So entfernen Sie mehrere Windows 10, 8.1-Installationen

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

In diesem Handbuch werden wir über ärgerliche Themen sprechen, über die einer unserer Leser berichtet hat. Andere Benutzer haben sich auch in Microsoft Community-Foren über das gleiche Problem beschwert. Sie möchten wissen, wie mehrere Windows 10- und Windows 8.1-Installationen auf einem einzelnen Computer entfernt werden . Hier ist unsere Antwort.

Ich dachte, ich würde Windows 8 auf meinem Dell XT2 neu installieren, aber jetzt habe ich 2 Kopien von Windows 8 auf meinem Rechner. einer davon ist korrupt. Wie entferne ich eine? Hier sind die Details: - Dell XT2 - Begonnen mit WinXP-Tablet, 64 GB SSD, nicht Platz für 2x Betriebssysteme. - Hat eine saubere Installation von Win8 vorgenommen, war sehr schmerzhaft aufgrund von Treiberproblemen und möchte nicht noch einmal tun, wenn ich es vermeiden kann! - Gut gelaufen für 2 Jahre, wollte sauber installieren und auf 8.1 aktualisieren, damit ich sie einem Freund geben kann. - Installer lief von CD, das erste Mal schien es nicht abzuschließen und lief seltsam. Erneut ausgeführt, und es wurde normal abgeschlossen (dh, es wurde über die Einstellungen eingerichtet) - Wenn ich nun einen Neustart durchführe, werden Sie gefragt, welche Kopie von Windows 8 ich ausführen möchte. # 1 funktioniert gut, aber wenn ich # 2 wähle, wird mir gesagt, dass es korrupt ist. - Ich habe auch etwa 15 GB Speicherplatz verloren

Löschen Sie mehrere Windows 10-Installationen

Dies ist eine sehr gute Frage, und hier sind die Schritte, die erforderlich sind, um dieses Problem zu lösen:

  • Drücken Sie Windows + X und klicken Sie anschließend auf System
  • Fahren Sie nun fort und klicken Sie auf Erweiterte Systemeinstellungen

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Erweitert auf Start und Wiederherstellung, und klicken Sie anschließend auf Einstellungen

  • Klicken Sie unter Systemstart auf das Standardbetriebssystem und wählen Sie Windows 8.1 oder Windows 10 je nach Betriebssystemversion aus.
  • Deaktivieren Sie nun die Option " Zeit zum Anzeigen der Liste der Betriebssysteme ".

Wenn die andere Kopie von Windows 10, 8.1 auf einer Partition installiert ist, gehen Sie wie folgt vor:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + X und klicken Sie dann auf Datenträgerverwaltung
  • Erweitern Sie jetzt Datenträgerverwaltung, und wählen Sie anschließend die Wiederherstellungspartition aus
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie " Formatieren ". Anschließend wird ein Warndialogfeld angezeigt
  • Wählen Sie jetzt Ihre Dateisystemoption und den Standardwert, der NTFS ist

Nach Abschluss des Formatierungsvorgangs wird das Laufwerk in der Datenträgerverwaltung als "logisches Laufwerk" angezeigt.

  • Jetzt müssen Sie in der Datenträgerverwaltung mit der rechten Maustaste auf das ' Logical Drive ' klicken und dann 'Volume löschen' wählen. Wählen Sie 'Ja', wenn der Warndialog erscheint
  • Das Volume, das Sie gelöscht haben, wird jetzt als "freier Speicherplatz" angezeigt.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition "Freier Speicherplatz" und klicken Sie auf "Löschen". Klicken Sie in der angezeigten Warnung zur Datenträgerverwaltung auf "Ja".

Folgen Sie nun den Anweisungen von unten:

Das Volume wird jetzt als Nicht zugewiesen angezeigt. (gutes Zeug). Der nächste Schritt besteht darin, den nicht zugeordneten freien Speicherplatz wieder mit der Systempartition zusammenzuführen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das System-Volume und klicken Sie im Kontextmenü auf die Option 'Volume erweitern'. Klicken Sie auf 'Ja', wenn die Warnung angezeigt wird. Nun wird ein Assistent gestartet, der Sie durch die Schritte führt, um den nicht zugewiesenen Speicherplatz wieder mit Ihrer Systempartition zusammenzuführen. Der Assistent bietet eine einfache Methode, um den nicht zugewiesenen Speicherplatz wieder mit dem Systemlaufwerk zusammenzuführen. Wenn Sie den Bereich ausgewählt haben, klicken Sie auf Weiter. Am Ende des Assistenten wird der zugewiesene Betrag angezeigt.

Vergessen Sie nicht, die Dateien und Ordner aus dem Softwaredistribution- Ordner zu löschen.

  1. Gehen Sie zu diesem PC > Öffnen Sie die Partition, auf der Sie Windows installiert haben
  2. Gehen Sie zum Windows- Ordner und suchen Sie den Softwaredistribution- Ordner
  3. Öffne den Unterordner Download > lösche alles daraus.

Der Download-Ordner enthält temporäre Update-Dateien. Durch das Entfernen dieser Dateien können Sie Speicherplatz freigeben.

Empfohlen

Fix: Windows 10, 8.1 Fingerprint funktioniert nicht
2019
4 beste Studentenmanagement-Software, die den Test bestanden hat
2019
Vollständiger Fix: Treiberfehler in Windows 10
2019