Wie der mmc.exe-Fehler in Windows 10 behoben werden kann

5 schnelle Lösungen, um mmc.exe-Fehler zu beheben

  1. Führen Sie einen Systemdatei-Checker-Scan aus
  2. Führen Sie einen CHKDSK-Scan aus
  3. Reinigen Sie Boot Windows 10
  4. Rollback von Windows 10 mit Systemwiederherstellung
  5. Setzen Sie Windows 10 zurück

Die mmc.exe ist der MMC-Prozess (Microsoft Management Console), der die Windows-Snap-In-Dienstprogramme wie Geräte-Manager, Datenträgerverwaltung, Ereignisanzeige und Gruppenrichtlinien-Editor verwaltet. Der Fehler "mmc.exe" ist ein Snap-In-Absturz, der normalerweise eine Fehlermeldung ausgibt, die besagt, dass Microsoft Management Console nicht mehr funktioniert .

Daher können Benutzer die Snap-In-Dienstprogramme von MMC nicht öffnen, wenn diese Fehlermeldung angezeigt wird. Hier sind einige Korrekturen, die den mmc.exe-Fehler in Windows 10 beheben könnten.

Sehen Sie sich diese Lösungen für den mmc.exe-Fehler an

1. Führen Sie einen Systemdatei-Checker-Scan aus

Der mmc.exe Fehler wird oft durch beschädigte Systemdateien verursacht. Ein System File Checker-Scan, der Systemdateien repariert, gehört also zu den besten Auflösungen für die mmc.exe. Benutzer können einen SFC-Scan mit der Eingabeaufforderung wie folgt ausführen.

  • Klicken Sie auf die Taskleistenschaltfläche von Cortana, um das Suchfeld zu öffnen.
  • Geben Sie 'Eingabeaufforderung' in das Suchfeld ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus, um das Fenster der Eingabeaufforderung zu öffnen.
  • Geben Sie zuerst 'DISM.exe / Online / Cleanup-Image / Restorehealth' ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dieser Befehl kann eine beschädigte Windows-Abbilddatei reparieren.
  • Geben Sie dann 'sfc / scannow' in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  • In der Eingabeaufforderung wird möglicherweise Folgendes angegeben: „Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und sie erfolgreich repariert. ”Starten Sie Windows neu, wenn das SFC Dateien repariert.

2. Führen Sie einen CHKDSK-Scan aus

CHKDSK ist das Check Disk Utility, das Dateisystemfehler beheben kann. Dies ist ein weiteres Dienstprogramm, das zum Beheben des Fehlers "mmc.exe" hilfreich sein kann. Benutzer können wie folgt einen CHKDSK-Scan über die Eingabeaufforderung initiieren.

  • Öffnen Sie das Win + X-Menü, indem Sie die Windows-Taste + X-Hotkey drücken.
  • Wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Admin), um das Fenster der Eingabeaufforderung zu öffnen.
  • Geben Sie "chkdsk C: / r" in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Schließen Sie die Eingabeaufforderung, wenn der Scan abgeschlossen ist, und starten Sie den Desktop oder Laptop neu.

3. Reinigen Sie Windows 10

In Konflikt stehende Software von Drittanbietern kann zum Absturz von MMC-Snap-Ins führen. Ein sauberer Start ohne Startsoftware oder -dienste von Drittanbietern könnte möglicherweise den Fehler mmc.exe beheben. So können Benutzer Windows 10 bereinigen.

  • Öffnen Sie das Zubehör-Zubehör mit der Windows-Taste und dem R-Hotkey.
  • Geben Sie "msconfig" in das Textfeld "Ausführen" ein und klicken Sie auf " OK", um das Systemkonfigurationsfenster zu öffnen, das direkt darunter angezeigt wird.

  • Aktivieren Sie das Optionsfeld Selektiver Start auf der Registerkarte Allgemein.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Startelemente laden.
  • Wählen Sie die Optionen Systemdienste laden und Original-Startkonfiguration verwenden aus .
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Dienste, die im Schnappschuss direkt darunter angezeigt wird.

