Dieses Dokument enthält Links, die auf andere Dateien verweisen können. [FIX]

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Wenn Sie beim Öffnen eines Word-Dokuments dieselbe ärgerliche Nachricht erhalten, die besagt, dass " Dieses Dokument enthält Links, die auf andere Dateien verweisen können ", geraten Sie nicht in Panik.

Es gibt eine Problemumgehung, mit der Sie diese Nachricht unterdrücken und alle Verknüpfungen, die die Nachricht verursacht haben, korrigieren / aktualisieren.

In den folgenden Zeilen erfahren Sie, wie Sie die permanente Word-Fehlernachricht ansprechen, die besagt, dass Ihr Dokument externe Links enthält, die die zuvor gesetzte Struktur und Gesamtvorlage ändern können.

  • Zugehöriger Beitrag: Top 6 Microsoft Word-Antivirensoftware zum Schutz Ihrer Dokumente

Dieses Dokument enthält Links, die auf andere Dateien verweisen

Zunächst können Sie versuchen, Ihr Word-Dokument umzubenennen und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn dies nicht erforderlich ist, können Sie auch Verknüpfungen aufheben, da dies die Meldung unterdrücken kann, dass dieses Dokument Verknüpfungen enthält, die möglicherweise auf die Nachricht anderer Dateien verweisen. Wenn die Warnung immer noch vorhanden ist, versuchen Sie Folgendes:

  1. Klicken Sie in Word auf Datei und navigieren Sie zu Optionen.
  2. Wählen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff .
  3. Suchen Sie das Feld "Choose" -Befehle aus und ändern Sie die Dropdown-Liste in " Alle Befehle" .
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Links zu Dateien bearbeiten, und wählen Sie dann die Schaltfläche Hinzufügen .
  5. Speichern Sie Ihre Änderungen.
  6. Jetzt sollte die Seite mit einem Kettensymbol Ihrer Schnellzugriffsleiste hinzugefügt worden sein.
  7. Klicken Sie auf dieses Symbol, um eine Liste mit Links anzuzeigen.
  8. Wählen Sie diese Links aus und stellen Sie manuelle Aktualisierung ein. oder brechen Sie alle Links.
  9. Das sollte dein Problem beheben.

Sie können auch die folgenden Optionen in Word überprüfen, um die 'Link'-Probleme zu beheben:

  • Gehen Sie zu Datei, wählen Sie Optionen und rufen Sie Anzeige auf. Aktivieren Sie unter Druckoptionen die Option Verknüpfte Daten vor dem Drucken aktualisieren.
  • Gehen Sie zu Datei, rufen Sie Optionen auf und gehen Sie zu Erweitert. Aktivieren Sie dann unter "Allgemein" die Option "Automatische Links beim Öffnen aktualisieren".

Vergessen Sie nicht, Ihre Links zu überprüfen, bevor Sie bestimmte Änderungen oder Aktualisierungen am vorhandenen Dokument vornehmen.

Wenn der Fehler nach den oben genannten Schritten immer noch vorhanden ist, versuchen Sie, die automatische Microsoft Office-Problembehandlung auszuführen: Gehen Sie zu Datei, wählen Sie Info, und initiieren Sie die Problembehandlung, die unter Probleme suchen aufgeführt ist.

Wenn Sie andere ähnliche Lösungen kennen, die diese Fehlfunktion beheben können, zögern Sie nicht und teilen Sie uns alles mit, damit wir dieses Tutorial entsprechend aktualisieren können. Machen Sie sich keine Sorgen, Sie erhalten die Credits für die gemeinsam genutzten Lösungen.

Empfohlen

So verwenden Sie den Picture in Picture-Modus in Chromium Edge
2019
So erstellen Sie eine VPN-Verbindung in Windows 8, 8.1
2019
Fix: Windows 10 hängt beim ersten Start
2019