Aktivieren von NumLock für Anmeldebildschirm und Sperrbildschirm in Windows 10: Vorgehensweise

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Wenn Sie sich bereits an das Betriebssystem Windows 10 Technical Preview gewöhnt haben, haben Sie auch festgestellt, dass NumLock standardmäßig nicht für den Anmeldebildschirm und auch für den Sperrbildschirm aktiviert ist. Wenn Sie die nachstehenden Zeilen befolgen, können Sie NumLock daher in Windows 10 standardmäßig aktivieren.

In dem folgenden Tutorial werden zwei Methoden beschrieben, wie Sie NumLock für den Anmeldebildschirm und den Sperrbildschirm in Windows 10 aktivieren. Sie müssen berücksichtigen, dass es sich bei der Methode, die eine Registrierungsoptimierung im Windows 10-Betriebssystem erfordert, um eine Option handelt Eine gute Idee, um eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien, Ordner und Anwendungen zu erstellen.

Wie aktiviere ich NumLock für den Anmeldebildschirm und den Sperrbildschirm von Windows 10?

Um NumLock auf dem Anmeldebildschirm in Windows 10 zu aktivieren und anzupassen, müssen Sie Folgendes überprüfen:

  1. Aktivieren Sie NumLock über Ihre Tastatur
  2. Aktivieren Sie es aus dem Registrierungseditor
  3. Tipps zur Windows 10-Anmeldung

1. Aktivieren Sie NumLock über Ihre Tastatur

  1. Starten Sie zuerst Ihr Windows 10-Betriebssystem neu.
  2. Wenn das Gerät gestartet wird, sollten Sie das Anmeldefenster vor sich haben.
  3. Drücken Sie nun die Taste "NumLock" auf der Tastatur und stellen Sie sicher, dass die grüne LED auf der Tastatur aktiviert ist, die angibt, dass NumLock aktiv ist.
  4. Klicken Sie nun mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf den Ein- / Ausschalter unten rechts im Anmeldebildschirm.
  5. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Option "Neustart", die Sie dort haben.
  6. Nach dem Neustart des Betriebssystems Windows 10 sollte die NumLock-Funktion standardmäßig aktiviert sein.

2. Aktivieren Sie es aus dem Registrierungseditor

  1. Halten Sie die Windows-Taste und die R-Taste gedrückt.
  2. Sie sollten das "Run" -Fenster vor sich haben.
  3. Schreiben Sie im Ausführungsdialogfeld Folgendes: "regedit" ohne Anführungszeichen.
  4. Drücken Sie die Enter-Taste auf der Tastatur.

    Hinweis: Wenn Sie von einem Benutzerkontensteuerungsfenster aufgefordert werden, den Zugriff auf den Registrierungseditor zu erlauben, klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche "Ja", um fortzufahren.

  5. Nun sollte sich das Fenster des Registrierungseditors vor Ihnen befinden.
  6. Klicken Sie auf der linken Seite mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf den Ordner „HKEY_USERS“, um ihn zu öffnen.
  7. Suchen Sie im Ordner „HKEY_USERS“ nach und klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Ordner „.DEFAULT“ zu öffnen.
  8. Klicken Sie im Ordner ".DEFAULT" mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf den Ordner "Systemsteuerung", um ihn zu öffnen.
  9. Klicken Sie im Ordner "Systemsteuerung" mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf den Ordner "Tastatur", um ihn zu öffnen.
  10. Suchen Sie im rechten Bedienfeld nach und doppelklicken Sie, um die Zeichenfolge „InitialKeyboardIndicators“ zu öffnen.

    Hinweis: Wenn Sie nicht über diese bestimmte Datei verfügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle im rechten Fensterbereich und klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Option „Neu“, um eine Datei mit diesem Namen zu erstellen.

  11. In das Feld "Wertdaten" müssen Sie dort Folgendes schreiben: "80000002" ohne Anführungszeichen.
  12. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche "OK", um Ihre Änderungen zu speichern.
  13. Schließen Sie nun auch das Fenster des Registrierungseditors.
  14. Starten Sie Ihr Windows 10-Betriebssystem neu.
  15. Wenn Sie zum Anmeldebildschirm oder Sperrfenster Ihres Windows 10 gelangen, prüfen Sie, ob Ihr NumLock aktiviert ist.

3. Windows 10-Anmeldefenster

Wenn Sie sich für weitere Tricks interessieren, können Sie den Anmeldebildschirm verwenden. Dann sind Sie an der richtigen Stelle. Wir helfen Ihnen mit einem speziellen Handbuch, wenn Sie Ihren Anmeldebildschirm in Windows 10, 8.1 ändern möchten. Wir haben auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für alle Benutzer erstellt, die das Hintergrundbild des Anmeldebildschirms in Windows deaktivieren möchten.

Sie können nicht nur das Erscheinungsbild Ihres Anmeldebildschirms ändern oder deaktivieren, sondern auch auf einige Probleme stoßen. Bei einigen Benutzern sind Probleme mit LogonUI.exe in Windows 10 aufgetreten. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Anweisungen in unserem Fix-Artikel befolgen, um dieses Problem zu beheben.

Wenn Sie mit einer der beiden oben genannten Methoden fertig sind, aktivieren Sie die NumLock-Funktion im Anmeldebildschirm sowie den Sperrbildschirm Ihres Windows 10 Technical Preview-Systems. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen oder in diesem Tutorial auf Probleme gestoßen sind, schreiben Sie uns bitte in den Kommentarbereich der unten stehenden Seite. Ich oder meine Kollegen werden Ihnen so schnell wie möglich helfen.

Empfohlen

Mein eingebautes Mikrofon funktioniert nicht in Windows 10, 8.1
2019
Was ist zu tun, wenn der Fehlerberichterstattungsdienst weiterhin neu startet?
2019
FIX: VPN ist nicht mit Windows 10 kompatibel
2019