So hängen Sie Apps in Windows 10 an der linken Seite des Startmenüs an

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Es ist wichtig, schnell auf häufig verwendete Apps zuzugreifen, so dass Sie sie an die Taskleiste oder das Startmenü anfügen können.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie vorgehen sollen, lesen Sie diesen Leitfaden weiter. Wir erklären Ihnen, wie Sie eine App auf der linken Seite des Startmenüs in Windows 10 anheften.

Schritte, um Apps auf der linken Seite des Startmenüs zu fixieren

Der Befehl "An Start anheften" war in früheren Windows-Versionen verfügbar, funktioniert jetzt jedoch etwas anders. Wenn Sie den Befehl An Start anheften verwenden, wird Ihre Anwendung an der rechten Seite des Startmenüs und nicht an der linken Seite angefügt - wie in früheren Windows-Versionen.

Wenn Sie beispielsweise versuchen, zur Liste "Alle Apps" zu navigieren und dann versuchen, die Anwendung auf die linke Seite des Startmenüs zu ziehen, können Sie dies nicht tun. Ihre Liste der Apps wird durch die Liste "Alle Apps" ersetzt.

Wie Sie sehen, kann dies manchmal etwas frustrierend sein, aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, da es nur wenige Lösungen gibt, die Sie ausprobieren können.

Schritt 1 - Ziehen Sie Ihre App zurück in die Standardliste des Startmenüs

  1. Öffnen Sie das Startmenü und navigieren Sie zu Alle Apps.
  2. Suchen Sie im Abschnitt Alle Apps nach der Anwendung, die Sie an der linken Seite des Startmenüs anheften möchten.
  3. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie die gewünschte Anwendung auf die Schaltfläche Zurück am unteren Rand des Startmenüs.
  4. Lassen Sie die linke Maustaste nicht los und warten Sie einige Sekunden, bis Sie mit der Zurück-Taste zur vorherigen Liste gelangen.
  5. Lassen Sie nun die linke Maustaste los und legen Sie Ihre App dort ab, wo Sie möchten.

Schritt 2 - Verschieben Sie Ihre App von der rechten Seite zur linken Seite des Startmenüs

  1. Öffnen Sie die Liste aller Apps und suchen Sie nach Ihrer gewünschten Anwendung.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte App und wählen Sie die Option An Start anheften. Ihre Anwendung sollte sich auf der rechten Seite des Startmenüs befinden.

  3. Suchen Sie nun Ihre gepinnte Anwendung auf der rechten Seite und ziehen Sie sie per Drag & Drop auf die linke Seite des Startmenüs.

Nun wissen Sie, wie Sie eine App oder einen Ordner an das Startmenü anheften. Wenn Sie Kommentare haben oder vielleicht eine andere Möglichkeit kennen, Apps im Startmenü anzuheften, greifen Sie einfach zu den Kommentaren unten.

Update : Alle Methoden zum Anheften von Apps auf der linken Seite des Startmenüs, die Sie im Internet finden, funktionieren nicht mehr. Derzeit gibt es keine linke Seite des Startmenüs.

Zum Zeitpunkt des Schreibens haben die oben beschriebenen Methoden tatsächlich funktioniert. Microsoft hat jedoch neue Windows 10-Betriebssystemversionen eingeführt, die den Tweak nicht mehr unterstützen.

ZUGEHÖRIGE POSITIONEN

  • Fix: Startmenü funktioniert nicht in Windows 10
  • Full Fix: Startmenü verschwindet in Windows 10, 8.1 und 7
  • Sie können jetzt Startmenü-Kacheln in Ordnern in Windows 10 gruppieren

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im November 2015 veröffentlicht und seitdem aus Gründen der Aktualität und Genauigkeit aktualisiert.

Empfohlen

Gelöst: ExpressVPN-DNS-Fehler beim Starten des Tools
2019
Fix: World of Warcraft-Fehler BLZBNTAGT00000BB8
2019
FIX: Probleme beim Sprachchat und Multiplayer in Xbox-Netzwerken
2019