Xbox One funktioniert nicht mit einem Ethernet-Kabel? So beheben Sie es

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Wir können uns darauf einigen, dass das Online-Gaming die Oberhand gewinnt und Xbox Live ein wesentlicher Bestandteil des Xbox-Ökosystems ist. Während Sie eine drahtlose Verbindung für Online-Spiele verwenden können, ist es dennoch viel besser, das Ethernet zu verwenden (stabile Verbindung, weniger Latenz). Allerdings hatten zahlreiche Xbox One-Besitzer Schwierigkeiten mit der LAN-Verbindung, während das WLAN einwandfrei funktionierte.

Zu diesem Zweck haben wir einige Schritte vorbereitet, die sich als nützlich erweisen sollten. Wenn Sie die Probleme mit dem Ethernet auf der Xbox One nicht lösen können, überprüfen Sie sie im Folgenden.

Problembehandlung bei Ethernet-Problemen auf der Xbox One

  1. Schalten Sie die Konsole aus und wieder ein
  2. Überprüfen Sie Ihren Router / Ihr Modem
  3. Setzen Sie die MAC-Adresse zurück und stellen Sie eine statische IP-Adresse ein
  4. Setzen Sie Ihre Xbox One in DMZ oder überbrückte Verbindung ein

1: Schalten Sie die Konsole aus und wieder ein

Das erste, was Sie tun sollten, wenn Xbox One sich nicht daran hält, ist ein Aus- und Wiedereinschalten oder auch als vollständiger Neustart bezeichnet. Dies sollte alle kleineren Probleme lösen, und es gibt eine ganze Menge davon, wenn es um eine Ethernet-Verbindung geht. Natürlich zählen wir keine möglichen Hardwarefehler, was nicht gerade üblich ist.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie der Xbox One aus- und wieder eingeschaltet wird, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Halten Sie den Ein- / Ausschalter etwa 10 Sekunden lang gedrückt .
  2. Warten Sie, bis die Konsole heruntergefahren ist.
  3. Schalten Sie nach einer Minute die Konsole wieder ein und suchen Sie nach Änderungen.

Alternativ können Sie alle Kabel abziehen und einstecken, bevor Sie die Konsole einschalten.

2: Überprüfen Sie Ihren Router / Ihr Modem (verbinden Sie sich direkt mit einem Modem)

Wenn das Problem auch nach dem Ausführen des vorherigen Schritts bestehen bleibt, empfehlen wir, die Verbindung unabhängig von Xbox One zu überprüfen. Und es gibt so viele Optionen, die Sie besprechen sollten, bevor wir die Ursache des Problems herausfinden können. Versuchen Sie zunächst, das Ethernet-Kabel an einen PC anzuschließen, um zu bestätigen, dass tatsächlich eine voll funktionsfähige Verbindung besteht. Wenn dies der Fall ist, fahren Sie mit den Schritten fort. Wenn dies nicht der Fall ist, beheben Sie die Probleme mithilfe des PCs.

Vermeiden Sie den Router und schließen Sie das Ethernet-Kabel direkt vom Modem an. Einige Benutzer haben das Problem durch einfaches Verwenden eines separaten Modems für Xbox One behoben, um mögliche IP-Konflikte zu vermeiden.

Eine andere Sache ist zu bestätigen, dass es nur ein Xbox-System mit der Kabelverbindung innerhalb desselben Netzwerks gibt. Aus irgendeinem Grund können Sie nur eine Xbox für Wireless und Xbox für Ethernet verwenden. Unabhängig von der Xbox-Iteration. Damit es auf mehreren Systemen funktioniert, müssen Sie überbrückte Routereinstellungen verwenden.

Durch den Neustart von Router und Modem wird die Auflösung selten bereitgestellt, Sie sollten es jedoch versuchen. Einige Benutzer empfahlen, das Kabel abzutrennen, den Router zurückzusetzen und eine Minute zu warten. Das Problem mit Ethernet verschwand für einige von ihnen auf mysteriöse Weise.

Und schließlich sollten Sie die Netzwerkdiagnose ausführen. Sie können dies auf der Xbox One tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste, um das Hauptmenü zu öffnen, und wählen Sie im linken Bereich Einstellungen aus.
  2. Wählen Sie Alle Einstellungen .
  3. Wählen Sie Netzwerk und dann Netzwerkeinstellungen .

