Fix: Windows Update-Fehler 0x80072efd in Windows 10, 8.1

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Ein weiteres ärgerliches Problem betrifft Benutzer von Windows 10 und Windows 8.1. Dieses Mal hat der Update-Fehler den Code 0x80072EFD und steht im Zusammenhang mit Windows Update. Unten finden Sie weitere Details.

Windows 8 ist wie jede Version von Windows 8 mit Problemen geplagt. Unsere Aufgabe ist es, sie zu melden und gemeinsam nach Korrekturen zu suchen. Ein solcher kürzlich aufgetretener Fehler in Windows 8 und Windows 8.1 ist 0x80072efd mit Windows Update. Kürzlich haben wir ein ähnliches Problem mit den Windows Store-App-Updates gemeldet: 0x8007064a, 0 × 80246007, 0 × 80248014-Fehler. Ein Benutzer sagt Folgendes, indem er dieses Problem auf die Proxy-Einstellungen zurückführt

“Kann Windows Update wegen 80072efd nicht verwenden. von dem, was ich gefunden habe, ist das Problem mit dem Netzwerk-Proxy, aber ich habe versucht, den IE und den Proxy auch ohne automatische Erkennung zurückzusetzen, auch den Befehl netsh, um den Proxy zurückzusetzen, aber das Problem bleibt bestehen. Wenn ich jedoch einen lokalen Proxy wie Psiphon betreibe, kann ich Windows Update verwenden (Proxy ist nicht für Downloads erforderlich, nur zur Überprüfung des Updates). “

Zum Glück für die Betroffenen gibt es eine offizielle Bestätigung von Microsoft. Redmond beschreibt dieses Problem folgendermaßen: " Wenn Sie mithilfe von Windows Update nach Updates suchen, wird der Fehler 0x80072efd angezeigt". Hier die Schritte, die Sie ausführen müssen, um dieses Problem zu beheben:

Windows Update-Fehler 0x80072efd in Windows 8, 10

  1. Aktualisieren Sie die Netzwerktreiber
  2. Führen Sie die Netzwerk-Problembehandlung aus
  3. Verbindungsprobleme beheben
  4. Starten Sie den Windows Update-Dienst neu
  5. Führen Sie den SFC-Scan aus
  6. Führen Sie den DISM aus
  7. Wechseln Sie zum iPv4-Netzwerk

Lösung 1 - Aktualisieren Sie die Netzwerktreiber

Da bei Ihrer Internetverbindung offensichtlich etwas nicht stimmt, versuchen wir als erstes, Ihre Netzwerktreiber zu aktualisieren.

Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, befolgen Sie diese Anweisungen:

  1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie devicemngr ein und öffnen Sie den Geräte-Manager.
  2. Finden Sie Ihren Router unter Netzwerkadapter.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter, und wählen Sie Update-Treiber ...
  4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  5. Starte deinen Computer neu.

Das manuelle Aktualisieren von Treibern erfordert besondere Vorsicht. Daher empfehlen wir Ihnen, dieses Treiber-Aktualisierungsprogramm (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um es automatisch durchführen zu können. So verhindern Sie den Verlust von Dateien und sogar dauerhafte Schäden an Ihrem Computer.

Lösung 2 - Führen Sie die Netzwerk-Problembehandlung aus

Wenn Sie das Windows 10 Creators Update oder eine neuere Version von Windows 10 ausführen, können Sie das neue Problembehandlungstool von Microsoft verwenden. Dieses Tool ist nützlich, wenn verschiedene systembezogene Probleme behandelt werden, einschließlich Windows Update-Problemen.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie die neue Problembehandlung in Windows 10 verwenden, befolgen Sie einfach die folgenden Anweisungen:

  1. Gehe zu Einstellungen
  2. Gehen Sie zu Update & Sicherheit > Problembehandlung

  3. Suchen Sie nach Windows Update und klicken Sie auf Die Problembehandlung ausführen
  4. Folgen Sie den weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm
  5. Starte deinen Computer neu

Lösung 3 - Beheben Sie Verbindungsprobleme

Lassen Sie uns nun untersuchen, ob bei Ihrer Internetverbindung etwas nicht stimmt. Der einfachste Weg, dies zu überprüfen, besteht darin, sich mit dem Internet zu verbinden. Falls Probleme auftreten, lesen Sie einige der folgenden Artikel:

  • Fix: Eingeschränkte Internetverbindung in Windows 10
  • Fix: Problem mit drahtlosem Adapter oder Zugangspunkt unter Windows 10
  • Fix: Netzwerkprotokoll fehlt in Windows 10
  • Fix: Keine Internetverbindung nach dem Anwenden von Windows-Aktualisierungen

Lösung 4 - Starten Sie den Windows Update-Dienst neu

Als nächstes versuchen wir, den wichtigsten Windows-Dienst für die Bereitstellung von Updates, den Windows Update-Dienst, zurückzusetzen. So geht's:

  1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie services.msc ein und gehen Sie zu Dienste .
  2. Suchen Sie in der Liste Dienste nach Windows Update .

