So stellen Sie eine unsichtbare Symbolleiste für den Schnellzugriff wieder her

Die Symbolleiste für den Schnellzugriff (Quick Access Toolbar, QAT) ist eine anpassbare Symbolleiste, die sich normalerweise oben im Fenster des Datei-Explorers befindet. Diese Symbolleiste bietet schnellen Zugriff auf eine Vielzahl von Optionen und Tools für den Datei-Explorer. Es ist jedoch nicht gut, wenn der QAT auf mysteriöse Weise aus dem Explorer verschwunden ist. So können Sie eine unsichtbare Symbolleiste für den Schnellzugriff im Datei-Explorer wiederherstellen.

Stellen Sie mit diesen Methoden eine unsichtbare Symbolleiste für den Schnellzugriff wieder her

  1. Bewegen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff unter die Multifunktionsleiste
  2. Neue Optionen zur Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzufügen
  3. Entfernen Sie die Datei-Explorer-Anpassungssoftware
  4. Setzen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff zurück

1. Verschieben Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff unter die Multifunktionsleiste

Wenn Sie keine Symbolleiste für den Schnellzugriff oben im Fenster des Datei-Explorers sehen, verschieben Sie stattdessen das QAT unter die Multifunktionsleiste. Das QAT wird höchstwahrscheinlich verschwinden, wenn Sie dem Datei-Explorer Add-Ons von Drittanbietern hinzufügen, z. B. Clover.

Clover fügt eine neue Tab-Leiste am oberen Rand des Datei-Explorers hinzu, wie im Schnappschuss unten gezeigt.

Daher ist Clover ein Programm, das die Symbolleiste für den Schnellzugriff oben im Datei-Explorer entfernt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Multifunktionsleiste, und wählen Sie unter der Multifunktionsleiste die Symbolleiste für den Schnellzugriff anzeigen aus . Dann wird der QAT direkt unter dem Menüband wieder angezeigt, wie im Schnappschuss direkt darunter gezeigt.

2. Fügen Sie der Symbolleiste für den Schnellzugriff neue Optionen hinzu

Sie können alle Optionen und Symbole aus der Symbolleiste für den Schnellzugriff entfernen. Es könnte also so aussehen, als ob der QAT verschwunden ist, wenn keine Knöpfe darauf sind. Sie können jedoch weiterhin das kleine Pfeilsymbol der Symbolleiste für den Schnellzugriff auswählen, das im Schnappschuss unten angezeigt wird.

Klicken Sie auf das Pfeilsymbol und wählen Sie dann alle Optionen im Menü aus, um sie im QAT wiederherzustellen. Sie können diese Optionen dann in der Symbolleiste für den Schnellzugriff auswählen. Sie können dem QAT auch Schaltflächen hinzufügen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine Option in der Multifunktionsleiste klicken und Zur Schnellzugriffsleiste hinzufügen auswählen.

3. Entfernen Sie die File Explorer-Anpassungssoftware

Wie bereits erwähnt, kann die Anpassungssoftware von Drittanbietern für File Explorer die Symbolleiste für den Schnellzugriff entfernen. Dies gilt insbesondere für Programme, die dem Datei-Explorer neue Ordner hinzufügen und die Benutzeroberfläche anpassen. QTTabBar, Clover 3 und Tab Explorer sind drei Programme, die dem Datei-Explorer Registerkarten hinzufügen.

Durch die Deinstallation der File Explorer-Anpassungssoftware wird daher möglicherweise die Symbolleiste für den Schnellzugriff wiederhergestellt. Sie können die Programme deinstallieren, indem Sie die Win-Taste + R-Hotkey drücken und "Ausführen" in "Ausführen" eingeben. Dadurch wird die Registerkarte geöffnet, die im Schnappschuss direkt darunter angezeigt wird. Wählen Sie dann ein Programm aus, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren .

4. Setzen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff zurück

Wenn Sie keine File Explorer-Anpassungssoftware installiert haben, setzen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff zurück. Durch das Zurücksetzen der Symbolleiste für den Schnellzugriff über die Registrierung wird die ursprüngliche Konfiguration wiederhergestellt, wodurch möglicherweise verschiedene QAT-Probleme behoben werden. So können Sie das QAT mit dem Registrierungseditor zurücksetzen.

  1. Öffnen Sie "Ausführen" und geben Sie "regedit" in das Textfeld ein.
  2. Klicken Sie auf " OK", um den Registrierungseditor zu öffnen.
  3. Navigieren Sie zu diesem Registrierungsschlüssel: HKEY_CURRENT_USER> Software> Microsoft> Windows> CurrentVersion> Explorer> Multifunktionsleiste .

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das DWORD QatItems, und wählen Sie Löschen aus .
  5. Starten Sie jetzt Ihren Desktop oder Laptop neu. Die Symbolleiste für den Schnellzugriff wird dann auf das Standardlayout zurückgesetzt.

Daher ist das Fixieren einer unbesiegbaren Symbolleiste für den Schnellzugriff normalerweise recht unkompliziert. Weitere Tipps zur Fehlerbehebung in File Explorer finden Sie in diesem Artikel.

Empfohlen

Fix: Der Datei-Explorer stürzt in Windows 10 ab
2019
Fix: Media Creation Tool für das Anniversary Update funktioniert nicht
2019
So aktivieren Sie Bibliotheken im Windows 10-Datei-Explorer
2019