Welche Software eignet sich am besten für den Tiefbau? Hier ist die Antwort

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Einige der Projekte, die der moderne Ingenieur voraussichtlich liefern wird, sind sehr anspruchsvoll. Es ist daher unerlässlich, dass die Ingenieure zuerst die richtigen Werkzeuge montieren.

Im Tiefbau glauben viele Fachleute, dass der Projekterfolg mit der Wahl eines schillernden Werkzeugs für den Tiefbau beginnt.

Die Dinge sind jedoch nicht so einfach, da der Markt derzeit mit Tiefbausoftware überschwemmt wird.

Einerseits kann dies ein Segen sein, da es an einem geeigneten Werkzeug kaum fehlt. Umgekehrt kann es ein Fluch sein zu sehen, dass Ingenieure mehr Zeit brauchen, um die Lawine von Software zu vergleichen.

Welche dieser Software eignet sich am besten für das Bauingenieurwesen?

Was ist in einer Bauingenieur-Software zu suchen?

Die Software für den Tiefbau umfasst eine Reihe von Tools, die dem Bauingenieur in jeder Phase der Projektdurchführung helfen - vom Entwurf bis zum endgültigen Bau.

Zumindest sollte das Programm über jedes dieser Tools verfügen und sie sollten ohne Fehler laufen. Das Programm soll auch schnellere Design-Iterationen ausführen und zeitaufwendige Aufgaben rationalisieren.

Darüber hinaus sollte die Software Visualisierung und Simulation verwenden, um Projektergebnisse und Entscheidungsfindung zu verbessern.

Schließlich sind Programme mit einer intuitiven Benutzeroberfläche einfacher zu bedienen und helfen dabei, Projekte unabhängig von ihrem Umfang und ihrer Komplexität reibungslos auszuführen.

Wie bereits erwähnt, gibt es unzählige Tiefbauprogramme, die beim Entwurf, der Kontrolle und dem Abschluss von Bauarbeiten wie Brücken, Straßen, Kanälen und mehr helfen.

Hier ein kurzer Blick auf die bewährten Meister des Tiefbaus.

Tiefbausoftware für Windows 10 PCs

1

Civil 3D von Autodesk (empfohlen)

Autodesks Würgegriff auf dem Markt für Engineering-Software wird nicht bald enden, wenn weiterhin hochwertige Programme wie die wundervolle Civil 3D- Software veröffentlicht werden.

Erstens unterstützt es BIM (Building Information Modeling), so dass Fachleute von verbesserten Konstruktionen und Konstruktionsunterlagen überzeugt sind.

Anschließend werden erweiterte Simulations-, Visualisierungs- und Wasseranalyse-Tools verwendet, um die Entscheidungsfindung zu verbessern, sodass das Endprodukt die beste Qualität hat.

Mit seinen gut konstruierten Kollaborationsfunktionen beseitigt Civic 3D die Koordination von Kinderkrankheiten und Workflow-Herausforderungen fachmännisch und könnte für Teams in großen zivilen Infrastrukturprojekten ein Traum sein.

Erstaunlicherweise fügen sie ständig neue Funktionen hinzu.

Die neueste Version bietet beispielsweise genauere Offset-Profile, erweiterte Korridor-Funktionen und herausragende virtuelle 3D-Ansichten von Objekten.

Andere umfassen ein automatisiertes Paketdesign, geotechnische Modellierungswerkzeuge und die Möglichkeit, kommentierte Produktionspläne zu erstellen.

Civil 3D kann für eine 30-tägige kostenlose Testversion heruntergeladen werden. Anschließend können Sie die monatlichen, jährlichen oder 3-Jahres-Pläne abonnieren.

  • Holen Sie sich jetzt Civil 3D von der offiziellen Website
2

MicroStation

MicroStation ist eine weitere geniale Tiefbausoftware, die mit Civil 3D mithalten kann, wenn es um die Modellierung verschiedener Infrastrukturprojekte geht.

Die Software grenzt den Rest eigentlich an mehreren Fronten an.

Benutzer, die sich ein Programm ansehen, das keine Systemressourcen wie RAM beansprucht, sind die ersten Gewinner, da Microstation in der Regel ziemlich schwach ist. Das System ist auch ein Favorit für Ingenieure, die nach schnellem Modellieren, Anzeigen, Dokumentieren und Visualisieren von Projekten suchen.

Microstation ist in letzter Zeit sehr vereinfacht und die Benutzeroberfläche ist so einfach, dass technische Neulinge sich schnell einig werden.

Bauingenieure benötigen so viele Technologien wie möglich, um die Erwartungen anspruchsvoller Kunden zu erfüllen, und das Programm enttäuscht nicht.

