So beheben Sie eine Fehlermeldung In Bluestacks ist eine Fehlermeldung aufgetreten

Bluestacks ist eine der beliebtesten Anwendungen für die Android-Emulation. Viele Benutzer haben jedoch berichtet, dass eine Fehlermeldung in Bluestacks aufgetreten ist . Diese Fehlermeldung kann Sie daran hindern, Bluestacks auszuführen. Im heutigen Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses Problem beheben können.

Manchmal treten Probleme mit dem Bluestack auf, und im Zusammenhang mit Problemen mit Bluestacks werden hier einige häufige Probleme genannt, die von den Benutzern gemeldet wurden:

  • Fehler beim Einloggen Bitte versuchen Sie es erneut. Bluestacks - Manchmal kann dieses Problem aufgrund Ihres Antivirenprogramms auftreten. Deaktivieren Sie Ihr Antivirusprogramm, um dieses Problem zu vermeiden.
  • Bluestacks 4 Fehler - Um Bluestacks ausführen zu können, müssen bestimmte Dienste ausgeführt werden. Wenn einer der Bluestacks-Dienste nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, können diese und ähnliche Fehler auftreten.
  • Bluestacks konnten sich nicht anmelden - Dies ist ein weiteres häufiges Problem, auf das Sie möglicherweise stoßen. Wenn dieses Problem auftritt, versuchen Sie, Bluestacks neu zu starten, und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.
  • Bei Bluestacks ist ein unbekannter Netzwerkfehler aufgetreten. In Bluestacks können verschiedene Fehler auftreten. Wenn dieses Problem auftritt, installieren Sie Bluestacks erneut und prüfen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird.
  • Bluestacks stecken bei einer einmaligen Einrichtung, Begrüßungsbildschirm, Überprüfung der Informationen - Dies sind einige der häufigsten Probleme, die bei Bluestacks auftreten können, aber Sie sollten in der Lage sein, einige dieser Probleme mit einer unserer Lösungen zu beheben.

In Bluestacks ist eine Fehlermeldung aufgetreten. Wie kann diese behoben werden?

  1. Überprüfen Sie Ihr Antivirusprogramm
  2. Starten Sie Bluestacks neu
  3. Stellen Sie sicher, dass die erforderlichen Dienste ausgeführt werden
  4. Installieren Sie die neueste Version von .NET Framework
  5. Führen Sie einen sauberen Startvorgang aus
  6. Aktualisieren Sie Ihre Grafikkartentreiber
  7. Deinstallieren Sie Bluestacks vollständig und installieren Sie die neueste Version
  8. Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch
  9. Wechseln Sie zu einem anderen Emulator

Lösung 1 - Überprüfen Sie Ihr Antivirus

Wenn beim Versuch, Bluestacks auszuführen, eine Fehlermeldung aufgetreten ist, könnte dies eine mögliche Ursache für Ihr Antivirus-Programm sein. In manchen Fällen kann Antivirus die Anwendung beeinträchtigen, was zu verschiedenen Problemen führen kann. Um dieses Problem zu beheben, wird empfohlen, die Antivirus-Einstellungen zu überprüfen und das Bluestacks-Installationsverzeichnis der Ausschlussliste hinzuzufügen.

Wenn dies nicht hilft, müssen Sie möglicherweise bestimmte Antivirus-Funktionen oder Ihr gesamtes Antivirus-Programm deaktivieren. Manchmal reicht dies nicht aus, und wenn das Problem weiterhin besteht, möchten Sie möglicherweise Ihr Antivirusprogramm vorübergehend deinstallieren. Machen Sie sich keine Sorgen, Ihr Antivirus-Programm zu entfernen. Wenn Sie Windows 10 verwenden, werden Sie trotzdem von Windows Defender geschützt. Sie brauchen sich also nicht allzu viele Sorgen um Ihre Sicherheit zu machen.

Wenn das Problem durch das Entfernen des Virenschutzprogramms behoben wird, ist dies möglicherweise der ideale Zeitpunkt, um zu einer anderen Virenschutzlösung zu wechseln. Es gibt viele großartige Antivirenprogramme auf dem Markt, aber wenn Sie nach einem zuverlässigen Antivirenprogramm suchen, das Ihre Anwendungen nicht beeinträchtigt, sollten Sie Bitdefender unbedingt in Betracht ziehen.

