So beheben Sie eine hohe CPU-Auslastung des SQL-Servers

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Wenn Ihr SQL-Server in Bezug auf die CPU-Auslastung sprunghaft ansteigt, werden Sie wahrscheinlich ganz einfach herausfinden, was passiert. Wenn der Server-Neustart derzeit keine Option ist, können Sie anhand der folgenden Schritte leichter feststellen, was zu einer hohen CPU-Auslastung führt.

Wenn Sie sich selbst nicht zurechtfinden, wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator.

So reduzieren Sie die hohe CPU-Belastung durch den SQL-Server

Das zweite, was Sie tun müssen, ist, die Ringpuffer zu untersuchen, um die historischen Daten zu erhalten. Da in SQL alle Verlaufsdaten gespeichert werden, können Sie einen Bericht zur letzten Aktivität abfragen. Auf diese Weise können wir herausfinden, was enorme CPU-Spitzen verursacht.

Der nächste Schritt besteht darin zu ermitteln, welcher exakte interne Prozess Daten verbraucht. Häufige Gründe für eine hohe CPU-Aktivität auf einem SQL-Server sind Systemtasks, übermäßiges Kompilieren / Neukompilieren von Abfragen oder Ausführen von Abfragen.

Jetzt müssen Sie alle derzeit ausgeführten Abfragen auf Ihrem Server überprüfen. Sobald Sie die Liste aller verfügbaren Abfragen erhalten haben, ist es ziemlich einfach festzustellen, welche Abfrageausführung den Fehler verursacht.

Dies erreichen Sie am besten mit dem Dienstprogramm SQL Server 2005 Performance Dashboard Reports. Sie erhalten sowohl numerisches als auch grafisches Feedback.

Natürlich ist es wichtig, andere Systemdienste zu überprüfen und festzustellen, dass SQL Perfmon das Problem verursacht. Damit können wir diesen Artikel abschließen.

Wenn Sie das Problem nicht lösen können, sollten Sie in verschiedenen Foren posten, in denen Fachleute und technisch versierte Benutzer Ihnen helfen können.

Empfohlen

Vollständiger Fix: Kein Internet, geschütztes Wi-Fi-Problem in Windows 10, 8.1, 7
2019
5 beste Video-Verschlüsselungssoftware für Windows-PCs
2019
FIX: Windows 8.1, Windows 10-Deinstallation funktioniert nicht
2019