Fix: Schwerwiegender Fehler C0000034 Update-Vorgang wird ausgeführt

Das Installieren neuer Updates kann viele Vorteile und Verbesserungen für Ihr Betriebssystem bringen. Es ist jedoch sehr ärgerlich, wenn einige Fehler auftreten, die die Installation von Updates verhindern.

In diesem Artikel werden wir einen dieser Fehler beheben, genauer gesagt den C0000034, der die Aktualisierungsoperation 207 von 109520 (00000…) anwendet. Wenn Sie also mit diesem Problem konfrontiert sind, sollten Sie diesen Artikel lesen.

Schnelle Lösung zur Behebung verschiedener PC-Fehler

  • Schritt 1 : Laden Sie dieses PC Scan & Repair-Tool herunter
  • Schritt 2 : Klicken Sie auf "Start Scan", um Windows-Probleme zu finden, die den Fehler "Schwerwiegender Fehler beim Anwenden des Update-Vorgangs" in Windows 10 verursachen könnten
  • Schritt 3 : Klicken Sie auf "Reparatur starten", um alle Probleme zu beheben.

Schwerwiegender Fehler C0000034 unter Windows 10 [FIX]

Was Sie tun müssen, um den schwerwiegenden Fehler C0000034 zu beheben, der die Aktualisierungsoperation 207 von 109520 (00000…) anwendet: ”].

  1. Starten Sie die Startreparatur
  2. Reinigen Sie Ihren Computer
  3. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus
  4. Aktualisieren Sie die Windows Update-Komponenten
  5. Deaktivieren Sie Ihr Virenschutzprogramm und Ihre Firewall
  6. Führen Sie den Befehl DISM aus

1. Starten Sie die Startreparatur

  1. Starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie ihn während des Startvorgangs erneut
  2. Ihr Computer meldet einen Fehler. Wählen Sie nun die Option "Startup Repair starten" (Wenn Sie dieses Modul nicht in Ihrem System installiert haben, benötigen Sie die Installations-CD von Windows. Starten Sie einfach von CD und fahren Sie mit fort Weitere Schritte)
  3. Wenn die Starthilfe gestartet wird, klicken Sie auf Abbrechen
  4. Nachdem Sie auf "Abbrechen" geklickt haben, wird das Dialogfeld angezeigt. Klicken Sie auf Nicht senden und dann auf den Link Erweiterte Optionen für Wiederherstellung und Support anzeigen
  5. Klicken Sie im neuen Fenster unten auf Eingabeaufforderung
  6. In der Eingabeaufforderung die folgende Zeile und drücken Sie die Eingabetaste:
    • % windir% system32notepad.exe
  7. Dieser Befehl öffnet den Editor. Im Editor gehen Sie zu Datei> Öffnen
  8. Ändern Sie den Typ der Notepad-Ansichten von Dateien von .txt in All Files
  9. Wechseln Sie im Editor zu C: Windowswinsxs (oder auf welchem ​​Laufwerk Ihr System installiert ist).
  10. Suchen Sie im Ordner winsxs die Datei pending.xml und kopieren Sie sie
  11. Kopieren Sie es einfach und fügen Sie es in demselben Ordner ein. Dies ist nur für den Fall, dass dem Original etwas passiert, damit Sie es nicht verlieren.
  12. Öffnen Sie jetzt die ursprüngliche Datei pending.xml (Das Laden dauert einige Zeit, da es sich um eine riesige Datei handelt.)
  13. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur Strg + F und suchen Sie nach folgendem:
    • 0000000000000000.cdf-ms
  14. Löschen Sie den folgenden Text:
  15. Speichern Sie die Datei, schließen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie den Computer neu

Wenn diese Lösung nicht funktioniert oder einige der oben aufgeführten Schritte auf Ihrem Computer nicht verfügbar sind, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

2. Reinigen Sie Ihren Computer neu

Wenn eine App oder ein Programm eines Drittanbieters Ihre Updates stört, sollte diese Lösung das Problem beheben.

  1. Gehen Sie zu Suchen> geben Sie Systemkonfiguration ein und drücken Sie die Eingabetaste
  2. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Dienste das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden, und klicken Sie auf Alle deaktivieren .

