So beheben Sie ArcheAge-Probleme unter Windows 10

ArcheAge ist ein beliebtes koreanisches MMORPG mit Millionen von Spielern. Trotz der Beliebtheit dieses Spiels haben Benutzer von Windows 10 einige Probleme gemeldet, wie geringe Leistung und grafische Störungen. Heute werden wir diese Probleme beheben.

Beheben Sie häufige Probleme mit ArcheAge unter Windows 10

Lösung 1 - Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die Hardwareanforderungen erfüllt, oder verringern Sie die Grafikeinstellungen

Wenn Sie Grafikprobleme mit ArcheAge haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die Mindestanforderungen für die Hardware erfüllt. Wenn Ihr Computer die Hardwareanforderungen erfüllt, müssen möglicherweise Ihre grafischen Einstellungen gesenkt werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die grafischen Einstellungen zu verringern:

  1. Drücken Sie während der Wiedergabe von ArcheAge die Esc- Taste .
  2. Gehen Sie zu Optionen> Bildschirmeinstellungen> Qualität .
  3. Bewegen Sie den Schieberegler für die Grafikqualitätseinstellungen ganz nach links, um die Grafikeinstellungen auf Niedrig zu setzen .
  4. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Änderungen zu speichern.

Wenn Grafikprobleme behoben werden, erhöhen Sie die Grafikqualität.

Lösung 2 - Wechseln Sie von DirectX 11 in den DirectX 9-Modus

In bestimmten Situationen kann DirectX grafische Probleme mit ArcheAge verursachen. Es wird daher empfohlen, zu DirectX 9 zurückzukehren . Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie während der Wiedergabe von ArcheAge die Taste Esc, um das Menü zu öffnen.
  2. Gehen Sie zu Optionen> Bildschirmeinstellungen> Bildschirm .
  3. Klicken Sie auf DirectX 9 und anschließend auf Übernehmen .

Wenn Sie möchten, können Sie immer wieder zu DirectX 11 wechseln, indem Sie dieselben Schritte ausführen.

Lösung 3 - Löschen Sie den Shader-Cache

Es wurde berichtet, dass ArcheAge einige grafische Störungen aufweist, z. B. wenn Teile von Zeichen ohne Texturen vollständig schwarz sind. Um dieses grafische Problem zu beheben, müssen Sie den Shader-Cache- Ordner löschen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Wechseln Sie zu den Ordnern \ Documents \ ArcheAge \ USER \ shaders
  2. Sie sollten den Cache- Ordner sehen. Löschen Sie es.
  3. Starten Sie das Spiel erneut.

Lösung 4 - Aktualisieren Sie Ihre Grafiktreiber

Grafische Probleme werden häufig durch Grafiktreiber verursacht. Wenn Sie Grafikprobleme haben, stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Treiber für Ihre Grafikkarte herunterladen und installieren.

Alle Ihre Treiber müssen aktualisiert werden, aber es ist sehr ärgerlich, es manuell durchzuführen. Daher empfehlen wir Ihnen, dieses Treiber-Aktualisierungsprogramm herunterzuladen, um es automatisch ausführen zu können.

Lösung 5 - Führen Sie den Spiel-Client als Administrator aus

Benutzer haben Probleme mit Patches gemeldet und können laut Benutzer keine ArcheAge-Patches installieren. Um dieses Problem zu beheben, wird empfohlen, Glyph als Administrator auszuführen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie zum Glyph-Ordner . Standardmäßig sollte es C: \ Program Files (x86) \ Glyph sein .
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf GlyphClient und wählen Sie Eigenschaften .

  3. Wechseln Sie zur Registerkarte Kompatibilität, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Programm als Administrator ausführen .

  4. Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK und versuchen Sie, das Spiel erneut zu patchen.

Darüber hinaus wird empfohlen, GlyphDownloader.exe im Glyph-Verzeichnis auszuführen, um zu überprüfen, ob der Patcher auf dem neuesten Stand ist.

