4 Lösungen zum Beheben von schwerwiegenden Fehlern in HP Connection Manager

Eines der Probleme, die sich auf das ansonsten beeindruckende HP Connection Manager-Hilfsprogramm auswirken, ist das schwerwiegende Problem des HP Connection Manager.

Das Programm wurde entwickelt, um Ihnen die einfache Verwaltung all Ihrer drahtlosen, mobilen, Bluetooth- und Breitbandverbindungen zu ermöglichen. Es wurde tatsächlich für seine Effizienz bei der Steuerung der Internetverbindung in HP-Geräten gelobt.

Einige Windows 10-Benutzer haben jedoch manchmal unmittelbar nach dem Start oder während der Verwendung ihrer HP-PCs den schwerwiegenden Fehler des HP Connection Managers festgestellt.

Der Fehler wird auch angezeigt, wenn der Computer von Zeit zu Zeit versucht, den Verbindungs-Manager zu öffnen.

Hier sind andere Probleme im Zusammenhang mit dem schwerwiegenden HP-Fehler in Windows 10:

  1. HpConnectionManager.exe, schwerwiegender Fehler
  2. Der HP Connection Manager-Dienst reagiert nicht mehr. Bitte beenden Sie die Anwendung und starten Sie sie erneut.
  3. Ein schwerwiegender Fehler ist aufgetreten. Weitere Informationen finden Sie im HP Connection Manager in der Ereignisanzeige (Fehler 80070422).
  4. Service ist nicht verfügbar

Das Beste ist, dass diese Fehler auf kleinere Setup-Probleme seitens des Dienstprogramms zurückzuführen sind und nicht so schwer zu beseitigen sind.

Gehen wir einige der Arbeitskorrekturen durch:

Wie kann ich schwerwiegende Fehler in HP Connection Manager beheben?

Fix 1: Aktivieren oder Herunterladen und Installieren von .NET Framework 3.5 unter Windows 10

Die verschiedenen .NET Framework 3.5-Komponenten sind für die Ausführung einer Reihe von Tools erforderlich, die von Windows 10 auf der Architektur der Ziel-HP-Maschine abhängen.

Die Aktivierung (falls zutreffend) oder das Herunterladen und Installieren des HP Connection Manager kann dazu führen, dass der Fenster 10 des schwerwiegenden Fehlers des HP Connection Managers angezeigt wird.

Option 1: Aktivieren Sie .NET Framework 3.5 über das Bedienfeld

Hinweis: Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung eingeschaltet ist.

Schritte:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Taste .
  2. Geben Sie nun Windows Features ein und drücken Sie die Eingabetaste .
  3. Das Dialogfeld Windows-Funktionen ein- oder ausschalten
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben .NET Framework 3.5 (einschließlich .NET 2.0 und 3.0).

  5. Nun wähle OK .
  6. Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden, die Änderungen vorzunehmen.
  • LESEN SIE AUCH: Wie Sie häufige .NET Framework 3.5-Fehler in Windows 10 beheben

Option 2: Laden Sie das .NET-Framework 3.5 von der Microsoft-Website herunter

Wenn die oben genannte Methode nicht verfügbar ist, laden Sie einfach das .NET 3.5 Framework (Windows 10) direkt von der Microsoft-Website herunter.

Sie müssen dann den Downloadprozess des simple.NET 3.5-Frameworks durchlaufen.

Fix 2: Installieren Sie das HP Software Framework Windows 10

Das HP Software Framework bietet einen stabilen Satz von Apps. Schnittstellen, die den Zugriff auf BIOS, Hardware und HP-spezifische Treiber für Windows 10 konsolidieren und vereinfachen.

Nach der Installation beseitigen diese Schnittstellen manchmal das lästige Problem des schwerwiegenden HP 10 Connection Manager-Fensters.

Schritte:

  1. Klicken Sie auf diesen Link und folgen Sie den Schritten.
  2. Starte den Computer neu.
  • LESEN SIE AUCH: Wie wird der HP-Treiberfehler 1603 auf Windows 10-PCs behoben?

Fix 3: Deinstallieren, Herunterladen und Installieren der neuesten HP Connection Manager-Version

Die neueste Version der HP Connection Manager-Software wurde erweitert und funktioniert nahtlos mit Windows 10.

Durch Deinstallieren und erneutes Installieren der aktualisierten Edition kann der Fehler daher behoben werden .

Deinstallation von HP Connection Manager

Schritte:

  1. Klicken Sie auf den Start
  2. Wählen Sie im Menü Einstellungen und dann Apps .
  3. Suchen Sie den HP Connection Manager aus der Liste der Programme, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren .

Installieren von HP Connection Manager

Schritte:

  1. Klicken Sie auf diesen HP Connection Manager-Link und befolgen Sie die Schritte.
  2. Starten Sie den Computer neu.

Fix 4: Führen Sie Windows Update aus

In einigen Fällen liegt die Lösung für das schwerwiegende Fehlerfenster 10 des HP Connection Managers in Windows aktualisieren.

Dadurch kann ein Konflikt zwischen Windows 10 und dem HP Connection Manager gelöst werden, da einer der beiden Updates voraus ist.

Durch ein solches Update wird auch das installierte .NET 3.5 Framework aktualisiert.

Beachten Sie, dass Windows 10 automatisch alle neuen Updates und Sicherheitspatches prüft und installiert, sodass dieser Vorgang nur dann erforderlich ist, wenn die automatische Aktualisierung nicht funktioniert.

Schritte:

  1. Klicken Sie auf den Start
  2. Gehe zu Einstellungen .
  3. Wählen Sie Update & Sicherheit.
  4. Wählen Sie Windows Update .
  5. Wählen Sie Nach Updates suchen, und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Empfohlen

Yoga 13-Benutzer erfahren nach der Aktualisierung auf Windows 8.1, 10 Verzögerungen und langsame Leistung
2019
5 Kfz-Reparaturrechnungssoftware für Ihr Autoreparaturgeschäft
2019
Fix: .NET Framework 3.5 fehlt unter Windows 10
2019