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Task-Manager öffnen .
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Start im Task-Manager alle Elemente aus, und klicken Sie auf Deaktivieren .

  5. Schließen Sie den Task-Manager und starten Sie Ihren Computer neu.
  6. Versuchen Sie erneut, die problematischen Updates zu installieren.

3. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Mit Windows 10 können Benutzer viele technische Probleme, die sich auf das Betriebssystem auswirken, einschließlich Aktualisierungsprobleme und -fehler, schneller beheben. Führen Sie den integrierten Windows Update-Ratgeber aus, um den Fehler C0000034 zu beheben.

Gehen Sie zu " Einstellungen" > " Update & Sicherheit" > " Problembehandlung" > wählen Sie die Windows Update-Problembehandlung >> Ausführen ".

  • LESEN SIE AUCH: Wie können Leistungsprobleme nach der Installation von Patch Tuesday-Updates behoben werden?

4. Aktualisieren Sie die Windows Update-Komponenten

Wenn der Fehler weiterhin besteht, versuchen Sie, die Komponenten von Windows Update zu aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, bevor Sie die unten aufgeführten Anweisungen befolgen. Wenn etwas schief geht, können Sie jederzeit eine funktionsfähige Version von Windows 10 OS wiederherstellen.

  1. Gehen Sie zu Start> geben Sie cmd ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und führen Sie sie als Administrator aus

  2. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste (warten Sie, bis der vorherige Befehl seine Aufgabe ausgeführt hat, bevor Sie den nächsten Befehl eingeben):
    • Netzstopp-Bits
    • net stop wuauserv
    • net stop appidsvc
    • net stop cryptsvc

5. Deaktivieren Sie Ihr Virenschutzprogramm und Ihre Firewall

Von Ihrem Antivirenprogramm oder Ihrer Firewall ausgelöste Aktualisierungsfehler treten häufiger auf, als Sie denken. Daher ist die schnellste Lösung die einfache Deaktivierung von Antivirus und Firewall. Starten Sie den Computer neu und versuchen Sie, die Updates zu installieren, die den Fehler C0000034 ausgelöst haben.

Wenn Sie sich zum Schutz auf Windows Defender und die Windows-Firewall verlassen, deaktivieren Sie beide.

  • Gehen Sie zu Start> geben Sie "Firewall" ein und doppelklicken Sie auf Windows-Firewall
  • Aktivieren oder Deaktivieren der Windows-Firewall> Aktivieren Sie die beiden Optionen, mit denen Sie die Firewall deaktivieren können.> Klicken Sie auf OK.

Wenn Sie eine Antivirenlösung eines Drittanbieters verwenden, müssen Sie die eigene Firewall deaktivieren.

  • LESEN SIE AUCH: Fix: Antivirus blockiert das Internet- oder Wi-Fi-Netzwerk

6. Führen Sie den Befehl DISM aus

Da der Fehler C0000034 ein schwerwiegender Fehler ist, sollten Sie auch mit dem Befehl DISM nach Systemfehlern suchen. Auf diese Weise können Sie die Integrität der betroffenen Systemdateien wiederherstellen.

  1. Geben Sie cmd in die Windows-Suchleiste ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung, und führen Sie sie als Administrator aus (genau wie in Schritt 4).
  2. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie die Eingabetaste:

    • DISM / online / Bereinigungsbild / CheckHealth
    • DISM / online / Bereinigungsbild / ScanHealth
    • DISM / Online / Bereinigungsbild / RestoreHealth
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist (es kann bis zu 20 Minuten dauern), und starten Sie dann Ihren PC neu.

Das wäre alles, ab jetzt sollten Sie nicht mehr mit dem fatalen Fehler C0000034 konfrontiert werden. Wenn Sie Anmerkungen oder Vorschläge haben, schreiben Sie sie unten auf.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juni 2015 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und hinsichtlich Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit aktualisiert.

Empfohlen

5 beste Vocoder-Software zum Spielen mit der menschlichen Stimme
2019
So beheben Sie den Fehler 0x800f080d unter Windows 10
2019
So beheben Sie Avira Antivirus Error 500
2019