Beheben des Anzeigeadaptercode 31-Fehlers in Windows 10

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Der Fehler des Display Adapter Code 31 kann problematisch sein und sich negativ auf Ihre Multimedia-Erfahrung auswirken. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, dieses Problem ein für alle Mal zu beheben.

Der Fehler des Anzeigeadaptercodes 31 verhindert, dass Windows einen Bildschirmtreiber (Monitor) lädt. Code 31 hat kein eigenes Fehlermeldungsfenster. Der Gerätemanager zeigt jedoch die Gerätestatusfehlermeldung für den Anzeigeadapter an: „ Dieses Gerät funktioniert nicht ordnungsgemäß, da Windows die für dieses Gerät erforderlichen Treiber nicht laden kann (Code 31). Wenn also etwas mit Ihrer Bildschirmeinheit läuft, liegt dies möglicherweise an einem Code-31-Fehler.

Haben Sie Probleme mit Fehlercode 31 für Gerätetreiber-Treiber ? Versuchen Sie diese Lösungen

  1. Starten Sie Windows neu
  2. Öffnen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte
  3. Aktualisieren Sie den Anzeigeadapter-Treiber
  4. Rollback Windows mit Systemwiederherstellung
  5. Bearbeiten Sie die Registry
  6. Auf Updates prüfen

Lösung 1 - Starten Sie Windows neu

Es kann vorkommen, dass der Fehler Code 31 nur ein vorübergehendes Problem des Geräte-Managers ist. Daher ist der Neustart von Windows möglicherweise eine unkomplizierte Lösung. Öffnen Sie nach dem Neustart den Geräte-Manager aus dem Windows-Menü, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Anzeigeadapter, und wählen Sie Eigenschaften aus, um eine Registerkarte Allgemein zu öffnen, die den Gerätestatus enthält. Enthält diese Registerkarte noch den Code 31-Fehler?

Lösung 2 - Öffnen Sie die Hardware- und Geräte-Problembehandlung

Wenn Windows nicht neu gestartet werden kann, öffnen Sie den Ratgeber für Hardware und Geräte. Dies kann Hardwareprobleme erkennen und das Problem mit Code 31 automatisch beheben. Auf diese Weise können Sie die Hardware- und Geräte-Problembehandlung öffnen.

  1. Klicken Sie in der Windows 10-Taskleiste auf die Schaltfläche Cortana. Öffnen Sie alternativ das Suchfeld des Startmenüs auf früheren Windows-Plattformen.
  2. Geben Sie die Keyword- Problembehandlung in das Suchfeld ein.
  3. Wählen Sie Problembehandlung, um das Einstellungsfenster direkt darunter zu öffnen.

  4. Wählen Sie die aufgelistete Hardware- und Geräte- Problembehandlung aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Fehlerbehebung ausführen.
  5. Daraufhin wird das Fenster zur Hardware-Problembehandlung geöffnet, das automatisch durchsucht wird. Wenn etwas entdeckt wird, können Sie die Option Diesen Fix anwenden auswählen.

Lösung 3 - Aktualisieren Sie den Anzeigeadapter-Treiber

Der Fehler Code 31 bezieht sich auf den Treiber des Bildschirmgeräts. Daher wird das Problem möglicherweise durch das Aktualisieren eines veralteten Grafikkartentreibers behoben. So können Sie einen Treiber aktualisieren, indem Sie ihn von der Hersteller-Website herunterladen.

  1. Zunächst benötigen Sie das Grafikkarten-Chipsatz-Modell und 32- oder 64-Bit-Windows-Plattformdetails. Um diese Details zu erhalten, geben Sie 'System Info' in das Suchfeld von Cortana ein. und wählen Sie, um das Fenster Systeminformationen unten zu öffnen.

  2. Systemübersicht listet die Plattform- und Systemtypdetails auf. Klicken Sie auf Komponenten > Anzeigen, um die erforderlichen Grafikkartendetails zu öffnen.

Nun müssen Sie den Treiber herunterladen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Hersteller-Website für Ihren Anzeigeadapter.
  2. Klicken Sie auf der Website des Herstellers auf einen Treiber- oder Download-Center-Link, um nach dem Treiber zu suchen.
  3. Geben Sie dann Ihr Chipset-Modell in das Suchfeld ein, um den Treiber für die meisten Updates zu finden.
  4. Laden Sie den am häufigsten aufgelisteten Update-Treiber herunter, der sowohl Ihrer Windows-Plattform als auch Ihrem Systemtyp entspricht.
  5. Drücken Sie die Win-Taste + R- Hotkey, um den Run zu öffnen.
  6. Geben Sie devmgmt.msc in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

  7. Doppelklicken Sie auf Anzeigeadapter, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den aufgelisteten Anzeigeadapter, um das Kontextmenü zu öffnen.
  8. Wählen Sie Update driver, um das Fenster in der folgenden Momentaufnahme zu öffnen.

  9. Wählen Sie die Option Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen, um ein Pfadfeld wie unten gezeigt zu öffnen.

  10. Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen, um den Ordnerpfad auszuwählen, der den Treiber für den Update-Anzeigeadapter enthält.
  11. Klicken Sie anschließend auf Weiter, um den neuen Grafikkartentreiber zu installieren.

Treiber automatisch aktualisieren

Dauerhafte Schäden können durch die Installation der falschen Treiberversion verursacht werden. Wir empfehlen daher dringend, Ihren Treiber automatisch mithilfe des Driver Updater- Tools von Tweakbit zu aktualisieren.

