So beheben Sie LG Bluetooth-Probleme mit der Soundbar von LG unter Windows 10

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Bluetooth-Lautsprecher sind großartig, da sie eine verbesserte Klangqualität von Ihrem Laptop aus ermöglichen. Einer der bekannteren Bluetooth-Lautsprecher ist die LG Sound Bar. Trotz der großartigen Funktionen, die dieser Lautsprecher bietet, gibt es einige Probleme mit Bluetooth unter Windows 10. In dem heutigen Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Probleme endgültig beheben können alles.

Probleme mit Bluetooth-Lautsprechern sind ziemlich häufig, und wenn von Problemen gesprochen wird, sind hier einige Probleme, über die Benutzer berichtet haben:

  • LG Sound Bar funktioniert nicht mehr - Laut Benutzer kann es vorkommen, dass Ihre LG Sound Bar plötzlich nicht mehr funktioniert. Dies kann vorkommen, wenn Ihr System nicht mehr aktuell ist. Halten Sie es daher auf dem neuesten Stand.
  • LG Sound Bar bleibt leise - Dieses Problem hängt mit Ihren Soundeinstellungen zusammen. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Bluetooth-Lautsprecher als Standard-Audiogerät ausgewählt ist.
  • LG Sound Bar Bluetooth koppelt nicht - Wenn Sie Probleme beim Pairing Ihres Lautsprechers haben, sind möglicherweise die Treiber das Problem. Um das Problem zu beheben, installieren und aktualisieren Sie die Bluetooth-Treiber erneut und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.

LG Soundbar Bluetooth funktioniert nicht, was tun?

  1. Versuchen Sie es mit einer Kabelverbindung
  2. Entfernen Sie problematische Updates
  3. Aktualisieren Sie die Firmware des Lautsprechers
  4. Bringen Sie Ihren Laptop näher an den Lautsprecher
  5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Lautsprecher als Standardausgabegerät eingestellt ist
  6. Suchen Sie nach den neuesten Updates
  7. Aktualisieren Sie Ihre Treiber
  8. Führen Sie die integrierte Problembehandlung aus
  9. Machen Sie Ihre Bluetooth-Treiber zurück oder installieren Sie sie neu
  10. Starten Sie den Bluetooth Support-Dienst neu
  11. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist
  12. Entfernen Sie Ihr Bluetooth-Gerät und versuchen Sie es erneut zu koppeln
  13. Ersetzen Sie Ihren Bluetooth-Adapter oder versuchen Sie es mit einem anderen Lautsprecher

Lösung 1 - Versuchen Sie es mit einer Kabelverbindung

Wenn Bluetooth nicht funktioniert, während Sie die LG Sound Bar verwenden, ist die Verwendung einer Kabelverbindung möglicherweise eine gute Lösung. Wir wissen, dass die Verwendung einer Kabelverbindung den gesamten Zweck eines Bluetooth-Lautsprechers widerspricht, aber bis Sie das Problem behoben haben, können Sie versuchen, die Kabelverbindung zu verwenden.

Lösung 8 - Führen Sie die integrierte Problembehandlung aus

Benutzern zufolge können Sie bei Problemen mit Audio oder der LG Sound Bar das Problem möglicherweise einfach beheben, indem Sie die integrierte Problembehandlung ausführen. Wie Sie vielleicht wissen, verfügt Windows über mehrere integrierte Problemlösungen, mit denen Sie verschiedene Probleme automatisch beheben können.

Sie sind nicht immer die beste Lösung, aber es ist ein guter Ausgangspunkt für die Behebung von Problemen. Um eine integrierte Problembehandlung auszuführen, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen und navigieren Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit .
  2. Wählen Sie im linken Bereich Problembehandlung aus. Wählen Sie im rechten Bereich Audiowiedergabe aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Problembehandlung ausführen.

  3. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Problembehandlung abzuschließen.

Überprüfen Sie nach Abschluss der Problembehandlung, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Problem weiterhin auftritt, führen Sie sowohl Hardware als auch Geräte und die Bluetooth- Problembehandlung aus, und prüfen Sie, ob eine dieser Problemlösungen das Problem löst.

Lösung 9 - Setzen Sie Ihre Bluetooth-Treiber zurück oder installieren Sie sie neu

Wie bereits erwähnt, kann Ihr Treiber manchmal ein Problem mit dem Bluetooth-Gerät verursachen. Um das Problem zu beheben, müssen Sie Ihren Bluetooth-Treiber zurücksetzen oder neu installieren. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager . Um dies schnell zu tun, drücken Sie Windows-Taste + X, um das Menü Win + X zu öffnen. Wählen Sie nun den Geräte-Manager aus der Liste.

  2. Suchen Sie Ihren Bluetooth-Adapter in der Liste und doppelklicken Sie darauf, um die Einstellungen zu öffnen.
  3. Wenn das Fenster Eigenschaften geöffnet wird, wechseln Sie zur Registerkarte Treiber und klicken Sie auf die Schaltfläche Treiber zurücksetzen.

  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Rollback-Vorgang abzuschließen.

Wenn die Option "Zurücksetzen" nicht verfügbar ist, müssen Sie den Treiber neu installieren. Führen Sie dazu einfach Folgendes aus:

  1. Suchen Sie den Bluetooth-Adapter in der Liste und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie im Menü die Option Gerät deinstallieren.

  2. Sobald das Bestätigungsmenü angezeigt wird, klicken Sie auf Deinstallieren .

  3. Klicken Sie nach dem Entfernen des Treibers auf das Symbol Nach Hardwareänderungen suchen, um den Standardtreiber zu installieren.