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und gehen Sie zu Eigenschaften . Wählen Sie dann Deaktivieren .
  4. Starte deinen Computer neu.
  5. Checken Sie die Dienste erneut aus und stellen Sie sicher, dass Windows Update deaktiviert ist.

Nun, da der Windows Update-Dienst deaktiviert ist, löschen wir auch den Ordner "Software Distribution". In diesem Ordner werden alle Update-Daten und -Informationen gespeichert, bevor sie auf Ihrem Computer installiert werden. Wenn Sie diesen Ordner löschen, wird der gesamte Aktualisierungsmechanismus zurückgesetzt. Wir werden auch den Windows Update-Dienst nach dem Löschen des Ordners wieder aktivieren.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Navigieren Sie zu C: Windows und suchen Sie den Ordner SoftwareDistribution .
  2. Umbenennen des Ordners in SoftwareDistribution.OLD (Sie können es auch löschen, aber warum unnötige Risiken eingehen).
  3. Starte deinen Computer neu.
  4. Navigieren Sie erneut zu Dienste und suchen Sie nach Windows Update. Wechseln Sie in den Eigenschaften von Deaktiviert zu Manuell .
  5. Starten Sie Ihren Computer erneut.
  6. Auf Updates prüfen.

Lösung 5 - Führen Sie den SFC-Scan aus

Wenn keine der oben genannten Windows Update-Lösungen dieses Problem beheben konnte, versuchen wir jetzt einige allgemeinere Lösungen. Als erstes versuchen wir, den SFC-Scan auszuführen.

Falls Sie noch nie von dieser Funktion gehört haben, ist der SFC-Scan das in Windows integrierte Tool zum Beheben verschiedener Probleme. Und es könnte auch hier nützlich sein.

So führen Sie den SFC-Scanner aus:

  1. In der Windows-Suche geben Sie cmd ein
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und Als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie in der Befehlszeile Folgendes ein : sfc / scannow

  4. Der Vorgang sollte einige Minuten dauern.
  5. Schließen Sie anschließend die Eingabeaufforderung.

Lösung 6 - Führen Sie den DISM aus

Ähnlich wie beim SFC-Scan ist DISM (Deployment Image & Servicing Management) auch ein Werkzeug für die Behandlung verschiedener Systemfehler, jedoch ein fortgeschrittenes. Wenn also der SFC-Scan den Job nicht erledigt hat, sind Ihre Chancen mit DISM besser.

So führen Sie DISM in Windows aus:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + X und führen Sie die Eingabeaufforderung (Admin) aus.
  2. Kopieren Sie den folgenden Befehl und fügen Sie ihn in die Befehlszeile ein:
      • DISM.exe / Online / Bereinigungsbild / Restorehealth

  3. Falls das DISM keine Dateien online abrufen kann, versuchen Sie es mit Ihrem Installations-USB oder -DVD. Legen Sie das Medium ein und geben Sie den folgenden Befehl ein:
      • DISM.exe / Online / Bereinigungsbild / RestoreHealth / Quelle: C: RepairSourceWindows / LimitAccess
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie den Pfad "C: RepairSourceWindows" Ihrer DVD oder Ihres USB-Laufwerks ersetzen.

Lösung 7 - Wechseln Sie zum iPv4-Netzwerk

In diesem Fall kann auch eine Lösung hilfreich sein, die beim Umgang mit dem Windows 10-Updatefehler 0x8024401c hilfreich war. Wenn Sie also Aktualisierungsprobleme haben, wechseln Sie vom iPv6-Protokoll zu iPv4, und es besteht die Möglichkeit, dass das Problem gelöst wird.

So geht's:

  1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie Netzwerkverbindungen ein und öffnen Sie Netzwerkverbindungen .

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verbindung (LAN oder Wi-FI), die Sie gerade verwenden, und wählen Sie Eigenschaften .
  3. Deaktivieren Sie in der Liste der Verbindungselemente das Kontrollkästchen iPv6 und bestätigen Sie die Auswahl.
  4. Speichern Sie die Änderungen.
  5. Gehen Sie zu Windows Update und suchen Sie nach Updates.

Wir hoffen, dass mindestens eine dieser Problemumgehungen Ihnen mit dem Fehler 0x80072efd geholfen hat. Wenn Sie Kommentare, Fragen oder Vorschläge haben, teilen Sie uns dies einfach in den Kommentaren unten mit.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Dezember 2013 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und hinsichtlich Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit aktualisiert.

Empfohlen

Laden Sie DirectX Happy Uninstall unter Windows 10, 8.1 herunter
2019
So richten Sie Google Cloud Print unter Windows 10 ein
2019
5 Agenda-Automatisierungssoftware zum Planen und Planen von Geschäftstreffen
2019