Lösung 6 - Überprüfen Sie Ihre Firewall / Ihr Virenschutzprogramm

Manchmal kann Ihre Firewall oder Ihr Virenschutzprogramm das Patch-System des Spiels beeinträchtigen. Es wird daher empfohlen, den Ordner ArcheAge zur Ausschlussliste in Ihrer Firewall / Virenschutzprogramm hinzuzufügen. Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise Ihre Antivirus- / Firewall-Firewall deaktivieren, bevor Sie ArcheAge starten.

Lösung 7 - Schließen Sie andere Anwendungen, bevor Sie ArcheAge starten

Andere installierte Anwendungen können manchmal Probleme mit ArcheAge verursachen. Es wird daher empfohlen, sie zu schließen, bevor Sie ArcheAge starten. Außerdem müssen Sie möglicherweise einige Anwendungen von Startup aus deaktivieren, um sicherzustellen, dass sie nicht mit ArcheAge interferieren.

Lösung 8 - Verwenden Sie ein Standardadministratorkonto, um das Spiel auszuführen

Wenn Sie Probleme beim Patchen des Spiels haben, möchten Sie möglicherweise die Patch-Software über ein Standardadministratorkonto ausführen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Standardadministratorkonto zu aktivieren:

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator . Sie können dies tun, indem Sie die Windows-Taste + X drücken und in der Liste Eingabeaufforderung (Admin) auswählen .

  2. Wenn die Eingabeaufforderung gestartet wird, geben Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sie auszuführen:
    • Netzbenutzeradministrator / aktiv: Ja

  3. Melden Sie sich von Ihrem Konto ab und wechseln Sie zum Administratorkonto .
  4. Wenn Sie zum Administratorkonto wechseln, versuchen Sie, das Spiel erneut zu patchen.

Wenn Sie fertig sind, können Sie zu Ihrem ursprünglichen Konto zurückkehren und das Administratorkonto deaktivieren, indem Sie die Eingabeaufforderung als Administrator starten und net user administrator / active eingeben : nein .

Lösung 9 - Wechseln Sie zu DirectX 11 oder DirectX 9

DirectX kann dazu führen, dass Ihr Spiel abstürzt, während Sie Ihren Charakter laden. In diesem Fall müssen Sie Folgendes tun:

  1. Gehen Sie zum Bildschirm für die Zeichenauswahl .
  2. Gehen Sie zu Optionen> Bildschirmeinstellungen> Bildschirm .
  3. Unter DirectX finden Sie die Version von DirectX, die Sie verwenden. Wenn Sie DirectX 9 verwenden, wechseln Sie zu DirectX 11 und wenn Sie DirectX 11 verwenden, wechseln Sie zu DirectX 9 .
  4. Klicken Sie auf Übernehmen und starten Sie das Spiel neu.

Lösung 10 - Löschen Sie den ArcheAge-Ordner aus den Dokumenten

Einige Benutzer haben berichtet, dass ihre Einstellungen nach dem Abmelden nicht gespeichert werden. Die Einstellungen werden auf die Standardwerte zurückgesetzt, sobald sich der Player von ArcheAge abmeldet. Um dieses Problem zu beheben, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Ändern Sie im Spiel eine bestimmte Einstellung.
  2. Wechseln Sie zum Bildschirm für die Zeichenauswahl.
  3. Beenden Sie das Spiel.
  4. Starten Sie das Spiel erneut. Wenn Ihre Einstellungen noch nicht gespeichert wurden, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Schließen Sie das Spiel und wechseln Sie in den Ordner C: \ Users \ USERNAME \ Documents . Wir müssen darauf hinweisen, dass der Speicherort dieses Ordners auf Ihrem Computer leicht abweichen kann.
  6. Wenn Sie den Ordner Dokumente öffnen, sollte der Ordner ArcheAge angezeigt werden . Löschen Sie es.
  7. Nachdem Sie diesen Ordner gelöscht haben, sollten Ihre Einstellungen gespeichert werden.

Lösung 11 - Wählen Sie Ihre Region aus

Einige Benutzer haben beim Versuch, ArcheAge zu spielen, den Fehler 1035 gemeldet. Dieser Fehler wird angezeigt, wenn Sie Ihre Region nicht auswählen. Um diese zu beheben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Führe das Spiel aus.
  2. Wählen Sie oben rechts die gewünschte Region aus.