Überprüfen Sie nach der Installation des Standardtreibers, ob das Problem mit Ihrem Bluetooth-Lautsprecher noch besteht.

Lösung 10 - Starten Sie den Bluetooth Support-Dienst neu

Damit Bluetooth ordnungsgemäß funktioniert, sind bestimmte Dienste von Bluetooth abhängig. Wenn Sie Probleme mit Bluetooth und der LG Sound Bar haben, werden die erforderlichen Dienste möglicherweise nicht ausgeführt. Um die erforderlichen Dienste zu aktivieren, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie services.msc ein . Drücken Sie jetzt die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK .

  2. Suchen Sie in der Liste nach dem Bluetooth Support Service und doppelklicken Sie darauf.

  3. Legen Sie den Starttyp auf Automatisch fest . Wenn der Dienst nicht ausgeführt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Start, um ihn zu starten. Wenn der Dienst ausgeführt wird, stoppen Sie ihn vorübergehend und starten Sie ihn erneut. Klicken Sie nun auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.

Überprüfen Sie anschließend, ob das Problem mit dem Bluetooth-Dienst weiterhin besteht. Wenn Sie über mehrere Bluetooth-Supportdienste verfügen, wiederholen Sie die Schritte für alle diese Dienste.

Lösung 11 - Stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist

Wenn Sie Probleme mit der Verbindung zum LG Sound Bar-Lautsprecher haben, ist Bluetooth möglicherweise nicht aktiviert. Dies ist ein Anfängerfehler, aber manchmal vergessen Sie möglicherweise, Ihren Bluetooth-Empfänger einzuschalten. Um sicherzustellen, dass Ihr Bluetooth-Adapter aktiviert ist, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Gehen Sie zur Einstellungen-App und navigieren Sie zum Abschnitt Geräte .

  2. Wechseln Sie im linken Bereich zum Abschnitt Bluetooth und andere Geräte und aktivieren Sie Ihren Bluetooth-Adapter. Wenn der Adapter bereits aktiviert ist, schalten Sie ihn aus, warten Sie einige Augenblicke und schalten Sie ihn wieder ein.
  3. Versuchen Sie danach erneut, eine Verbindung herzustellen.

Wenn Sie einen Laptop verwenden, verfügen Sie möglicherweise über eine Tastenkombination, mit der Sie Bluetooth leicht ein- oder ausschalten können. Achten Sie daher darauf, das Gerät genau zu prüfen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihren Lautsprecher richtig koppeln. Bei einigen Bluetooth-Geräten müssen Sie sie einschalten und dann die Pair-Taste drücken, um sie mit Ihrem PC zu verbinden. Vergewissern Sie sich schließlich, dass die Flugmodus-Funktion deaktiviert ist.

Wenn Sie den Flugzeugmodus aktiviert haben, wird Ihre gesamte drahtlose Kommunikation, einschließlich Bluetooth, deaktiviert. Es wird daher empfohlen, diese zu deaktivieren. Um dies auf Ihrem Laptop zu tun, können Sie einfach eine spezielle Tastenkombination verwenden. Alternativ können Sie den Flugzeugmodus wie folgt deaktivieren:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App und navigieren Sie zum Abschnitt Netzwerk & Internet .

  2. Wählen Sie im linken Bereich Flugmodus . Deaktivieren Sie nun den Flugzeugmodus im rechten Fensterbereich.

Überprüfen Sie anschließend, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 12 - Entfernen Sie Ihr Bluetooth-Gerät und versuchen Sie es erneut zu koppeln

Bluetooth als Technologie neigt zu Störungen und manchmal ist es nicht möglich, Ihren Lautsprecher aufgrund dieser Störungen zu koppeln. Um das Problem zu beheben, müssen Sie Ihren Bluetooth-Lautsprecher von Ihrem PC entfernen und dann erneut versuchen, ihn zu koppeln.

Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen, navigieren Sie zum Abschnitt Geräte und wählen Sie im linken Bereich Bluetooth und andere Geräte aus.
  2. Suchen Sie im rechten Fensterbereich Ihren Bluetooth-Lautsprecher, wählen Sie ihn aus und wählen Sie Gerät entfernen .

Versuchen Sie nach dem Entfernen des Lautsprechers, ihn erneut mit Ihrem PC zu koppeln, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird.

Lösung 13 - Ersetzen Sie Ihren Bluetooth-Adapter oder versuchen Sie einen anderen Lautsprecher

Wenn Sie weiterhin Probleme mit der LG Sound Bar haben, hängt das Problem möglicherweise mit Ihrem Bluetooth-Adapter zusammen. Nicht alle Adapter sind mit Windows 10 und anderen Lautsprechern kompatibel. Wenn Sie Probleme beim Verbinden mit der LG Sound Bar haben, ist möglicherweise Ihr Adapter das Problem.

Wenn Ihr Adapter mit anderen Bluetooth-Geräten arbeitet, möchten Sie möglicherweise einen anderen Bluetooth-Lautsprecher in Betracht ziehen.

Probleme mit Bluetooth und der LG Sound Bar können ziemlich ärgerlich sein. Wir hoffen jedoch, dass Sie die meisten dieser Probleme mit einer unserer Lösungen beheben konnten.

Empfohlen

Gelöst: ExpressVPN-DNS-Fehler beim Starten des Tools
2019
Fix: World of Warcraft-Fehler BLZBNTAGT00000BB8
2019
FIX: Probleme beim Sprachchat und Multiplayer in Xbox-Netzwerken
2019