So beheben Sie beschädigte .NET Framework-Probleme

So reparieren Sie .NET Framework in Windows 10

  1. Führen Sie einen Systemdatei-Checker-Scan aus
  2. Öffnen Sie das .NET Framework Repair Tool
  3. Reparieren Sie .NET Framework über Programme und Funktionen
  4. Installieren Sie .NET Framework erneut

NET Framework ist eine Laufzeitumgebung und ein Programmier-Framework, die für die Ausführung einiger Software unerlässlich sind. Daher wird in Windows möglicherweise eine .NET Framework-Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie bestimmte Software ausführen, wenn .NET beschädigt wird. Beispielsweise gibt eine .NET-Fehlermeldung Folgendes aus : Microsoft .NET Framework-Fehler: In Ihrer Anwendung ist eine unbehandelte Ausnahme aufgetreten.

Wenn Sie vermuten, dass .NET Framework auf Ihrem Windows-Laptop oder -Desktop beschädigt ist, überprüfen Sie einige der möglichen Lösungen.

Gelöst: Probleme mit der .NET Framework-Datei

1. Führen Sie einen Systemdatei-Checker-Scan aus

Einige .NET Framework-Versionen sind in Windows integriert. Das Ausführen eines Systemdatei-Überprüfungsprogramms, das beschädigte Systemdateien behebt, kann auch .NET Framework reparieren. Sie können einen SFC-Scan wie folgt in Windows 10 oder 8.1 ausführen.

  • Öffnen Sie das Win + X-Menü mit der Windows-Taste + X-Hotkey.
  • Klicken Sie auf Eingabeaufforderung (Admin), um ein Fenster mit erhöhten Aufforderungen zu öffnen.

  • Bevor Sie einen SFC-Scan starten, geben Sie 'DISM.exe / Online / Cleanup-image / Restorehealth' ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Als nächstes geben Sie 'sfc / scannow' in die Eingabeaufforderung ein. und drücken Sie die Return-Taste.

  • Warten Sie, bis das SFC-Dienstprogramm gescannt ist. Dies kann bis zu 30 Minuten dauern. Starten Sie Windows anschließend neu, wenn in der Eingabeaufforderung angegeben ist, dass Windows Resource Protection Systemdateien repariert hat.

2. Öffnen Sie das .NET Framework Repair Tool

Das Microsoft .NET Framework Repair Tool ist ein Dienstprogramm zum Reparieren von .NET Framework. Dies ist sicherlich ein nützliches Dienstprogramm, um ein beschädigtes .NET Framework zu reparieren. Klicken Sie auf dieser Seite auf Herunterladen, um das Dienstprogramm in Windows zu speichern. Öffnen Sie dann NetFxRepairTool aus dem Ordner, in den Sie es heruntergeladen haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um die Reparatur einzuleiten.

3. Reparieren Sie .NET Framework über Programme und Funktionen

Dies ist ein Update speziell für frühere Windows-Plattformen wie Windows XP, die nicht so viele integrierte .NET-Versionen enthalten. Das Applets "Programme und Funktionen" listet die über Windows Update auf älteren Windows-Plattformen installierten .NET Framework-Versionen auf. Wenn Sie eine ältere .NET Framework-Version manuell installiert haben, finden Sie diese möglicherweise auch in der Systemsteuerung unter Programme und Funktionen. In diesem Fall können Sie die Option Ändern / Deinstallieren auswählen, um beschädigte .NET Framework-Versionen zu reparieren.

  • Um .NET Framework-Versionen über die Systemsteuerung zu reparieren, drücken Sie die Windows-Taste + R-Tastenkombination.
  • Geben Sie "appwiz.cpl" in das Textfeld "Öffnen" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK .

  • Wählen Sie eine .NET Framework-Version aus, die im Applet "Programme und Funktionen" aufgeführt ist.
  • Sie können dann auf die Schaltfläche Ändern / Deinstallieren klicken, um ein Fenster zu öffnen, in dem die Option .NET Framework reparieren enthalten ist.
  • Wählen Sie die Option .NET Framework im ursprünglichen Zustand reparieren aus .
  • Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Weiter, um .NET Framework zu beheben.

4. Installieren Sie .NET Framework erneut

Durch die Neuinstallation von .NET Framework werden die beschädigten Versionen entfernt. Dann können Sie die beschädigten .NET Framework-Versionen ersetzen, indem Sie sie erneut installieren. Auf diese Weise können Sie alle .NET-Versionen mit dem .NET Framework-Bereinigungstool schnell deinstallieren und anschließend erneut installieren.

  • Öffnen Sie diese Softpedia-Webseite in Ihrem Browser.
  • Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen, um die ZIP-Datei des .NET Framework-Bereinigungsprogramms in einem Ordner zu speichern.
  • Doppelklicken Sie in dem Ordner, in den Sie es heruntergeladen haben, auf die ZIP-Datei dotnetfx_cleanup_tool. Drücken Sie dann die Schaltfläche Alle extrahieren.
  • Klicken Sie auf Durchsuchen, um einen Pfad zum Entpacken der ZIP- Datei auszuwählen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Extrahieren .

  • Öffnen Sie das .NET Framework-Bereinigungstool aus dem extrahierten Ordner.
  • Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld auf Ja .
  • Wählen Sie dann die Option .NET Framework - All Versions im Dropdown-Menü Produkt zum Bereinigen aus.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt aufräumen.
  • Sie können .NET Framework-Versionen mit All-in-One-Laufzeiten schnell neu installieren, sodass Benutzer alle wichtigen Windows-Laufzeiten neu installieren können. Um diese Software zu Windows hinzuzufügen, klicken Sie auf dieser Webseite auf All in One Runtimes .

  • Wenn Sie All in One Runtimes gestartet haben, aktivieren Sie auf der Registerkarte Installation die Kontrollkästchen für .NET Framework.
  • Klicken Sie auf Installieren, um .NET Framework erneut zu installieren.
  • Dieses Handbuch enthält außerdem weitere Informationen zum Herunterladen von .NET Framework.

So können Sie das beschädigte .NET Framework in Windows reparieren. Suchen Sie außerdem nach Windows-Updates, die möglicherweise .NET-Updates bereitstellen, mit der Schaltfläche Nach Updates suchen in den Einstellungen. Durch die Korrektur beschädigter .NET Frameworks können Sie die gesamte Software ausführen, die sie benötigt.

Empfohlen

Vollständiger Fix: Der Drucker führt zwischen jeder gedruckten Seite eine leere Seite aus
2019
Beheben Sie die # -Taste, die auf Ihrem Computer nicht funktioniert
2019
Fehler bei der CONFIG-LISTE auf Windows-PCs [FULL FIX]
2019