UPDATE: Windows Update kann nicht nach Updates suchen. Der Dienst wird nicht ausgeführt

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Was ist zu tun, wenn Windows nicht nach Updates suchen kann?

  1. Führen Sie die Windows-Problembehandlung aus
  2. Setzen Sie die Windows Update-Einstellungen zurück
  3. Aktualisieren Sie den RST-Treiber
  4. Löschen Sie den Windows Update-Verlauf und starten Sie den Windows Update-Dienst neu
  5. Starten Sie den Windows Update-Dienst neu
  6. Setzen Sie das Windows Update-Repository zurück
  7. Systemwiederherstellungspunkt verwenden
  8. Deaktivieren Sie den Antiviren- und Firewall-Schutz vorübergehend

Die meisten Windows-Updates betreffen Sicherheitsfragen. Dies sind die größten Probleme, da sie von Malware oder Hackern ausgenutzt werden können. Mit Updates können jedoch andere Fehler und Probleme in Windows 10 behoben werden. Auch wenn sie nicht für Sicherheitslücken verantwortlich sind, können sie die Stabilität Ihres Betriebssystems beeinträchtigen.

Es kann vorkommen, dass beim Suchen nach Updates ein Fehler auftritt, z. B .: " Windows Update kann derzeit nicht nach Updates suchen, da der Dienst nicht ausgeführt wird" . Selbst wenn Sie Ihren Computer neu starten und es erneut versuchen, wird derselbe Fehler angezeigt. Wenn dies der Fall ist, lesen Sie diesen Leitfaden weiter, um herauszufinden, welche Lösung für Ihr Problem die richtige ist.

Gelöst: Windows Update kann nicht automatisch nach Updates suchen

Lösung 1: Führen Sie die Windows-Update-Problembehandlung aus

Windows verfügt über eine integrierte Problembehandlung, mit deren Hilfe Sie Probleme mit Windows Update überprüfen und beheben können. Es ist immer eine gute Methode, zu berücksichtigen, wann immer Probleme mit Windows Update auftreten. Um dies zu tun:

  1. Geben Sie Problembehandlung in der Windows-Suchleiste ein und klicken Sie auf Problembehandlung
  2. Klicken Sie auf Probleme mit Windows Update beheben und dann auf Weiter
  3. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, die Updates zu installieren

Sie können die Update-Problembehandlung auch über die Seite Einstellungen ausführen.

  • RELATED: FIX: Nach dem Windows-Update werden neue Partitionen im Datei-Explorer angezeigt

Lösung 2: Deaktivieren Sie Windows Update

Wenn Sie Windows Update aus- und anschließend über die Systemsteuerung aktivieren, wurde dieser Fehler für viele Benutzer behoben, da inkonsistente Einstellungen von Windows Update zurückgesetzt werden. Um dies bei älteren Windows-Versionen zu tun:

  1. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Windows Update und dann auf Einstellungen ändern
  2. Wählen Sie unter Wichtige Updates die Option Nie nach Updates suchen, und klicken Sie auf OK
  3. Wechseln Sie erneut zum Fenster Windows Update-Einstellungen, wählen Sie Updates automatisch installieren aus und klicken Sie auf OK.

Die folgenden Schritte können bei neueren Windows 10-Versionen etwas anders sein. Unabhängig von den folgenden Schritten müssen Sie Windows Update deaktivieren, den Computer neu starten und den Dienst anschließend wieder aktivieren.

Weitere Informationen zum Blockieren von Updates für die neuesten Windows 10-Versionen finden Sie in den folgenden Handbüchern:

  • So blockieren Sie die Installation von Windows 10 October Update
  • So verzögern Sie die Aktualisierung auf Windows 10 Creators Update

Lösung 3: Aktualisieren Sie den RST-Treiber

Dieser Fehler kann auftreten, wenn Ihr RST-Treiber (Intel Rapid Storage Technology) veraltet, beschädigt oder nicht vorhanden ist. Daher sollten Sie Ihren RST-Treiber manuell aktualisieren, indem Sie die offizielle Intel-Website aufrufen und nach dem neuesten korrekten Treiber suchen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Treiber auswählen, die mit Ihrer Windows-Version kompatibel sind.