  • Klicken Sie auf Alle Microsoft- Dienste ausblenden, um diese Dienste auszuschließen.
  • Drücken Sie dann die Schaltfläche Alle deaktivieren, um die Auswahl aller Dienste von Drittanbietern aufzuheben.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen .
  • Klicken Sie auf OK, um das Fenster zu schließen.
  • Wählen Sie die Option Neustart, um Windows neu zu starten. Wenn der saubere Neustart den Fehler "mmc.exe" behebt, müssen Sie herausfinden, welche Drittanbieter-Software oder -Dienste dafür verantwortlich sind.

4. Rollback von Windows 10 mit Systemwiederherstellung

Das Systemwiederherstellungsprogramm ist eine mögliche Lösung für den Fehler "mmc.exe", da die Systemdatei Änderungen rückgängig macht, wenn das Betriebssystem zurückgesetzt wird. Darüber hinaus kann die Systemwiederherstellung auch ein Programm eines Drittanbieters deinstallieren, das mit MMC-Dienstprogrammen in Konflikt steht. Die Microsoft Management Console wird jedoch nur korrigiert, wenn Benutzer Windows auf ein Datum zurücksetzen können, zu dem die mmc.exe-Fehlermeldung auf ihren Desktops oder Laptops nicht angezeigt wurde. So können Benutzer Windows 10 zurücksetzen.

  • Öffnen Sie das Zubehör "Run".
  • Geben Sie 'rstrui' in Run ein und drücken Sie die OK- Taste.
  • Das sich öffnende Fenster Systemwiederherstellung enthält möglicherweise eine andere Wiederherstellungsoption . Wenn ja, wählen Sie diese Option und klicken Sie auf Weiter .

  • Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen, um die Liste der Wiederherstellungspunkte vollständig zu erweitern.
  • Wählen Sie dann einen Wiederherstellungspunkt. Der früheste Wiederherstellungspunkt ist der wahrscheinlichste, um den mmc.exe-Fehler zu beheben.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter .
  • Wählen Sie dann die Option Fertigstellen aus, um den Wiederherstellungspunkt zu bestätigen.

5. Setzen Sie Windows 10 zurück

Windows 10 enthält eine Rücksetzoption, durch die das Betriebssystem auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt wird, indem Windows neu installiert wird. Dies ist eine praktische Fehlerbehebungsoption für verschiedene Systemfehler. Die Reset-Option korrigiert die MMC möglicherweise. Denken Sie jedoch daran, dass auch Apps entfernt werden. Auf diese Weise können Benutzer Windows 10 zurücksetzen.

  • Öffnen Sie die Cortana-App.
  • Geben Sie das Stichwort 'reset' ein, um nach "Reset this PC" zu suchen.
  • Wählen Sie "Diesen PC zurücksetzen", um das Fenster in der Aufnahme direkt darunter zu öffnen.

  • Drücken Sie die Schaltfläche Erste Schritte unter der Überschrift "Reset this PC".
  • Wählen Sie die Option Meine Dateien behalten .

  • Drücken Sie die Reset- Taste, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Eine oder mehrere der oben genannten Auflösungen werden wahrscheinlich den Fehler "mmc.exe" in Windows 10 beheben. Wenn der Fehler "mmc.exe" behoben ist, können Benutzer die MMC-Snap-In-Dienstprogramme erneut öffnen.

VERWANDTE ARTIKEL ZU ÜBERPRÜFEN:

  • So beheben Sie MSC-Dateien, die nicht geöffnet werden
  • 7 Möglichkeiten, CtHelper.exe-CPU-Probleme mit Windows 10 zu beheben
  • Wie zu beheben GWXUX.exe Anwendungsfehler in Windows 10

Empfohlen

Holen Sie sich diese Black Friday-Antivirus-Angebote für ein sicheres Gefühl im Jahr 2019
2019
Vollständiger Fix: Fehler beim Zugriff verweigert unter Windows 10-Administratorkonto
2019
Was ist der beste PUBG Mobile-Emulator für PCs, der 2019 verwendet werden kann?
2019