  4. Tippen Sie auf Netzwerkverbindung testen .
  5. Starten Sie nach Abschluss des Tests die Konsole neu und suchen Sie nach Änderungen.

3: Setzen Sie die MAC-Adresse zurück und stellen Sie eine statische IP-Adresse ein

Auch das Zurücksetzen der MAC-Adresse und das Festlegen einer statischen IP-Adresse kann hilfreich sein. Das Zurücksetzen der MAC-Adresse hat sich zwar als lange Chance erwiesen, erweist sich jedoch als praktikable Lösung für verschiedene verbindungsbasierte Probleme auf der Xbox One. Außerdem verlieren Sie keine Daten, daher ist dies ein ziemlich harmloser Schritt zur Fehlerbehebung.

So setzen Sie eine MAC-Adresse auf der Xbox One zurück:

  1. Öffnen Sie Einstellungen > Alle Einstellungen .
  2. Wählen Sie Netzwerk > Netzwerkeinstellungen .
  3. Wählen Sie Erweiterte Netzwerkeinstellungen .

  4. Wählen Sie Alternative MAC-Adresse .
  5. Tippen Sie auf Löschen .
  6. Die Konsole wird neu gestartet.

Wenn Sie vorankommen, können Sie noch etwas tun. Wenn die drahtlose Verbindung einwandfrei funktioniert, das Problem jedoch nur die Ethernet-Verbindung ist, können Sie Wi-Fi-IP und DNS verwenden und diese auch für die kabelgebundene Verbindung erzwingen. Darüber hinaus sollten Sie bei statischen statt der dynamischen IP-Adresse IP-Probleme vermeiden und die Portweiterleitung zulassen. Eventuell sollten Sie ohne weitere Probleme eine Verbindung herstellen können.

Folgen Sie diesen Anweisungen, um eine statische IP-Adresse für Xbox One festzulegen:

  1. Öffnen Sie Einstellungen und dann Alle Einstellungen .
  2. Wählen Sie Netzwerk .
  3. Öffnen Sie Netzwerkeinstellungen > Erweiterte Einstellungen .

  4. Notieren Sie sich Ihre IP- und DNS- Werte (IP, Subnetzmaske und Gateway).
  5. Öffnen Sie unter Erweiterte Einstellungen die IP-Einstellungen .
  6. Wählen Sie Manuell .
  7. Öffnen Sie nun DNS und notieren Sie die gespeicherten DNS- Eingaben genauso wie in den IP-Einstellungen .
  8. Geben Sie die von Ihnen notierten Werte ein und bestätigen Sie die Änderungen in den erweiterten Einstellungen .
  9. Starten Sie Xbox One neu.

Bei Problemen können Sie IP und DNS in den Routereinstellungen reservieren. Finden Sie heraus, wie es geht und probieren Sie es aus.

4: Setzen Sie Ihre Xbox One in DMZ ein

Wenn keine der vorherigen Lösungen hilfreich war und Sie sich sicher sind, dass Ihr Router und / oder Ihr Modem wie beabsichtigt funktioniert, können wir nur die Port-Weiterleitung empfehlen und Xbox One in der DMZ in den Router- / Modem-Einstellungen festlegen. Dies sollte auch mögliche Netzwerkkonflikte vermeiden und eine nahtlose Verwendung des Ethernet ermöglichen.

Da sich das Verfahren für die Portweiterleitung und die Aktivierung der DMZ je nach Hersteller des Routers / Modems unterscheidet, können wir nur raten, Ihr Gerät im Internet nachzuschlagen und weitere Informationen zu erhalten.

Das ist eine Zusammenfassung. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu den Ethernet-Problemen auf Xbox One haben, können Sie uns dies gerne in den Kommentaren unten mitteilen. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Empfohlen

7 coole Windows 10-Bildschirmschoner, die Sie nie ersetzen möchten
2019
Gelöst: Windows 10 schaltet die Tastatursprache eigenständig um
2019
So setzen Sie Windows 8, 8.1, 10 in wenigen Minuten auf die Werkseinstellungen zurück
2019