Lösung 12 - Update DirectX

Benutzer haben beim Versuch, ArcheAge zu starten, den Fehler "D3dx9_42.Dll fehlt auf Ihrem Computer" gemeldet. Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, bedeutet dies, dass Sie eine nicht unterstützte Version von DirectX verwenden. Daher müssen Sie sie aktualisieren . Nachdem Sie DirectX aktualisiert haben, starten Sie Ihren Computer neu und führen Sie ArcheAge erneut aus.

Lösung 13 - Hackshield-Dateien löschen

Einige Benutzer berichten, dass sie die Meldung erhalten, dass sie sich nicht miteinander verbunden haben. Um dies zu beheben, wird empfohlen, Ihre Antivirensoftware zu überprüfen und sicherzustellen, dass andere Software ArcheAge nicht beeinträchtigt. Außerdem wird empfohlen, dass Sie Ihre Hackshield-Dateien löschen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schließen Sie ArcheAge und Glyph vollständig.
  2. Wechseln Sie in das ArcheAge-Installationsverzeichnis. Standardmäßig sollte es C: \ Programme (x86) \ Glyph \ Games \ ArcheAge \ Live sein .
  3. Öffnen Sie den bin32- Ordner. Gehen Sie als nächstes zum Ordner hshield .
  4. Suchen Sie nach asc- und Update- Ordnern und löschen Sie beide.
  5. Versuchen Sie erneut, ArcheAge zu starten.

Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise ArcheAge auf Ihrem Computer erneut installieren .

Lösung 14 - Bearbeiten Sie die Datei system.cfg

Benutzer haben berichtet, dass Archeage vor dem Intro-Film abstürzt. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise die Datei archeAge system.cfg ändern. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie zum Ordner Dokumente und suchen Sie den Ordner ArcheAge .
  2. Im ArcheAge- Ordner sollte die Datei system.cfg angezeigt werden. Öffnen Sie diese Datei mit dem Editor .
  3. Suchen Sie nach dem Öffnen der Datei system.cfg die folgende Zeile:
    • login_first_movie =
  4. Ändern Sie es in:
    • login_first_movie = 1
  5. Speichern Sie die Änderungen und führen Sie das Spiel erneut aus.

Wenn Sie keine system.cfg im ArcheAge-Ordner haben, können Sie das Intro-Video auch überspringen, indem Sie beim Laden des Spiels die Esc- Taste auf Ihrer Tastatur drücken.

Lösung 15 - Deaktivieren Sie Ihren Virenschutz und installieren Sie ArcheAge erneut

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass bestimmte DLL-Dateien fehlen, möchten Sie möglicherweise die Antivirensoftware deaktivieren und ArcheAge erneut installieren.

  1. Deaktivieren Sie Ihren Virenschutz.
  2. Glyphe öffnen
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ArcheAge und wählen Sie Deinstallieren . Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, klicken Sie auf Ja .
  4. Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie im Fenster Ausführen % localappdata% ein . Klicken Sie auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste .
  5. Gehen Sie zum Ordner Glyph> Games .
  6. Suchen Sie den ArcheAge- Ordner und löschen Sie ihn.
  7. Wechseln Sie wieder zu Glyph, suchen Sie nach ArcheAge und klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren, um es erneut herunterzuladen.

Lösung 16 - Starten Sie das Spiel neu

Benutzer haben berichtet, dass in ArcheAge ein Bildschirmflimmern auftritt, wenn sie vom Windowed- in den Vollbildmodus wechseln. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, müssen Sie lediglich das Spiel neu starten, und flackernde Probleme werden verschwinden.

