Was sind die besten VPN-Lösungen in Thailand?

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Sie fragen sich vielleicht, warum Sie ein VPN in Thailand brauchen. Nun, Thailand war schon immer ein wunderbares Land für Tourismus, Besuche oder sogar für Geschäftsreisende. Seitdem die Militärjunta vor einigen Jahren eingesetzt wurde, ist die Nutzung des Internets jedoch heftig. Dies kann dazu führen, dass Sie nicht auf soziale Medien oder bestimmte Geo-Location-Sites zugreifen können.

Außerdem hat Thailand seine Computergesetze intensiviert, um der Regierung zusätzliche Kontrolle über den Internetzugang zu geben. Um auf diese und viele andere Websites zugreifen zu können, benötigen Sie ein VPN, um sicheren Zugriff auf diese Inhalte zu erhalten.

Was VPN grundsätzlich tut, ist, dass es Ihre IP-Adresse maskiert, indem Sie es in die IP-Adresse eines anderen Landes ändern. Ihr Standort wird daher so gefälscht, dass er aussieht, als würden Sie sich aus einem anderen Land anmelden.

Darüber hinaus hilft Ihnen VPN auch dabei, anonym zu surfen, ohne befürchten zu müssen, dass Drittanbieter auf Ihre Informationen zugreifen. Da das Vorgehen der Regierung intensiv ist, benötigen Sie auf jeden Fall ein VPN, um Ihre VoIP-Anrufe und Video-Chats zu sichern.

Wenn Ihr VPN in Thailand gesperrt ist, haben Sie möglicherweise vor der Verwendung dieses VPN-Dienstes keine wichtigen Funktionen bemerkt. Bevor Sie sich für ein VPN entscheiden, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Starke Verschlüsselung, um Ihre Daten vor Internetanbietern, Regierungen und Snoopers zu schützen.
  • Killswitch-Funktion : Diese Funktion ist unerlässlich, da bei einem VPN-Dienst ein versehentliches Übertragen unverschlüsselter Daten an Ihren ISP verhindert wird. Ohne einen Kill-Switch ist Ihr VPN-Dienst nicht gesichert.
  • Stealth-Modus : Dies ermöglicht ein stilles und vollständiges anonymes Durchsuchen. Da das VPN sowohl Ihren Systemverkehr als auch den VPN-Verkehr verbirgt. Dies ist wichtig, da der Hauptgrund für die Verwendung von VPN die Anzeige von (illegalen) Inhalten ist. Daher würde der Stealth-Modus Ihr System vor potenziellen staatlichen Trackern schützen.

Mittlerweile sind diese Funktionen in Ländern, die gegen VPN vorgehen, wie Thailand, von Bedeutung. Da viele VPN-Dienste von der thailändischen Regierung blockiert werden, haben wir 5 der besten VPN-Dienste für den Zugriff auf Inhalte in Thailand analysiert.

Beste VPN-Software für Thailand

1

CyberGhost (empfohlen)

CyberGhost ist ein weit verbreitetes VPN in Regionen, die nicht VPN-freundlich sind. Mit mehr als 750 Servern weltweit ist CyberGhost ein leistungsfähiger VPN-Dienstanbieter, der in Thailand eingesetzt werden kann. Einige seiner Funktionen beinhalten keine Bandbreitenbegrenzung bei der 256-AES-Bit-Verschlüsselungstechnologie.

Benutzerinformationen werden durch den Schutz vor DNS- und IP-Durchsickern geschützt und bieten außerdem eine gute Browsing-Geschwindigkeit, wenn sie mit ihren Servern verbunden sind. Daher brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass Ihr VPN in Thailand blockiert wird.

Darüber hinaus ist CyberGhost plattformübergreifend mit den Versionen Windows, Linux, Mac und Android verfügbar. Sie können die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie nutzen, um ihre Dienste zu testen, bevor Sie sich für den Kauf entscheiden.

  • Jetzt herunterladen Cyber ​​Ghost VPN (speziell 77% Rabatt)
2

IPVanish

IPVanish ist seit einiger Zeit auf dem VPN-Markt und bietet hervorragende VPN-Funktionen. Die Software bietet viele Server an strategischen Standorten weltweit.

Der VPN-Dienst verschlüsselt die Datenverbindung des Benutzers mit einer 256-Verschlüsselungstechnologie und leitet die Verbindung der Benutzer über ihre Server um, um die Privatsphäre zu erhöhen. Außerdem erhalten Sie einen Kill-Schalter und einen DNS-Auslaufschutz, wodurch Ihre Informationen nicht an die thailändische Regierung durchgesickert werden. Die Server bieten auch eine anständige Geschwindigkeit, die ideal ist, wenn Sie auf Streaming-Websites zugreifen.

