So öffnen Sie ex_file-Dateien in Windows 10

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Bei der Verwendung von Windows 10 ist möglicherweise eine unbekannte ex_-Dateierweiterung aufgetreten . Heute erfahren Sie mehr über diese Erweiterung und zeigen, wie Sie ex_-Dateiendungen in Windows 10 öffnen.

Was ist also eine .ex_-Datei? Obwohl der Name ziemlich ungewöhnlich ist, handelt es sich nur um eine komprimierte ausführbare Datei, die auch als .exe bezeichnet wird. Wie Sie wissen, werden EXE-Dateien für bestimmte Zwecke verwendet, z. B. zum Starten von Setup-Prozessen. Manchmal komprimieren die Entwickler die EXE-Datei in eine .ex_-Datei, um die Dateien zu verkleinern.

Hier ist Microsofts Definition einer .ex_file:

Ausführbare Windows-Datei, die von ".exe" in ".ex_" umbenannt wurde; enthält den genauen Inhalt einer EXE-Datei; häufig auf Installations-CDs, wo das Installationsprogramm die Datei zuerst umbenennen muss, bevor sie ausgeführt wird.

Wir müssen Sie auch darauf hinweisen, dass die Dateien .ex_ und ._ex nicht identisch sind. Während die ersteren komprimierte .exe-Dateien sind, werden letztere manchmal für Spyware verwendet. Nun, wenn wir wissen, was die .ex_-Dateierweiterung ist, sehen wir, wie .ex_-Dateien geöffnet werden.

Schritte zum Öffnen von ex_file-Dateien in Windows 10

Wie bereits erwähnt, sind .ex_-Dateien nur komprimierte .exe-Dateien, und um sie zu öffnen, müssen Sie sie dekomprimieren. Obwohl dies etwas kompliziert klingt, ist es tatsächlich viel einfacher als es klingt.

Um die .ex_-Datei zu dekomprimieren, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Eingabeaufforderung öffnen Sie können die Eingabeaufforderung öffnen, indem Sie die Windows-Taste + R drücken und cmd eingeben.
  2. Wenn die Eingabeaufforderung gestartet wird, müssen Sie zu dem Ordner navigieren, in dem die .ex_-Datei gespeichert ist. In unserem Beispiel nehmen wir an, dass sich die .ex_ -Datei in c: my documents befindet. Um mit der Eingabeaufforderung zu einem bestimmten Ordner zu navigieren, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:
    • cd c: meine dokumente
  3. Nachdem Sie den Ordner erfolgreich geändert haben, müssen Sie Folgendes eingeben und die Eingabetaste drücken, um ihn auszuführen:
    • Erweitern Sie dateiname.ex_c: newfilename.exe
  4. Stellen Sie sicher, dass Dateiname.ex_ genau mit dem Namen Ihrer .ex_-Datei übereinstimmt.
  5. Schließen Sie nun die Eingabeaufforderung, und Sie können die neu erstellte EXE-Datei ausführen.

Wenn Sie beim Versuch, Schritt 3 auszuführen, die Meldung ' Fehlermeldung: Ausgabedatei kann nicht geöffnet werden ' angezeigt werden, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dateiname.ex_ und wählen Sie Eigenschaften.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Schreibgeschützt nicht aktiviert ist.
  3. Klicken Sie auf Übernehmen und OK und wiederholen Sie den Vorgang.

Da es sich bei einer .ex_file-Datei um eine komprimierte .exe-Datei handelt, die Sie einfach dekomprimieren müssen, möchten Sie vielleicht mehr über Dateikomprimierungs- und Dekomprimierungswerkzeuge erfahren. Hier sind einige Beiträge, die Sie interessieren könnten:

  • Öffnen Sie RAR-Dateien in Windows 8, Windows 10 mit UnCompress Alternatives
  • 8 + beste Dateikomprimierungstools für Windows 10
  • So packen Sie Ordner unter Windows 8, 8.1, 10

Ich hoffe, dass dieser Artikel dazu beigetragen hat, die Erweiterung "ex_file" in Windows 10 besser zu verstehen.

Wenn Sie Kommentare oder Fragen haben, greifen Sie einfach zu den Kommentaren unten.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Dezember 2015 veröffentlicht und seitdem aus Gründen der Aktualität und Genauigkeit aktualisiert.

Empfohlen

Vollständiger Fix: Kein Internet, geschütztes Wi-Fi-Problem in Windows 10, 8.1, 7
2019
5 beste Video-Verschlüsselungssoftware für Windows-PCs
2019
FIX: Windows 8.1, Windows 10-Deinstallation funktioniert nicht
2019