Vollständiger Fix: Die WiFi-Verbindung wird unter Windows 10, 8.1, 7 alle paar Sekunden unterbrochen

Viele von uns haben eine drahtlose Verbindung, um auf das Internet zuzugreifen. Benutzer berichteten jedoch, dass ihre WLAN-Verbindung alle paar Sekunden unterbrochen wird. Dies kann ein lästiges Problem sein, aber in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie es richtig beheben können.

WiFi-Probleme können sehr schwer zu bewältigen sein und von WiFi-Problemen gesprochen, hier sind einige Probleme, die von Benutzern berichtet wurden:

  • Netzwerkverbindung wird zeitweise unterbrochen - Je nach Benutzer kann die Netzwerkverbindung von Zeit zu Zeit unterbrochen werden. In diesem Fall beheben Sie am besten den integrierten Ratgeber.
  • Die Internetverbindung wird für einige Sekunden zufällig unterbrochen. Dieses Problem kann aufgrund Ihres Routers und seiner Einstellungen auftreten. Starten Sie den Router neu und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.
  • Die WLAN-Verbindung wird alle paar Sekunden vom Laptop getrennt und beim Herunterladen und Streamen wird eine erneute Verbindung hergestellt. Nach Angaben der Benutzer kann die Drahtlosverbindung manchmal auf verschiedene Probleme stoßen. Sie sollten sie jedoch mithilfe unserer Lösungen beheben können.
  • WLAN-Verbindung bricht gelbes Dreieck ab und trennt sich nach dem Zufallsprinzip - Manchmal kann Ihre WLAN-Verbindung zufällig getrennt werden, und in den meisten Fällen wird dies durch Ihre Treiber verursacht. Aktualisieren Sie sie daher.

Die WiFi-Verbindung wird alle paar Sekunden unterbrochen. Wie kann ich das beheben?

  1. Führen Sie die Netzwerk-Problembehandlung aus
  2. Ändern Sie Ihren Sicherheitstyp
  3. Setzen Sie Ihren Router auf die Werkseinstellungen zurück
  4. Deaktivieren Sie den RunSwUSB-Dienst
  5. Deaktivieren Sie SNMP
  6. Ändern Sie Ihren drahtlosen Kanal
  7. Überprüfen Sie Ihre Treiber
  8. Eingabeaufforderung verwenden

Lösung 1 - Führen Sie die Netzwerk-Problembehandlung aus

Wie Sie vielleicht wissen, werden in Windows 10 verschiedene Fehlerbehebungen mitgeliefert. Diese Fehlerbehebungen dienen dazu, häufig auftretende Störungen oder Fehler automatisch zu beheben.

Mehrere Benutzer berichteten, dass die WLAN-Verbindung alle paar Sekunden unter Windows 10 unterbrochen wird. Dieses Problem konnte jedoch durch Ausführen der integrierten Problembehandlung behoben werden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App und wechseln Sie zum Abschnitt Update & Security . Wenn Sie die Einstellungs-App schnell öffnen möchten, können Sie dies mit der Windows- Tastenkombination "Tastenkombination + I" tun.

  2. Wählen Sie im linken Bereich Problembehandlung aus. Wählen Sie im rechten Bereich Netzwerkadapter aus, und klicken Sie auf die Schaltfläche Problembehandlung ausführen.

  3. Wenn das Fenster zur Fehlerbehebung angezeigt wird, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung abzuschließen.

Überprüfen Sie nach Abschluss der Problembehandlung, ob Ihre WLAN-Verbindung funktioniert. Denken Sie daran, dass dies nicht die zuverlässigste Lösung ist, aber mehrere Benutzer haben berichtet, dass sie funktioniert. Probieren Sie es also einfach aus.

Lösung 2 - Ändern Sie Ihren Sicherheitstyp

Wie Sie wissen, sind viele WLAN-Netzwerke durch ein Kennwort geschützt. Wenn Ihre WLAN-Verbindung jedoch alle paar Sekunden unterbrochen wird, kann dies auf Ihren Verschlüsselungstyp zurückzuführen sein. Mehrere Benutzer gaben an, dass ihre Router sich nach einer bestimmten Zeit bei der WPA-PSK-Verschlüsselung erneut authentifizieren müssen.

