FIX: ExpressVPN wird unter Windows 10 nicht gestartet

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

ExpressVPN ist derzeit einer der besten und beliebtesten VPN-Dienstanbieter auf dem VPN-Markt. Wenn ExpressVPN jedoch nicht gestartet wird oder die ExpressVPN-Engine nicht verfügbar ist, erscheint sie möglicherweise nicht so gut.

Glücklicherweise gibt es bekannte und einfache Quick-Fix-Lösungen, mit denen Sie das Problem lösen können. Starten Sie ExpressVPN erneut, um es zum Browsen oder Streaming von geografisch eingeschränktem Inhalt in Ihrem bevorzugten Medienkanal zu verwenden.

Verwenden Sie die folgenden Lösungen, wenn ExpressVPN nicht gestartet wird oder eine nicht verfügbare ExpressVPN-Engine-Nachricht angezeigt wird.

Im Gegensatz zu ExpressVPN läuft Cyberghost problemlos und ist mit fast jeder Betriebssystemversion kompatibel. Holen Sie sich jetzt CyberGhost VPN (77% Flash Sale) .

Es schützt Ihren PC vor Angriffen beim Surfen, maskiert Ihre IP-Adresse und blockiert jeglichen unerwünschten Zugriff.

BEHEBT: ExpressVPN startet nicht / nicht verfügbare ExpressVPN-Engine

  1. Aktualisieren Sie Ihre ExpressVPN-App
  2. Eingabeaufforderung verwenden (Admin)
  3. Deinstallieren Sie die ExpressVPN-App

Lösung 1: Aktualisieren Sie Ihre ExpressVPN-App

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie ein Upgrade auf die neueste Version der ExpressVPN-App für Windows durchführen. So aktualisieren Sie Ihre App:

  • Melden Sie sich bei Ihrem Konto an

  • Klicken Sie auf ExpressVPN einrichten .
  • Wählen Sie im linken Menü Windows aus und klicken Sie rechts auf Download .
  • Richten Sie Ihre App ein

So richten Sie die App ein:

  • Suchen Sie die Download-Datei und doppelklicken Sie darauf

  • Der Einrichtungsprozess beginnt mit einem Begrüßungsbildschirm. Klicken Sie auf Installieren .

  • Wenn Sie in einem Popup-Dialogfeld gefragt werden, ob Sie möchten, dass diese App Änderungen an Ihrem Gerät vornimmt, klicken Sie auf Ja .

  • Warten Sie, während die App auf Ihrem PC installiert wird.
  • Während der Installation werden Sie möglicherweise aufgefordert, alle laufenden Instanzen von ExpressVPN zu schließen, klicken Sie auf OK, um die laufenden Instanzen von ExpressVPN zu schließen und die Installation fortzusetzen.
  • Sie müssen den ExpressVPN TAP-Treiber als Teil des App-Installationsprozesses installieren. Wenn Sie den Windows-Sicherheitsbildschirm für ExpressVPN-Netzwerkadapter sehen, klicken Sie auf Installieren .

  • Sie werden benachrichtigt, wenn der Installationsvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde. Die App wird automatisch gestartet, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.
  • Klicken Sie auf Schließen, um den Setup-Assistenten zu beenden und ExpressVPN zu starten.

  • Sie können ExpressVPN auch starten, indem Sie die ExpressVPN-Verknüpfung auf Ihrem Desktop suchen und auf das Symbol doppelklicken, um ExpressVPN zu starten.

Hat das Problem behoben? Wenn nicht, versuchen Sie die nächste Lösung.

  • LESEN SIE AUCH: FIX: ExpressVPN kann nicht unter Windows installiert werden

Lösung 2: Eingabeaufforderung verwenden (Admin)

Wenn Sie Windows 10 verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Drücken Sie Start und geben Sie CMD in die Suchleiste ein
  • Suchen Sie nach der Eingabeaufforderung, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Als Administrator ausführen

  • Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein: net start ExpressVPN-Dienst

  • Drücken Sie die Eingabetaste .
  • Starten Sie ExpressVPN erneut.

Hat das Problem behoben? Wenn nicht, versuchen Sie die nächste Lösung.

  • LESEN SIE AUCH: ExpressVPN funktioniert nicht mit Netflix? Hier sind 9 Lösungen, um das Problem zu beheben

Lösung 3: Deinstallieren Sie die ExpressVPN-App

Bitte starten Sie Ihren Computer neu oder deinstallieren Sie ExpressVPN auf Ihrem Computer.

Sie können die App deinstallieren und sich erneut bei Ihrem Konto anmelden. Wählen Sie dann ExpressVPN einrichten, suchen Sie die neueste Version und stellen Sie erneut eine Verbindung her.

So geht's:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Programme und Funktionen

  • Suchen Sie nach ExpressVPN aus der Liste der Programme und wählen Sie Deinstallieren
  • Klicken Sie im SetUp-Assistenten auf Sie erhalten nach einer erfolgreichen Deinstallation eine Benachrichtigung. Klicken Sie auf Schließen, um den Assistenten zu beenden.
  • Wenn der ExpressVPN nach der Deinstallation noch als verfügbar angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Ausführen
  • Geben Sie ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Fenster Netzwerkverbindungen zu öffnen
  • Klicken Sie unter Netzwerkverbindungen mit der rechten Maustaste auf den WAN-Miniport mit der Bezeichnung ExpressVPN
  • Wählen Sie Löschen
  • Klicken Sie auf Start und wählen Sie Einstellungen
  • Klicken Sie auf Netzwerk und Internet
  • Wählen Sie VPN aus . Wenn Sie ExpressVPN als verfügbar sehen, löschen Sie es

Nach dem Löschen installieren Sie die App erneut und sehen, ob sie hilft.

Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, ob eine dieser Lösungen zur Behebung des ExpressVPN nicht funktioniert / das auf dem Computer nicht verfügbare Problem der ExpressVPN-Engine nicht startet.

Empfohlen

UPDATE: System-Thread-Ausnahme, die in Windows 10, 8.1, 7 nicht behandelt wird
2019
4 beste Software für die Verwendung mit Cricut und Erstellung erstaunlicher Designvorlagen
2019
BEHOBEN: Windows Media Player hat beim Abspielen der Datei einen Fehler festgestellt
2019