedes Mal, wenn Ihr PC gestartet wird, kann auch effektiv bei Zeitproblemen unter Windows 10 eingesetzt werden.

  • Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + R auf Ihrer Tastatur, um das Dialogfeld Ausführen zu starten.
  • Geben Sie Services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Dialogfeld " Service " zu öffnen.
  • Suchen Sie im Dialogfeld Dienste mit der rechten Maustaste auf Windows-Zeit, und wählen Sie Eigenschaften aus .
  • Legen Sie im Dialogfeld Windows- Zeiteinstellungen den Starttyp auf automatisch fest .
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass der Dienststatus Start ist . Ist dies nicht der Fall, starten Sie den Dienst.
  • Klicken Sie auf Anwenden > OK .

Das ist es. Wenn sich die Windows 10-Zeit ständig ändert, sollten die oben genannten Methoden richtig sein.

Hier finden Sie auch einige verwandte Ressourcen, die für Sie interessant sein könnten:

  • Full Fix: Windows-Zeitdienst läuft nicht unter Windows 10, 8.1, 7
  • Was ist Windows-Zeitdienst und wie ist er nützlich?
  • 5 beste Weckersoftware für Ihren Windows-PC

Empfohlen

8 beste OCR-Software für Windows 10
2019
8 der besten PC-Fotobearbeitungssoftware für 2019
2019
So können Sie Andy OS unter Windows 10 gründlich deinstallieren
2019