Fehlercode '800f0922' in Windows 10, Windows 8.1 beheben

Möchten Sie erfahren, wie Sie den Fehlercode 800f0922 in Windows 10 oder Windows 8.1 beheben können? Wenn Sie die folgenden Zeilen lesen, erfahren Sie alles Wissenswerte über den Fehlercode 800f0922 und die erforderlichen Schritte, um dieses Problem in Windows 10 oder Windows 8.1 zu beheben.

Wenn Sie eine bestimmte Anwendung ausführen, wird möglicherweise der Fehlercode 800f0922 angezeigt, und das Programm wird automatisch geschlossen. Ein weiteres Symptom dieses Fehlers ist, dass das Betriebssystem die Tastatur und die Mauseingaben etwas verlangsamt, wenn Sie versuchen, Ihre alltäglichen Aktivitäten unter Windows 10 oder Windows 8.1 auszuführen, was die Arbeit mit Ihrem Betriebssystem sehr erschwert.

Schritte zum Lösen des Fehlercodes 800f0922 in Windows 10 oder Windows 8.1

  1. Erstellen Sie einen Sicherungsschlüssel für Windows
  2. Führen Sie einen Antivirus-Scan aus
  3. Initialisieren Sie eine Datenträgerbereinigung
  4. Suchen Sie nach veralteten / schlechten Treibern
  5. Stellen Sie Ihr System auf eine frühere Version wieder her
  6. Deinstallieren Sie die problematische Anwendung
  7. Führen Sie eine SFC / Scannow aus
  8. Windows aktualisieren / neu installieren

Erste Option: Erstellen Sie einen Sicherungsschlüssel für Windows

  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche Start auf dem Startbildschirm.
  2. Im Suchfeld, das Sie dort sehen, müssen Sie "Command" eingeben.
  3. Halten Sie die Taste "Ctrl" und die Taste "Shift" gedrückt.
  4. Halten Sie die Tasten weiterhin gedrückt, und drücken Sie die "Enter" -Taste.
  5. Ein Fenster "Benutzerkontensteuerung" wird geöffnet, in dem Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf die Schaltfläche "Ja" tippen müssen.
  6. Sie müssen "regedit" in das Fenster schreiben.
  7. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  8. Ein Fenster "Registrierungseditor" sollte sich öffnen.
  9. Wählen Sie im Registrierungs-Editor Windows 8.1 oder Windows 10 aus, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.
  10. In der oberen linken Seite des Registrierungs-Editor-Fensters müssen Sie mit der linken Maustaste auf die Funktion "Datei" klicken.
  11. Klicken Sie im Menü "Datei" mit der linken Maustaste auf die Option "Exportieren".
  12. Im nächsten Fenster müssen Sie das Verzeichnis auswählen, in dem Sie den Sicherungsschlüssel für Windows 10, 8.1 ablegen möchten.
  13. Im Feld neben "Dateiname" müssen Sie einen Namen für die Sicherung eingeben, die Sie erstellen möchten.
  14. Wählen Sie im Feld neben "Exportbereich" die Funktion "Ausgewählter Zweig" aus, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken.
  15. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche "Speichern".
  16. Nachdem Sie sich entschieden haben, die Sicherungsdatei zu speichern, wird sie mit der Erweiterung ".reg" angezeigt.
  17. Nachdem Sie eine Sicherungskopie der Registries erstellt haben, müssen Sie auf den Link unten klicken.

    Laden Sie die App hier herunter, um den Fehlercode 800f0922 zu beheben

  18. Nachdem Sie mit der linken Maustaste geklickt haben oder auf den obigen Link tippen, wählen Sie die Funktion "Datei speichern" und installieren Sie sie in Ihrem System.
  19. Starten Sie die Anwendung durch Doppelklick (Linksklick) auf die ausführbare Datei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  20. Starten Sie nach dem Beenden der Anwendung das Windows 8.1-Gerät oder Windows 10 neu, und prüfen Sie, ob Sie noch den Fehlercode 800f0922 haben.

    Hinweis: Wenn beim Ausführen der Anwendung oben etwas nicht nach Plan läuft, müssen Sie nur die Sicherungsdatei wiederherstellen, die Sie in den ersten Schritten dieser Methode erstellt haben.

Zweite Option: Antivirus-Scan ausführen

Führen Sie auf Ihrem Windows 10- oder Windows 8.1-Gerät einen vollständigen Viren- und Malware-Scan durch.

Hinweis: Diese Überprüfung sollte Ihre Windows 10, 8.1-Partition sowie die anderen möglicherweise vorhandenen Partitionen umfassen.

