Gelöst: Internet Explorer 11 friert ein, spielt keine Videos ab

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Es gibt zahlreiche Probleme mit Internet Explorer 11, von denen einige Probleme beim Einfrieren von Browsern sowie Proxy- und Druckprobleme beinhalten. Nun beschweren sich einige Benutzer über Probleme bei der Wiedergabe von Videos. Folgendes haben sie gesagt:

IE friert ein oder spielt keine Videos. Ich muss es abschalten, um es zu schließen! Hilfe ! Ich habe eine brandneue HP 500-a60 A AMD A6-5200-Prozessor mit 8 GB DDR 3-Speicher und 1 TB-Festplatte. Es verfügt über eine HD 84oo-Grafikkarte, ein Windows 8 mit 8.1 hinzugefügtem Windows 8.1 IE 11

Firefox 29.1 Ich habe keine Ahnung, was das alles macht. Ich habe es aufgeschrieben, falls Sie es wissen mussten. Bitte helfen Sie! Danke dir !

Probleme bei der Videowiedergabe in Internet Explorer 11

Momentan wurde kein offizieller Fix von einem Microsoft-Vertreter zur Verfügung gestellt, aber wie es aussieht, scheint dies ein Problem mit der Grafikkarte zu sein. Hier sind jedoch einige Vorschläge, um dieses Problem zu beheben.

  1. Überprüfen Sie die IE-Add-Ons und Einstellungen
  2. Überprüfen Sie Ihren Grafiktreiber
  3. Schließen Sie mehrere Registerkarten
  4. Setzen Sie den IE 11 zurück oder installieren Sie ihn neu

1. Überprüfen Sie die IE-Add-Ons und Einstellungen

Ich würde empfehlen, auszuprobieren, ob Sie ein Add-On verwenden, das das Problem verursacht. Deaktivieren Sie einfach alle Add-Ons und Browsererweiterungen, die Sie möglicherweise verwenden, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn Sie Videos auf dem IE 11 wiedergeben können, nachdem Sie die Add-Ons und Browsererweiterungen entfernt haben, versuchen Sie, die jeweiligen Tools nacheinander zu aktivieren, um den Täter zu identifizieren. Sie können auch versuchen, die Internet Explorer-Einstellungen zurückzusetzen.

2. Überprüfen Sie Ihren Grafiktreiber

Selbstverständlich müssen Sie auch die Grafiktreiberprüfung durchführen. Vergessen Sie nicht, Ihre Grafiktreiber mit dem Geräte-Manager zu aktualisieren. Sie können die neuesten GPU-Updates auch direkt von der Website des Herstellers herunterladen.

3. Schließen Sie mehrere Registerkarten

Wie wir sehen können, hat der betroffene Benutzer eine ziemlich große Maschine, so dass von einem Gang mit niedriger Leistung nicht die Rede sein kann. Wenn Sie jedoch zu viele Tabs geöffnet haben, ist das Schließen möglicherweise auch eine Idee.

Wenn Sie immer noch Probleme mit Ihrem PC haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden möchten, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme zu beheben, wie beispielsweise Dateiverlust, Malware und Hardwarefehler.

4. Setzen Sie den IE 11 zurück oder installieren Sie ihn neu

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, Ihren Browser zurückzusetzen. Hier sind die Schritte, die zu befolgen sind:

  • Gehen Sie zu Extras> Internetoptionen
  • Klicken Sie auf die Registerkarte "Erweitert"> klicken Sie auf "Zurücksetzen" und bestätigen Sie Ihre Auswahl.

Wenn nichts funktioniert hat, sollten Sie versuchen, IE 11 vollständig neu zu installieren. Auf diese Weise installieren Sie eine neue Browserversion, die dieses Problem hoffentlich beheben wird. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie natürlich zu einem anderen Browser wechseln, z. B. Edge, Chrome, Firefox, Opera oder Browser, die sich auf Datenschutz konzentrieren, wie Tor oder Vivaldi.

VERWANDTE LEITFADEN ZUR ÜBERPRÜFUNG:

  • Deaktivieren der gelben Warnleiste in Internet Explorer
  • 5 der besten VPNs für Internet Explorer
  • Fix: Probleme mit dem schwarzen Bildschirm von Internet Explorer

Empfohlen

So zeichnen Sie Skype-Anrufe unter Windows 10, 8.1, 7 auf
2019
Wie behebt man allgemeine Warhammer 40K: Dawn of War III-Probleme?
2019
Wir antworten: Was ist eine IP-Adresse und wie wird sie verwendet?
2019