Dadurch wird Ihre WLAN-Verbindung unterbrochen und Sie müssen sich erneut authentifizieren. Benutzer behaupten, dass Sie den Timer anpassen können, aber auf bestimmten Routern nicht deaktivieren können.

Versuchen Sie als Problemumgehung, zu einem anderen Sicherheitstyp zu wechseln, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird. Beachten Sie, dass nicht alle Sicherheitstypen sicher sind. Daher sollten Sie ein wenig nachforschen, bevor Sie den Sicherheitstyp in Ihrem drahtlosen Netzwerk ändern.

Um Ihren Verschlüsselungstyp zu ändern, melden Sie sich bei Ihrem Router an und gehen Sie zum Bereich "Wi-Fi" oder "Wireless". Dort können Sie ihn ändern. Weitere Anweisungen dazu finden Sie im Handbuch Ihres Routers.

Lösung 3 - Setzen Sie den Router auf die Werkseinstellungen zurück

Benutzern zufolge fällt die WLAN-Verbindung aufgrund der Konfiguration Ihres Routers manchmal alle paar Sekunden ab. Um das Problem zu beheben, schlagen einige Benutzer vor, den Router auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Melden Sie sich mit Administratorrechten bei Ihrem Router an.
  2. Suchen Sie nun nach der Reset-Option und klicken Sie darauf. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Router zurückzusetzen.

Überprüfen Sie nach dem Zurücksetzen des Routers, ob das Problem weiterhin besteht. Beachten Sie, dass Sie sich als Administrator anmelden müssen, wenn Sie sich als Administrator bei Ihrem Router anmelden müssen.

Viele Unternehmen stellen Ihnen keine administrativen Anmeldeinformationen zur Verfügung. Daher müssen Sie diese online auffinden. Dies kann ein wenig langweilig sein, aber Sie können Ihren Router jederzeit auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, indem Sie die versteckte Reset-Taste drücken.

Die Schaltfläche ist normalerweise ausgeblendet, und die einzige Möglichkeit, sie zu drücken, besteht darin, ein langes und dünnes Objekt zu verwenden. Halten Sie die Reset-Taste etwa 5 Sekunden lang gedrückt, und der Router wird auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

Der Reset-Vorgang kann je nach Routermodell etwas unterschiedlich sein. Um zu sehen, wie Sie Ihren Router richtig zurücksetzen, empfehlen wir Ihnen, die Anweisungen in der Bedienungsanleitung Schritt für Schritt zu lesen.

Lösung 4 - Deaktivieren Sie den RunSwUSB-Dienst

Benutzern zufolge kann es manchmal zu einem Treiberkonflikt kommen, der zu Problemen mit Ihrem WLAN führen kann. Wenn die WiFi-Verbindung alle paar Sekunden unterbrochen wird, liegt das Problem möglicherweise an einem bestimmten Dienst, der den PC dazu zwingt, von einem Treiber zum anderen zu wechseln.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie nur diesen Dienst suchen und deaktivieren. Das Problem sollte behoben werden. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie services.msc ein . Drücken Sie jetzt die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK .

  2. Wenn das Fenster " Dienste" geöffnet wird, suchen Sie den RunSwUSB- Dienst und doppelklicken Sie darauf, um die Eigenschaften zu öffnen.
  3. Wenn das Eigenschaftenfenster geöffnet wird, setzen Sie den Starttyp auf Deaktiviert und klicken Sie auf die Schaltfläche Anhalten, um den Dienst anzuhalten, falls er ausgeführt wird. Klicken Sie nun auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.

Nach dem Deaktivieren dieses Dienstes sollte das Problem vollständig behoben sein. Beachten Sie, dass diese Lösung normalerweise für Netgear A7000- und A6210-USB-Adapter gilt. Wenn Sie diesen Service nicht zur Verfügung haben, gilt diese Lösung nicht für Sie und Sie können ihn einfach überspringen.

Lösung 5 - Schalten Sie SNMP aus

In einigen Fällen können Sie die Probleme mit WLAN möglicherweise beheben, indem Sie einfach die SNMP-Funktion ausschalten. Wenn Ihre WLAN-Verbindung alle paar Sekunden unterbrochen wird, öffnen Sie einfach die Konfigurationsseite Ihres Routers und suchen und deaktivieren Sie die SNMP-Funktion.

Überprüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist. Mehrere Benutzer berichteten, dass diese Lösung für sie funktionierte. Vielleicht möchten Sie sie auch ausprobieren.

Lösung 6 - Ändern Sie Ihren drahtlosen Kanal

In einigen Fällen können andere drahtlose Signale oder drahtlose Netzwerke Ihre Verbindung stören und zu WLAN-Problemen führen. Wenn Ihre WLAN-Verbindung alle paar Sekunden unterbrochen wird, kann dies auf Störungen durch andere Netzwerke zurückzuführen sein.

Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, den drahtlosen Kanal auf Kanal 9 oder höher zu ändern. Um zu erfahren, wie Sie den Funkkanal Ihres Routers ändern können, lesen Sie im Handbuch Ihres Routers ausführliche Anweisungen.

Lösung 7 - Überprüfen Sie Ihre Treiber

Wenn Sie WLAN-Probleme auf Ihrem Windows 10-PC haben, können Ihre Treiber die Ursache sein. Manchmal sind die Treiber möglicherweise beschädigt oder veraltet. Dies kann dazu führen, dass dieses und viele andere Probleme auftreten.

Sie können dies jedoch einfach beheben, indem Sie die neuesten Treiber installieren. Dazu müssen Sie zuerst das Modell Ihres WLAN-Adapters suchen.

Gehen Sie danach zur Hersteller-Website und laden Sie die neuesten Treiber für Ihr Modell herunter. Jetzt müssen Sie nur noch die Treiber installieren und das Problem sollte behoben sein. Denken Sie daran, dass Sie eine Ethernet-Verbindung verwenden oder die Treiber von einem anderen Gerät herunterladen und dann auf Ihren PC übertragen müssen.

Das manuelle Herunterladen von Treibern kann etwas langwierig sein, insbesondere wenn Sie nicht genau wissen, welches Modell des Geräts Sie aktualisieren möchten. Sie können jedoch ein Drittanbieter-Tool wie TweakBit Driver Updater verwenden, um die fehlenden Treiber automatisch herunterzuladen und zu installieren.

  • Holen Sie sich jetzt Tweakbit Driver Updater

Nachdem Sie Ihre Treiber aktualisiert haben, sollte das Problem mit WiFi vollständig behoben sein.

Lösung 8 - Verwenden Sie die Eingabeaufforderung

Manchmal können Sie dieses Problem einfach beheben, indem Sie einige Befehle in der Eingabeaufforderung ausführen. Wenn die WiFi-Verbindung alle paar Sekunden unterbrochen wird, können Sie das Problem möglicherweise einfach beheben, indem Sie einige Befehle ausführen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + X, um das Windows + X-Menü zu öffnen. Wählen Sie nun die Eingabeaufforderung (Admin) oder PowerShell (Admin) .

  2. Wenn die Eingabeaufforderung geöffnet wird, führen Sie die folgenden Befehle aus:
  • ipconfig / flushdns
  • ipconfig / release
  • ipconfig / erneuern

Überprüfen Sie nach der Ausführung dieser Befehle, ob das Problem weiterhin besteht. Zusätzlich zu diesen Befehlen können Sie auch den Befehl netsh int ip reset ausführen und prüfen, ob dies hilfreich ist.

Mehrere Benutzer berichteten, dass diese Methode das Problem für sie behoben hat. Sie können es also gerne ausprobieren.

Wenn Sie Ihr WLAN-Netzwerk nicht verwenden können, kann dies ein großes Problem sein. Wenn die WLAN-Verbindung alle paar Sekunden unterbrochen wird, ist es höchst wahrscheinlich, dass die Konfiguration Ihres Routers dieses Problem verursacht. Wenn Ihr Router nicht das Problem ist, probieren Sie unbedingt alle anderen Lösungen aus diesem Artikel aus.

Empfohlen

FIX: Uplay PC Windows 10 Verbindungsprobleme
2019
Was tun, wenn Microsoft Edge missbraucht wird?
2019
Wichtige Updates erforderlich: Was ist mit dieser Windows 10-Warnung zu tun?
2019