Dritte Option: Initialisieren Sie eine Datenträgerbereinigung

  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche "Start".
  2. Schreiben Sie in das Suchfeld aus dem Start-Menü den folgenden Befehl, ohne die Anführungszeichen.
  3. Halten Sie die Strg-Taste und die Shift-Taste gedrückt.
  4. Halten Sie die Tasten weiter gedrückt, und drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Klicken Sie im nächsten Fenster mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf "Ja".
  6. Schreiben Sie in das erscheinende Fenster den folgenden Befehl „cleanmgr“ ohne Anführungszeichen.
  7. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  8. Sie haben jetzt die Funktion "Datenträgerbereinigung" in Windows gestartet.
  9. Sie gelangen zu einem bestimmten Punkt, an dem Sie die Kontrollkästchen neben den Kategorien aktivieren müssen, die Sie bereinigen möchten.

    Hinweis: Ich schlage vor, Sie aktivieren alle Kästchen mit allen dort vorhandenen Kategorien.

  10. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche "OK".

Vierte Option: Nach veralteten / fehlerhaften Treibern suchen

  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie in Windows 10, 8.1 auf die Schaltfläche "Start".
  2. Geben Sie in das dort vorhandene Suchfeld den folgenden Befehl ein: "Geräte-Manager".
  3. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Symbol "Geräte-Manager".
  4. Suchen Sie auf der linken Seite nach Treibern, die möglicherweise eine gelbe Markierung aufweisen. Wenn Sie Treiber finden, müssen Sie sie an Ihr Windows 8.1-Betriebssystem anpassen.

    Hinweis: Sie können auf der Website des Herstellers nach den Treibern suchen, die zum ordnungsgemäßen Ausführen von Windows erforderlich sind.

Fünfte Option: Stellen Sie Ihr System auf eine frühere Version zurück

  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche "Start".
  2. In das Suchfeld im Menü "Start" müssen Sie "System Restore" schreiben.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.
  4. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Symbol "System Restore".
  5. Möglicherweise werden Sie durch ein Fenster aufgefordert, in das Sie das Administratorkonto und das Kennwort eingeben müssen, um mit diesem Schritt fortzufahren.
  6. Schritt für Schritt wird erklärt, wie Sie einen Wiederherstellungspunkt auswählen können.
  7. Wählen Sie die Wiederherstellung des Windows 8.1-Geräts, indem Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken.
  8. Nachdem die Wiederherstellung abgeschlossen ist, starten Sie Windows 8.1 oder Windows 10 noch einmal neu.
  9. Überprüfen Sie, ob Sie mit dem Fehlercode 800f0922 die gleichen Probleme haben.

Sechste Option: Deinstallieren Sie die problematische Anwendung

Wenn Sie den Fehlercode 800f0922 in Windows 8.1 nur erhalten, wenn eine bestimmte Anwendung geöffnet ist, würde ich vorschlagen, die Anwendung zu deinstallieren und sie erneut über die Windows Store-Funktion zu installieren.

Siebte Option: Führen Sie einen SFC / Scannow aus

  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "Start", die Sie im Windows 8.1-System haben.
  2. Im Fenster "Suchfeld" müssen Sie "Befehl" ohne Anführungszeichen schreiben.
  3. Halten Sie die Strg-Taste und die Shift-Taste gedrückt.
  4. Während Sie weiterhin die Tasten darüber drücken, müssen Sie die Eingabetaste auf der Tastatur drücken.
  5. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf "Ja", wenn Sie von einer Nachricht dazu aufgefordert werden.
  6. In dem daraufhin erscheinenden schwarzen Fenster müssen Sie schreiben: "sfc / scannow".
  7. Drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  8. Sie müssen ein wenig warten, bis der Datei-Checker seine Arbeit erledigt hat. Wenn dies jedoch abgeschlossen ist, prüfen Sie, ob der Fehlercode 800f0922 immer noch vorhanden ist.

Acht Option: Update / Neuinstallation von Windows

Sie müssen Ihr Betriebssystem Windows 8.1 oder Windows 10 aktualisieren oder neu installieren, wenn alle oben genannten Schritte das Problem mit dem Fehlercode 800f0922 nicht gelöst haben.

Hinweis: Ich würde zuerst vorschlagen, Ihr Windows 8.1-System zu aktualisieren. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie es erneut installieren.

Nun, Sie haben ein paar weitere Methoden, um den Fehlercode 800f0922 in Windows 8.1 und Windows 10 zu beheben. Schreiben Sie uns bitte auch, wenn Sie Probleme oder Fragen haben, die Sie während dieses Lernprogramms haben könnten.

Empfohlen

Yoga 13-Benutzer erfahren nach der Aktualisierung auf Windows 8.1, 10 Verzögerungen und langsame Leistung
2019
5 Kfz-Reparaturrechnungssoftware für Ihr Autoreparaturgeschäft
2019
Fix: .NET Framework 3.5 fehlt unter Windows 10
2019