So beheben Sie den Windows-Fehler 2 beim Laden der Java VM

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

3 Lösungen zur Behebung des Windows-Fehlers 2 Java VM

  1. Java aktualisieren
  2. Löschen Sie die Javapath-Systemvariable
  3. Öffnen Sie das Software-Installationsprogramm über die Eingabeaufforderung

Die FehlermeldungWindows-Fehler 2 beim Laden der Java-VM “ erscheint für einige Benutzer, wenn versucht wird, Software zu installieren, die auf Launch Anywhere Java Launcher basiert. Folglich können Benutzer die Software nicht installieren, wenn die Fehlermeldung angezeigt wird.

Diese Fehlermeldung wurde für Benutzer nach der Veröffentlichung von Java VM Version 1.8.0_60 angezeigt. Wenn Ihnen die Java-VM-Fehlernachricht „ Windows-Fehler 2 “ bekannt vorkommt, lesen Sie die unten aufgeführten Korrekturen.

Schritte zum Beheben von Windows-Fehler 2

1. Aktualisieren Sie Java

Prüfen Sie zunächst, ob Ihre Java-Version auf dem neuesten Stand ist. Wenn nicht, aktualisieren Sie Java auf die neueste Version. So können Benutzer Java in Windows aktualisieren.

  • Benutzer können ihre Java-Versionen über das Java Control Panel überprüfen. Zum Öffnen drücken Sie die Windows-Taste + R-Hotkey.
  • Geben Sie unter "Ausführen" die Option "Systemsteuerung" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK .
  • Klicken Sie anschließend in der Systemsteuerung auf Java, um das Fenster darunter zu öffnen.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Info, um die Versionsdetails zu öffnen. Wenn ein Update erforderlich ist, deinstallieren Sie zuerst die vorherige Java-Version.

  • Geben Sie dazu "appwiz.cpl" in das Textfeld von Run ein und klicken Sie auf OK . Dadurch wird das Applet "Programme und Funktionen" geöffnet, das im Schnappschuss direkt darunter angezeigt wird.

  • Geben Sie 'Java' in das Suchfeld ein. Wählen Sie dann Java aus und klicken Sie auf Deinstallieren, um es zu entfernen.
  • Starten Sie Windows nach der Deinstallation von Java neu.
  • Öffnen Sie die Java-Download-Seite, um die neueste Version zu erhalten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Agree and Start Free Download, um die neueste Java-Version in einem Ordner zu speichern.
  • Öffnen Sie die Java-Setupdatei, um die neueste Version zu installieren.

2. Löschen Sie die Javapath-Systemvariable

Einige Benutzer haben in Foren angegeben, dass sie den Fehler " Windows-Fehler 2 " durch Löschen eines Java-Systemvariablenpfads behoben haben. Das ist also eine der besten Auflösungen für den Java VM-Fehler. Folgen Sie den nachstehenden Richtlinien, um den Pfad der Java-Systemvariablen zu löschen.

  • Öffnen Sie Ausführen, indem Sie die Windows-Taste + R drücken.
  • Geben Sie 'systempropertiesadvanced' in das Textfeld Öffnen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK .
  • Wählen Sie die Registerkarte Erweitert, die direkt darunter angezeigt wird.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Umgebungsvariablen, um das direkt darunter gezeigte Fenster zu öffnen.

  • Wählen Sie die Javapath-Variable in diesem Fenster aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um die Javapath-Variable zu löschen.

3. Öffnen Sie das Software-Installationsprogramm über die Eingabeaufforderung

Dies ist eher eine Problemumgehung als ein Fix. Benutzer haben jedoch bestätigt, dass sie das Installationsprogramm der Software über die Eingabeaufforderung öffnen können. Benutzer können das Launch Anywhere-Installationsprogramm über die Eingabeaufforderung wie folgt öffnen.

  • Drücken Sie die Windows-Taste + X-Tastenkombination, um das Win + X-Menü von Windows 10 zu öffnen.
  • Klicken Sie auf Eingabeaufforderung (Admin), um das CP-Fenster als Administrator zu öffnen.

  • Benutzer von Windows 7 können die Eingabeaufforderung öffnen, indem Sie im Suchfeld des Startmenüs 'Eingabeaufforderung' eingeben. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.
  • Geben Sie als Nächstes einen LAX_VM-Befehl in die Eingabeaufforderung ein: Installer_file.exe LAX_VM C: Program FilesJavajdk1.8.0_60binjava.exe. Dann drücken Sie die Return-Taste.

Beachten Sie, dass der Befehl LAX_VM oben ein Beispiel ist, das Benutzer ändern müssen, damit sie mit den exakten Installationsdateinamen und JDK-Pfaden übereinstimmen. Die Syntax für den obigen Prompt-Befehl lautet: LAX_VM.

Daher müssen Benutzer mindestens den Namen der Installationsdatei bearbeiten. Einige Benutzer müssen möglicherweise auch den Ordnerpfad anpassen, wenn sie JDK in einem benutzerdefinierten Verzeichnis installiert haben. C: Program FilesJavajdk1.8.0_60binjava.exe ist jedoch das Standardverzeichnis von JDK.

So können Benutzer den Java VM-Fehler in Windows beheben. Benutzer können auch einen Hotfix-Patch für den Fehler " Windows-Fehler 2 beim Laden der Java-VM " auf dieser Webseite herunterladen.

Empfohlen

So verwenden Sie den Picture in Picture-Modus in Chromium Edge
2019
So erstellen Sie eine VPN-Verbindung in Windows 8, 8.1
2019
Fix: Windows 10 hängt beim ersten Start
2019