Dieses Tool wurde von Microsoft und Norton Antivirus genehmigt und sorgt dafür, dass Ihr System mit einem Klick auf dem neuesten Stand ist. Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die am besten automatisierte Lösung ist. Nachfolgend finden Sie eine Kurzanleitung.

    1. Laden Sie den TweakBit Driver Updater herunter und installieren Sie ihn

      Nach der Installation scannt das Programm Ihren PC automatisch nach veralteten Treibern. Driver Updater überprüft Ihre installierten Treiberversionen anhand der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt geeignete Updates. Sie müssen lediglich warten, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist.

    2. Nach Abschluss des Scanvorgangs erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen problematischen Treiber. Überprüfen Sie die Liste und prüfen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle auf einmal aktualisieren möchten. Klicken Sie neben dem Treibernamen auf den Link 'Treiber aktualisieren', um jeweils einen Treiber zu aktualisieren. Oder klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Alle aktualisieren", um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

      Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, sodass Sie mehrmals auf die Schaltfläche "Aktualisieren" klicken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Haftungsausschluss : Einige Funktionen dieses Tools sind nicht kostenlos.

Lösung 4 - Rollback Windows mit Systemwiederherstellung

Das Problem mit Code 31 ist möglicherweise aufgetreten, weil Sie ein Hardwaregerät installiert haben oder Ihr PC kürzlich eine Systemaktualisierung durchgeführt hat. Durch das Zurücksetzen dieser Systemänderungen kann möglicherweise auch der Fehler des Anzeigeadaptercodes 31 behoben werden. Das Systemwiederherstellungstool macht Systemänderungen rückgängig und macht aktualisierte Treiber rückgängig. So können Sie Windows mit dem Systemwiederherstellungsprogramm zurücksetzen.

  1. Öffnen Sie "Ausführen", geben Sie " rstrui" in das Textfeld ein und klicken Sie auf " OK", um die Systemwiederherstellung zu öffnen.
  2. Durch Auswahl von Recommended restore werden die letzten Systemänderungen rückgängig gemacht.

  3. Wenn Sie ein wenig weiter zurückgehen müssen, wählen Sie Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen. Beachten Sie jedoch, dass beim Wiederherstellen von Windows auch nach einem ausgewählten Wiederherstellungspunkt installierte Software entfernt wird.
  4. Klicken Sie auf die Option Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen, und wählen Sie dann ein Datum aus, auf das Windows zurückgesetzt werden soll.

  5. Klicken Sie auf Weiter > Fertig stellen und auf Ja, um die Wiederherstellung von Windows durch die Systemwiederherstellung zu ermöglichen.

Lösung 5 - Bearbeiten Sie die Registrierung

Diese Auflösung erfordert, dass Sie beschädigte Registrierungswerte für UpperFilters und LowerFilters für Ihren Videoadapter löschen. Beachten Sie, dass nicht alle Anzeigeadapter diese Registrierungswerte enthalten. Sie können diese Registrierungswerte wie folgt löschen.

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie "regedit" in den Run eingeben.
  2. Öffnen Sie nun diesen Pfad im Registrierungs-Editor-Fenster: Computer \ HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ Class \ {4d36e968-e325-11ce-bfc1-08002be10318} .

  3. Erstellen Sie zuerst eine Registrierungssicherung für {4d36e967-e325-11ce-bfc1-08002be10318}, indem Sie auf Datei > Exportieren klicken. Geben Sie dann einen Titel für die Sicherungsdatei ein, wählen Sie einen Ordner dafür aus und drücken Sie die Schaltfläche Speichern .
  4. Klicken Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf UpperFilters rechts im Fenster des Registrierungseditors und wählen Sie Löschen .
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf LowerFiltes und wählen Sie Löschen .
  6. Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihren Laptop oder Desktop neu.

Lösung 6 - Nach Updates suchen

Wenn der Display Adapter Code 31-Fehler weiterhin angezeigt wird, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie Windows auf die neueste Version aktualisieren. Wenn Windows nicht auf dem neuesten Stand ist, kann es zu verschiedenen Störungen kommen. Die beste Möglichkeit, dies zu vermeiden, besteht darin, Ihr System auf dem neuesten Stand zu halten.

Dies ist relativ einfach und Windows sucht bereits automatisch nach Updates. Sie können jedoch auch manuell nach Updates suchen, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App und gehen Sie zu Update & Security
  2. Klicken Sie nun im rechten Fensterbereich auf Nach Updates suchen.

Windows sucht nun nach verfügbaren Updates. Wenn Updates verfügbar sind, werden diese automatisch im Hintergrund heruntergeladen und installiert, sobald Sie Ihren PC neu starten. Wenn Ihr System auf dem neuesten Stand ist, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Dies sind einige Auflösungen für den Fehler des Anzeigeadaptercodes 31. Diese Updates beheben möglicherweise auch Probleme mit Code 31 für andere Hardwaregeräte. Wenn Sie weitere Vorschläge zur Lösung dieses Problems haben, geben Sie diese bitte weiter unten an.

Empfohlen

Was ist zu tun, wenn Sie den Schnellstart unter Windows 10 nicht deaktivieren können?
2019
5 beste Software zur Behebung von Laufzeitfehlern in Windows 10
2019
Öffnen Sie PKG-Dateien in Windows 10 mit diesen beiden Tools
2019