IPVanish ist auch ein hervorragender VPN-Service für Thailand und bietet für alle Pläne eine Geld-zurück-Garantie von sieben Tagen.

Laden Sie IPVanish herunter

3

VyprVPN

VyprVPN bietet umfassende VPN-Funktionen zu einem erschwinglichen Preis. Ihre Verbindungen werden durch ihre Server geleitet und mit einer militärischen Verschlüsselung verschlüsselt. Die Verwendung dieses VPNs verhindert, dass Ihre Informationen von der Regierung oder Ihrem ISP erkannt werden.

VyprVPN verfügt außerdem über einen Stealth-Modus, der den vollständigen anonymen Zugriff auf blockierte Inhalte gewährleistet. Mit diesem VPN können Sie problemlos auf geoblockte Websites wie Netflix- und BBC-Dienste zugreifen. Ihre Server verfügen über eine schnelle Verbindungsgeschwindigkeit und eignen sich hervorragend zum Streamen, Spielen und Herunterladen von Inhalten.

VyprVPN eignet sich hervorragend für den Einsatz in Thailand, da es alle Services bietet, die zum Entsperren staatlich zensierter Online-Services erforderlich sind.

Laden Sie VyprVPN herunter

4

BolehVPN

BolehVPN hat in den letzten Jahren mit seiner Fähigkeit, Geoblöcke zu umgehen, an Popularität gewonnen. Auf diese Weise können Benutzer exklusiv auf Informationen in einer bestimmten Region der Welt zugreifen.

BolehVPN bietet auch wenige Server in 13 Ländern an. Dies ist zwar im Vergleich zu anderen Konkurrenten wenig, führt aber immer noch perfekt aus. Diese Server befinden sich in strategischen Regionen, um den einfachen Zugriff auf Inhalte zu ermöglichen.

Das VPN verfügt über sehr offene Verschlüsselungsprotokolle, die mit Killswitch- und DNS-Ausfallsicherungsoptionen gekoppelt sind. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Online-Aktivitäten absolut sicher sind.

BolehVPN ist im Vergleich zu anderen Anbietern günstiger und bietet Benutzern eine Testversion ihres Produkts an.

Laden Sie BolehVPN herunter

5

ExpressVPN

ExpressVPN gehört seit jeher zu den für Thailand verfügbaren Vest-VPNs. Sie zeichnen sich durch umfassende VPN-Funktionen sowie exzellenten Kundensupport aus. Mit über 1000 Servern in über 50 Ländern haben Benutzer die Wahl zwischen Servern, die ihren geografischen Anforderungen entsprechen.

Das VPN verfügt über eines der besten Sicherheitsprotokolle, bei denen der Datenverkehr der Benutzer mit 256-Bit-Verschlüsselung verschlüsselt wird. Ihre Informationen werden geheim gehalten, da das VPN Ihre IP-Adresse maskiert, was es den Behörden erschwert, Ihren Standort zu ermitteln. Der Kill-Schalter und der DNS-Ausleckeschutz stellen sicher, dass Ihre Online-Aktivität vor Hackern, Snoop und Ihrem ISP geschützt wird.

Außerdem verfügt ExpressVPN über einen Stealth- oder Silent-Modus, wodurch Ihre IP-Adresse und die VPN-IP-Adresse maskiert werden. Dadurch können Sie anonyme Internetaktivitäten abschließen. In diesem Modus ist es für Ihren Internetdienstanbieter schwierig, eine IP-Adresse von Ihrem Standort aus zu identifizieren. Ihr Kundendienst wird mit schnellem und wertvollem Feedback an Benutzer mit Problemen oder Fragen zum VPN gut gelobt.

ExpressVPN bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für alle Produkte. Der Basisplan beginnt bei 10 US-Dollar pro Monat.

Laden Sie ExpressVPN herunter

Alle oben aufgeführten VPNs eignen sich hervorragend für Windows-Benutzer, wenn Ihr aktuelles VPN in Thailand blockiert ist. Wir empfehlen jedoch, CyberGhost zu verwenden, da es ein Gesamtpaket bietet, das Funktionen, Support und Geld-zurück-Garantie umfasst.

Haben Sie eines der VPNs verwendet, die wir oben in Thailand erwähnt haben? Fühlen Sie sich frei, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen, indem Sie unten kommentieren.

Empfohlen

So beheben Sie das Warten darauf, dass die Nachricht in Battlefield 3 beendet wird
2019
Gelöst: VPN-Anwendung durch Sicherheitseinstellungen blockiert
2019
5 Schulsoftware für ein besseres Schulmanagement
2019