- Holen Sie sich jetzt Bitdefender Antivirus 2019

Lösung 2 - Starten Sie Bluestacks neu

Manchmal treten bestimmte Störungen mit Bluestacks auf, und diese Störungen können zu einer Fehlermeldung in Bluestacks führen. Um dieses Problem zu beheben, schlagen Benutzer vor, Bluestacks einfach neu zu starten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, aber der schnellste Weg ist, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Suchen Sie nach dem Bluestacks-Symbol in der rechten unteren Ecke. Ist dies nicht der Fall, klicken Sie auf das Pfeilsymbol, um weitere Anwendungen anzuzeigen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bluestacks-Symbol und wählen Sie im Menü Beenden .
  3. Starten Sie danach Bluestacks erneut und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Dies ist eine ziemlich einfache Lösung, aber nur wenige Benutzer gaben an, dass es für sie funktioniert hat. Vielleicht möchten Sie sie auch ausprobieren.

Lösung 3 - Stellen Sie sicher, dass die erforderlichen Dienste ausgeführt werden

Bluestacks basiert auf bestimmten Diensten, um ordnungsgemäß ausgeführt zu werden. Wenn diese Dienste nicht ausgeführt werden, kann ein Fehler auftreten. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie lediglich sicherstellen, dass zwei Dienste ordnungsgemäß ausgeführt werden. Sie können diese Dienste folgendermaßen starten:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie services.msc ein . Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK .

  2. Wenn das Fenster Dienste geöffnet wird, suchen Sie nach BstHdAndroidSvc, BstHdLogRotatorSvc und BstHdPlusAndroidSvc. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeden Dienst, und wählen Sie im Menü Start aus.

Überprüfen Sie nach diesen Änderungen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn das Starten dieser Dienste das Problem behebt, empfehlen wir Ihnen, den Starttyp auf automatisch zu ändern. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie das Fenster Dienste, und doppelklicken Sie auf den Dienst BstHdAndroidSvc, BstHdLogRotatorSvc oder BstHdPlusAndroidSvc, um dessen Eigenschaften zu öffnen.
  2. Wenn das Eigenschaftenfenster geöffnet wird, setzen Sie den Starttyp auf Automatisch und klicken Sie auf die Schaltfläche Start, um den Dienst zu starten. Klicken Sie nun auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.

  3. Machen Sie dasselbe für die anderen Dienste.

Nach dem Ändern des Starttyps für den Dienst BstHdAndroidSvc, BstHdLogRotatorSvc und BstHdPlusAndroidSvc sollten diese immer ausgeführt werden, und das Problem mit Bluestacks wird dauerhaft behoben.

Lösung 4 - Installieren Sie die neueste Version von .NET Framework

Wenn Bluestacks nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden, liegt das Problem möglicherweise am fehlenden .NET Framework. Bestimmte Anwendungen benötigen dieses Framework, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Wenn Sie es nicht installiert haben, wird möglicherweise eine Fehlermeldung in Bluestacks angezeigt.

Um dieses Problem zu beheben, wird empfohlen, .NET Framework herunterzuladen und zu installieren. Führen Sie nach der Installation von .NET Framework erneut Bluestacks aus, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 5 - Führen Sie einen sauberen Startvorgang aus

Wie bereits erwähnt, können Anwendungen von Drittanbietern Bluestacks manchmal stören und dazu führen, dass dieses Problem auftritt. Um das Problem zu beheben, schlagen Benutzer vor, einen Clean-Start durchzuführen und alle Anwendungen und Dienste von Drittanbietern zu deaktivieren. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um das Dialogfeld " Ausführen " zu starten. Geben Sie nun msconfig ein und klicken Sie auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste .

  2. Das Systemkonfigurationsfenster wird angezeigt. Navigieren Sie zur Registerkarte Dienste und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden . Deaktivieren Sie alle Dienste mit Ausnahme einiger Bluestacks-Dienste in der Liste.
  3. Gehen Sie zur Registerkarte Autostart und klicken Sie auf Task-Manager öffnen .

  4. Der Task-Manager sollte jetzt gestartet werden und eine Liste aller Startanwendungen wird angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ersten Eintrag in der Liste und wählen Sie Deaktivieren . Wiederholen Sie dies für alle Startanwendungen.

  5. Wenn Sie alle Anwendungen im Task-Manager deaktiviert haben, kehren Sie zum Systemkonfigurationsfenster zurück und klicken Sie auf Übernehmen und auf OK, um die Änderungen zu speichern. Starten Sie Ihren PC neu.

Nach dem Neustart Ihres PCs sollten nur Bluestacks-Dienste ausgeführt werden. Versuchen Sie jetzt, Bluestacks auszuführen, und überprüfen Sie, ob das Problem erneut auftritt. Wenn nicht, müssen Sie Anwendungen und Dienste einzeln oder in Gruppen aktivieren. Beachten Sie, dass Sie Ihren PC nach dem Aktivieren einer Gruppe von Anwendungen oder Diensten neu starten müssen, um die Änderungen zu speichern.