Lösung 17 - Überprüfen Sie die Toneinstellungen

Benutzer haben berichtet, dass sie beim Abspielen von ArcheAge keinen Ton erhalten. Wenn Sie die gleichen Soundprobleme haben, vergewissern Sie sich, dass die neuesten Audiotreiber installiert sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Lautsprecher ordnungsgemäß funktionieren und die Lautstärke im Spiel nicht verringert wird. Wenn alles in Ordnung ist, möchten Sie möglicherweise die Datei system.cfg löschen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um system.cfg zu löschen:

  1. Öffnen Sie Dokumente> ArcheAge .
  2. Suchen Sie system.cfg und löschen Sie es.

Lösung 18 - Verschieben Sie cryphysics.dll in das Spieleverzeichnis

Manchmal wird cryphysics.dll von Ihrer Antiviren-Software gelöscht. In diesem Fall müssen Sie Folgendes tun:

  1. Laden Sie diese Datei herunter.
  2. Extrahieren Sie die Datei in den Ordner C: \ Programme (x86) \ Glyph \ Games \ ArcheAge \ Live \ bin32 .
  3. Versuchen Sie, das Spiel erneut auszuführen.

Um dieses Problem in Zukunft zu vermeiden, möchten Sie möglicherweise Ihr Antivirus-Programm deaktivieren oder ArcheAge mit deaktivierter Antiviren-Software erneut installieren.

Lösung 19 - Leeren Sie Ihren DNS-Cache

Benutzer haben beim Starten von ArcheAge den Fehler 1035 gemeldet. Wenn dieser Fehler auftritt, müssen Sie Ihre Firewall-Einstellungen überprüfen. Außerdem wäre es keine schlechte Idee, Ihren DNS-Cache zu leeren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um DNS zu leeren:

  1. Eingabeaufforderung öffnen
  2. Wenn die Eingabeaufforderung geöffnet wird, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sie auszuführen:
    • ipconfig / flushdns

Lösung 20 - Deaktivieren Sie das Anti-Aliasing

Wenn Sie Probleme mit der Spieleleistung haben, sollten Sie das Anti-Aliasing in Nvidia Control Panel und Catalyst Control Center deaktivieren.

Um das Anti-Aliasing in der Nvidia-Systemsteuerung zu deaktivieren, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Nvidia-Systemsteuerung .
  2. Klicken Sie auf 3D-Einstellungen verwalten .
  3. Suchen Sie den Antialiasing-Modus und setzen Sie ihn auf Aus .

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Anti-Aliasing für AMD-Karten zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie das Catalyst Control Center .
  2. Gehen Sie zu Gaming> 3D-Anwendungseinstellungen .
  3. Verringern Sie Ihre Anti-Aliasing-Einstellungen.

Nachdem Sie das Anti-Aliasing in Catalyst Control Center oder Nvidia Control Panel deaktiviert haben, starten Sie das Spiel. Wenn das Spiel startet, gehen Sie zu Spieleinstellungen -> Anzeigeeinstellungen -> DirectX 9 und klicken Sie auf Übernehmen . Starten Sie das Spiel neu und alles sollte ohne Probleme funktionieren.

Lösung 21 - Stellen Sie sicher, dass Glyph nicht im Hintergrund ausgeführt wird

Benutzer haben den Fehler "Die Glyph-Plattform kann nicht betreten werden" gemeldet. Um das Problem zu beheben, müssen Sie sicherstellen, dass Glyph nicht im Hintergrund ausgeführt wird. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie den Task-Manager .
  2. Wenn Glyph ausgeführt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Task beenden .

  3. Schließen Sie den Task-Manager und versuchen Sie, das Spiel erneut zu starten.

Obwohl ArcheAge einige Probleme mit Windows 10 aufweist, können die meisten Probleme leicht gelöst werden. Wir hoffen, dass unsere Lösungen Ihnen bei der Lösung dieser Probleme geholfen haben.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, dieses Tool herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme zu beheben, wie beispielsweise Dateiverlust, Malware- und Hardwarefehler.

Empfohlen

BEHEBT: Windows 10-Kalender-App im Startmenü ausgegraut
2019
Brauchen Sie ein VPN für Dragon Age: Inquisition? Hier sind 5 unserer Favoriten
2019
AltGr funktioniert nicht mehr unter Windows 10? Hier ist was zu tun ist
2019