Lösung 4: Löschen Sie den Windows-Updateverlauf

Der Softwareverteilungsordner speichert temporäre Dateien für Windows Update. Möglicherweise wird der Fehler aufgrund von Korruptionsproblemen mit diesen Dateien angezeigt. Eine gute Lösung ist, den Inhalt dieses Ordners zu entfernen. Folgen Sie dazu den unten beschriebenen Schritten:

  1. Drücken Sie Windows + R, um das Befehlsfeld Ausführen zu öffnen
  2. Geben Sie services.msc ein und klicken Sie auf OK
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Update, und klicken Sie dann auf Stoppen
  4. Öffnen Sie den Windows Explorer und navigieren Sie zum Ordner C: Windows
  5. Suchen und löschen Sie den Software Distribution- Ordner

  6. Gehen Sie zurück zur Windows- Systemsteuerung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Windows Update-Dienst, und wählen Sie Start
  7. Starten Sie Ihren Computer neu und führen Sie Windows Update aus
  • VERBINDUNG : Fix: Windows 10 Update hängt

Lösung 5: Starten Sie den Windows-Aktualisierungsdienst neu

Wenn eine der mit Windows Update verbundenen DLL-Dateien nicht korrekt registriert wird, kann dieses Problem ebenfalls auftreten. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Windows Update-Dienst zu registrieren:

  1. Drücken Sie die Windows + R- Tasten, um das Feld Ausführen aufzurufen
  2. Geben Sie services.msc ein und klicken Sie auf OK
  3. Suchen Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Update, und wählen Sie Stopp aus

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, geben Sie cmd in das Suchfeld ein und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf cmd, um die Option Als Administrator ausführen auszuwählen
  5. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jeder Eingabe die Eingabetaste :
    • regsvr32 wuaueng.dll
    • regsvr32 wups2.dll
    • regsvr32 wucltux.dll
    • regsvr32 wuwebv.dll
    • regsvr32 wups.dll
    • regsvr32 wuapi.dll
  1. Klicken Sie auf OK, wenn Sie dazu aufgefordert werden
  2. Starten Sie den Windows Update-Dienst auf Ihrem Computer neu
  3. Drücken Sie die Windows + R- Tasten, um das Feld Ausführen aufzurufen, geben Sie services.msc ein und klicken Sie auf OK
  4. Suchen Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Update und wählen Sie Start
  5. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, Windows Update auszuführen

Lösung 6: Setzen Sie das Windows Update-Repository zurück

Wenn keine der oben beschriebenen Methoden funktioniert, können Sie versuchen, das Windows Update-Repository zurückzusetzen. Folgen Sie dazu den unten beschriebenen Schritten:

  1. Klicken Sie auf Start und geben Sie cmd ein
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf CMD und wählen Sie Als Administrator ausführen
  3. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:
  • Netzstopp-Bits
  • net stop wuauserv
  1. Öffnen Sie ein Windows Explorer- Fenster und navigieren Sie zu% WINDIR% (z. B. normalerweise C: Windows).
  2. Benennen Sie SoftwareDistribution in SoftwareDistribution.old um
  3. Kehren Sie zur Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zurück und geben Sie die folgenden Befehle ein:
  • Netto-Startbits
  • netto start wuauserv
  1. Starten Sie Ihren Computer neu

- RELATED : Lösungen zum Beheben des Windows Update-Fehlers 8024A000

Lösung 7: Verwenden Sie einen Systemwiederherstellungspunkt

Mit der Systemwiederherstellung können Sie das System in einem früheren Zustand wiederherstellen, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihre persönlichen Dateien hat. In diesem Handbuch wird beschrieben, wie Sie eine Systemwiederherstellung durchführen. Wenn Sie die Systemwiederherstellung abgeschlossen haben, startet Windows neu und startet Windows Update für die Neuinstallation von Updates.

Lösung 8: Deaktivieren Sie vorübergehend Virenschutz / Firewall

Ihr Antivirenprogramm kann manchmal den Windows Update-Dienst beenden. Deaktivieren Sie es also vorübergehend und suchen Sie dann nach Updates. Ob die Lösung funktioniert oder nicht, aktivieren Sie den Schutz Ihres Computers so bald wie möglich.

Alles in allem hoffen wir, dass die oben aufgeführten Lösungen Ihnen bei der Lösung Ihres Problems geholfen haben. Sie können auch andere Methoden mitteilen, mit denen Sie versucht haben, dieses Problem zu beheben.

VERWANDTE GUIDES:

  • UPDATE: Die Registrierung des Windows Update-Dienstes fehlt oder ist beschädigt
  • So beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x80070057 ein für alle Mal
  • Fix Windows Update Fehler 0x80070003: 5 Methoden, die wirklich funktionieren
  • FIX: Fehler beim Konfigurieren von Windows-Updates, Zurücksetzen von Änderungen

Empfohlen

7 beste Homeschooling-Software für Windows-PC
2019
Fix: Probleme mit Seagate-Festplatten unter Windows 10
2019
4 beste Software für die Verwendung mit Cricut und Erstellung erstaunlicher Designvorlagen
2019