Es verfügt über eine Reihe traditioneller CAD-Funktionen, die von einer Horde revolutionärer Erfindungen unterstützt werden, einschließlich der parametrischen 3D-Modellierung, was es zu einer vielseitigen Wahl für vielfältige Infrastrukturprojekte macht.

Die Qualität der Papierzeichnungen, der i-Modelle, der 2D / 3D-PDFs, der Berichte und der physischen 3D-Modelle ist mit der besten Qualität.

Es überrascht nicht, dass die Softwareanwendung nicht so günstig ist!

Testen Sie MicroStation kostenlos

3

SketchUp

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit sind nicht viele potentielle Anwendungen im Tiefbau billig.

Und darin liegt die größte Überraschung über Sketchup! Sicher, es ist eines der umfassendsten 3D-Visualisierungsprogramme für zivile Arbeiten, mit der kostenlosen Sketchup-Version kann man praktisch alle Site-Modellierungen durchführen.

Mit SketchUp und seinem leistungsfähigen Erweiterungslager ergeben sich fantastische Möglichkeiten.

Zum Beispiel kann man vorgefertigte Assets anderer Benutzer verwenden, um den Gründungsprozess zu beschleunigen. Plus macht Zeichnung und Design auf den Punkt.

Man zeichnet einfach Formen und Linien. Dann drücken und ziehen Ingenieure einfach die Flächen, um sie in gestochen scharfe 3D-Formulare umzuwandeln.

Darüber hinaus streckt, kopiert, umkreist und malt er, um einfach und schnell alles gewünschte zu machen. Besser noch, es bietet superschnelle Rendering-Leistungen für komplexe Designs.

Zusammengefasst könnte dies für einen Bauingenieur, der sich mit 3D-Visualisierung mit einem Budget für Schuhschnüre befassen will, eine echte Herausforderung darstellen.

Laden Sie Sketchup herunter

  • LESEN SIE AUCH: 5 beste 3D-Drucksoftware, um Bilder zum Leben zu erwecken
4

AutoCAD

Dennoch ist AutoCAD von Autodesk ein angesehenes 2D / 3D-CAD-Programm für Bauingenieure und eine der am häufigsten verwendeten kommerziellen Konstruktionssoftware.

Das Programm erstellt auf intelligente Weise eine Grundgeometrie, die reale Informationen darstellt, und ist eine großartige Software zum Zeichnen von Inch-perfekten Linien und zum Detaillieren von Elementen.

Diese Software bietet außerdem eine beeindruckende Auswahl an professionellen Dokumentationswerkzeugen. Außerdem unterstützt sie einen beeindruckenden Workflow, in dem einzelne Zeichnungen unabhängig voneinander bearbeitet werden.

Die robuste Software bietet native Unterstützung für eine DWG-Datei und kann grafische Unterschiede zwischen verschiedenen Versionen von Zeichnungen leicht erkennen.

Im weiteren Verlauf werden zahlreiche Verbesserungen der 2D-Grafik vorgenommen, wie z. B. das zweimal schnellere Zoomen sowie das Verschieben und Ändern der Zeichnungsreihenfolge.

Darüber hinaus können Benutzer Geometrie, Rasterbilder, SHX-Schriftdateien und sogar TrueType-Text aus einer PDF-Datei in Zeichnungen importieren.

Die Zusammenarbeit ist nahtlos, da auf Zeichnungen von mehreren Plattformen (Desktop, Online und mobil) zugegriffen werden kann.

Laden Sie die AutoCAD-Testversion sofort herunter

Zusammenfassung

Da es so viele Überlegungen gibt, ist es nicht leicht, die Frage zu beantworten, welche Software für das Bauingenieurwesen am besten geeignet ist.

Genau zu wissen, um welche Arten von Aufgaben es sich handelt, ist ebenso entscheidend wie die eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen mit der Modellierungssoftware.

Allerdings liegen die Preise für die kommerziellen Tools etwas höher, sodass das verfügbare Budget die Anzahl der Optionen einschränken kann.

Aber nicht alles ist verloren, da einige der hervorragenden Software für den Tiefbau wie Sketchup kostenlos sind. Am Ende kommt es darauf an, dass Sie ein Programm erhalten, das Ihren technischen Anforderungen entspricht.

Empfohlen

So entfernen Sie System Z: Laufwerk in Windows 10 in drei einfachen Schritten
2019
Weißer Bildschirm beim Spielen? Hier ist, wie Sie es loswerden können
2019
Full Fix: SESSION4 INITIALISATION FAILED Fehler in Windows 10
2019