Wenn Sie die problematischen Dienste oder Anwendungen gefunden haben, entfernen Sie sie oder lassen Sie sie deaktiviert. Dieses Problem tritt nicht mehr auf.

Lösung 6 - Aktualisieren Sie Ihre Grafikkartentreiber

Wenn Sie Probleme mit Bluestacks haben und eine Fehlermeldung angezeigt wird, können Sie das Problem möglicherweise einfach durch Aktualisieren der Treiber beheben. Normalerweise wird das Problem durch veraltete Grafikkartentreiber verursacht. Um das Problem zu beheben, müssen Sie sie nur aktualisieren.

Dazu müssen Sie die Website Ihres Grafikkartenherstellers besuchen und die neuesten Treiber für Ihr Modell herunterladen. Wenn Sie die neuesten Treiber heruntergeladen haben, installieren Sie sie und das Problem sollte behoben sein.

Wenn Sie diese Methode als etwas kompliziert empfinden, können Sie immer Tools von Drittanbietern wie TweakBit Driver Updater verwenden, um alle Treiber automatisch zu aktualisieren. Wenn Ihre Treiber auf dem neuesten Stand sind, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

- Holen Sie sich jetzt Tweakbit Driver Updater

Haftungsausschluss: Einige Funktionen dieses Tools sind möglicherweise nicht frei

Lösung 7 - Deinstallieren Sie Bluestacks vollständig und installieren Sie die neueste Version

Wenn eine Fehlermeldung in Bluestacks angezeigt wird, ist möglicherweise die Installation beschädigt und das Problem wird dadurch verursacht. Um das Problem zu beheben, schlagen Benutzer vor, Bluestacks vollständig von Ihrem PC zu entfernen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, aber die beste ist die Verwendung von Deinstallationssoftware wie IOBit Uninstaller . Wenn Sie nicht vertraut sind, handelt es sich bei der Deinstallationssoftware um eine spezielle Anwendung, die die gewünschte Anwendung zusammen mit allen Dateien und Registrierungseinträgen vollständig entfernt.

  • Laden Sie jetzt kostenlos IObit Uninstaller PRO 7 herunter

Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass keine Dateien mehr vorhanden sind, die zukünftige Installationen beeinträchtigen könnten. Wenn Sie Bluestacks von Ihrem PC entfernen, laden Sie die neueste Version von der Website des Entwicklers herunter, installieren Sie sie und prüfen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird.

Lösung 8 - Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Wenn dieses Problem in letzter Zeit aufgetreten ist, können Sie es mithilfe der Systemwiederherstellung beheben. Wenn Sie es nicht wissen, ist die Systemwiederherstellung eine integrierte Funktion von Windows, mit der Sie Ihr System in einen früheren Zustand zurückversetzen und viele Probleme beheben können. Um eine Systemwiederherstellung durchzuführen, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie die Systemwiederherstellung ein . Wählen Sie nun aus der Ergebnisliste die Option Wiederherstellungspunkt erstellen .

  2. Sie sollten jetzt das Fenster System Properties auf Ihrem Bildschirm sehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Systemwiederherstellung .

  3. Das Systemwiederherstellungsfenster wird jetzt gestartet. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter .

  4. Aktivieren Sie jetzt die Option Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen, falls verfügbar. Jetzt müssen Sie nur noch den gewünschten Wiederherstellungspunkt auswählen und auf Weiter klicken.

  5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Überprüfen Sie nach dem Wiederherstellen des Systems, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 9 - Wechseln Sie zu einem anderen Emulator

Wenn das Problem mit den vorherigen Lösungen nicht behoben wurde: In Bluestacks ist eine Fehlermeldung aufgetreten . Vielleicht sollten Sie zu einem anderen Emulator wechseln. Bluestacks ist nicht der einzige Android-Emulator auf dem Markt, und wir haben bereits die besten Android-Emulatoren für Windows 10 behandelt. Wenn Sie jedoch nach einer zuverlässigen Bluestacks-Alternative suchen, empfehlen wir Ihnen, Nox Player auszuprobieren.

  • Laden Sie jetzt Nox Player 6 kostenlos herunter

Bluestacks ist eine großartige Anwendung, aber manchmal kann es zu einer Fehlermeldung kommen . Dieses Problem kann Sie daran hindern, Bluestacks zu verwenden, wir hoffen jedoch, dass Sie es mit einer unserer Lösungen lösen konnten.

Empfohlen

8 beste OCR-Software für Windows 10
2019
8 der besten PC-Fotobearbeitungssoftware für 2019
2019
So können Sie Andy OS unter Windows 10 gründlich deinstallieren
2019